Plupp im Winter

Bilderbuch

Inga Borg

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Im Winter, wenn die Sonne sich im Norden gar nicht mehr zeigen will, schläft Plupp viel. Seine Torfhütte ist vollkommen eingeschneit, doch Hermelin und Lemming helfen ihm, sie freizuschaufeln. Er schlüpft in seinen weißen
Winterpelz und schnallt sich seine Skier an. Manchmal bewundert er auch das Polarlicht, das grünlich schimmernd über den Himmel flattert. Und als die Sonne endlich wiederkommt, macht das Versteckspielen im Schnee erst richtig Spaß – nur in die Höhle der Bärin sollte man nicht unbedingt hineingeraten …

Inga Borg (1925 – 2017), eine schwedische
Künstlerin und Kinderbuchautorin, hat
mit dem drolligen Plupp den imaginativen
Begleiter ihrer Kindheit abgebildet. In ihren
Bilderbüchern lebt er in Lappland, im hohen
Norden Schwedens, einer Landschaft, die
sie zeitlebens faszinierte. Die Plupp-Bücher
avancierten zu schwedischen Klassikern
und Inga Borg wurde dafür u.a. mit der
Elsa-Beskow-Plakette ausgezeichnet. Die
Naturverbundenheit und Liebenswürdigkeit
machen sie zu idealen Blätter- und
Vorlesebüchern für die ganz Kleinen.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 3 - 6 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 21.08.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8251-5216-1
Verlag Urachhaus
Maße (L/B/H) 18,9/18,8/1 cm
Gewicht 196 g
Abbildungen durchgehend farbig illustriert
Auflage 1
Illustrator Inga Borg
Übersetzer Birgitta Kicherer

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0