Meine Filiale

Ich werd dann mal ...

Nachrichten aus der Mitte des Lebens

Till Raether

eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Klappenbroschur

12,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Wir werden nicht jünger, nicht fitter, nicht schöner. Und die Möglichkeiten, alles über den Haufen zu werfen und neu anzufangen, schwinden zusehends ... Raethers Kolumnen sind Balsam für die Seele: Klug, warmherzig und mit liebevoller Selbstironie erzählen sie von den großen und kleinen Problemen, die uns in der Lebensmitte umtreiben, und ohne Ratschläge zu geben, sorgen seine Texte dafür, dass wir uns ein bisschen weniger allein, ein bisschen besser fühlen. Etwa wenn die Naschsucht uns wieder überwältigt, Bad-Hair-Day ist und der Fernseher der einzige Freund ...

Till Raether wurde 1969 in Koblenz geboren und wuchs in Berlin auf. Nach der Journalistenschule ging er ein Jahr nach Seattle, bevor er 1989 als Praktikant bei »Brigitte« anfing. Im vergangenen Jahr hörte er dort als stellvertretender Chefredakteur auf, um häufiger tagsüber einkaufen zu können und seinen ersten Roman fertigzuschreiben, der aus seinen Kolumnen hervorgegangen ist. Till Raether lebt mit Frau und Kind in Hamburg.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 352 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.09.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783644405820
Verlag Rowohlt Verlag
Dateigröße 776 KB
Verkaufsrang 19357

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0