Meine Filiale

All of You

Roman

Finding Me Duet Band 2

K.L. Kreig

(41)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,90
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,90 €

Accordion öffnen
  • All of You

    LYX

    Sofort lieferbar

    12,90 €

    LYX

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • All of You

    ePUB (LYX)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (LYX)

Beschreibung

Manchmal finden wir uns, indem wir uns verlieren

Um sein Image zu verbessern, hat CEO Shaw Mercer die junge Willow Blackwell engagiert, seine Verlobte zu spielen. Es sollte rein geschäftlich sein: Geld gegen eine vorgetäuschte Beziehung, kein Sex und schon gar keine Gefühle. Doch je länger Shaw und Willow das glückliche Paar mimen, desto heißer brennt die Leidenschaft zwischen ihnen. Bis ein schreckliches Ereignis aus ihrer Vergangenheit aufgedeckt wird und alles gefährdet...

"Macht einen Platz in eurem Book-Boyfriends-Regal frein. Hier ist einer der an die Spitze will - und sein Name ist Shaw mercer" TOTALLY BOOKED BLOG

Abschluss des heißen FINDING-ME-Duetts von USA-TODAY-Bestseller-Autorin K.L. Kreig

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 448
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 29.05.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7363-1111-4
Verlag LYX
Maße (L/B/H) 21,6/13,4/4,5 cm
Gewicht 548 g
Originaltitel Found Underneath - Finding me Duet 02
Auflage 3. Auflage 2020
Übersetzer Antje Althans
Verkaufsrang 932

Weitere Bände von Finding Me Duet

mehr
  • Band 1

    All of Me All of Me K.L. Kreig
    • All of Me
    • von K.L. Kreig
    • (78)
    • Buch
    • 12,90
  • Band 2

    All of You All of You K.L. Kreig
    • All of You
    • von K.L. Kreig
    • (41)
    • Buch
    • 12,90

Buchhändler-Empfehlungen

Direkt verschlungen

Pauline Haas, Thalia-Buchhandlung Bremen

Nach dem Cliffhanger-Ende in Band 1 musste ich einfach direkt weiter lesen. Auch hier geht es sexy und spannend weiter. Ich finde diesen Zweiteiler wirklich gelungen.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Die verführerische Story um Willow und Shaw geht weiter. Nach dem miesen Cliffhanger aus dem ersten Band knüpft "All of You" genauso spannend an. Ein schöner Abschluss.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
41 Bewertungen
Übersicht
24
16
1
0
0

Tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Mönchengladbach am 02.08.2020

Gestern Abend habe ich das Buch All of you beendet. Das Cover sieht genau so schön aus wie vom ersten Band. Der Schreibstil ist genau so angenehm wie im ersten. Im zweiten Teil haben Willow um Shaw mich besser überzeugt. Die Gefühle für einander waren mehr präsent als im ersten Teil. Auch das knistern war zum greifen nah. ... Gestern Abend habe ich das Buch All of you beendet. Das Cover sieht genau so schön aus wie vom ersten Band. Der Schreibstil ist genau so angenehm wie im ersten. Im zweiten Teil haben Willow um Shaw mich besser überzeugt. Die Gefühle für einander waren mehr präsent als im ersten Teil. Auch das knistern war zum greifen nah. Es hat mich zwischenzeitlich an Fifty shades of Grey erinnert, da den beiden auch sehr viele Steine in den Weg gelegt worden,was aber nicht schlimm ist. Ich habe Shaw wirklich gut verstanden, warum er nicht ehrlich sein konnte. Er wollte niemanden verletzen und hat versucht Willow und Annabell zu beschützen. Es war auch sehr schön zu sehen, wie Willow und Shaw sich entwickelt haben. Beide sind über sich hinaus gewachsen. Das Ende war für mich perfekt. Leider muss ich einen Punkt abziehen, da mir die Reaktion von Shaws Eltern gefehlt hat. Ansonsten war das Buch einfach perfekt

Tolle Fortsetzung des Duetts
von Romantische Seiten - Der Buchblog mit Herz am 01.08.2020

Shaw und Willow haben sich im ersten Band dieser Dilogie darauf geeinigt, das sie seine feste Freundin spielt. Manchmal ändern sich aber die Spielregeln und plötzlich sind Gefühle im Spiel wo eigentlich keine sein sollten … Willow gefällt mir als Protagonistin richtig gut und ihre Figurenentwicklung hat mich auch auf ganzer L... Shaw und Willow haben sich im ersten Band dieser Dilogie darauf geeinigt, das sie seine feste Freundin spielt. Manchmal ändern sich aber die Spielregeln und plötzlich sind Gefühle im Spiel wo eigentlich keine sein sollten … Willow gefällt mir als Protagonistin richtig gut und ihre Figurenentwicklung hat mich auch auf ganzer Linie überzeugen können. Sie ist taff und charakterstark, denn sie gibt Shaw Kontra und lässt sich nicht alles von ihm gefallen. Shaw dagegen ist immer noch dominant und ein Macho. Desto mehr er sich in Willow verliebt, desto besitzergreifender wird er meiner Meinung nach. Ich finde, das sein Verhalten sehr gut zu seiner Rolle passt, weswegen es mich nicht wirklich stört. Sierra und Noah haben mir als Nebendarsteller noch besser gefallen und ich würde mir sehr, das die beiden ihre eigne Geschichte bekommen. „All of You“ ist die Fortsetzung von „All of Me“ und auch diesmal ist es der Autorin K. L. Kreig gelungen mich zu begeistern. Der Schreibstiel der Autorin ist locker und leicht zu lesen und passt hervorragend zu dieser Geschichte. Auch in der Fortsetzung hat K.L.Kreig nicht mit erotischen Szenen gespart, welche alle ästhetisch beschrieben worden sind und sich perfekt in die Geschichte einfügen. Zudem hält sich Shaw auch diesmal nicht mit seiner direkten und vulgären Aussprache zurück, aber etwas anderes würde auch nicht zu ihm passen. Das Thema Trauer und Schuld zieht sich wie ein roter Faden durch den zweiten Teil und ich finde, das die Autorin mit diesem Thema behutsam umgegangen ist. Sie hat sich außerdem dazu entscheiden die Geschichte weiterhin aus der Sicht von Willow und Shaw zu erzählen. Allerdings finde ich, das Shaw diesmal etwas mehr in den Vordergrund gerückt ist, da er einige Kapitel mehr erhalten hat. Diese Entscheidung der Autorin kann ich nachvollziehen, denn Shaw ist das Bindeglied zwischen allen Protagonisten. Der Abschluss dieser Dilogie hat mir richtig gut gefallen und jeder der gerne Bücher mit einem guten Schuss Erotik liest, ist hier gut aufgehoben.

Besser als Band 1
von a_sky_full_of_books_n_stories am 29.07.2020

Nachdem mich Band 1 nicht so richtig umhauen konnte, war für mich bei Erscheinen von Band 2 dennoch sofort klar: muss ich lesen! Es gibt doch nichts Schlimmeres, als wenn man nicht weiß, wie es für ein Pärchen ausgeht. Das Cover ist wieder ein richtiger Augenschmaus. Ich liebe die LYX-Cover! Der Cliffhanger aus Band 1 war sehr... Nachdem mich Band 1 nicht so richtig umhauen konnte, war für mich bei Erscheinen von Band 2 dennoch sofort klar: muss ich lesen! Es gibt doch nichts Schlimmeres, als wenn man nicht weiß, wie es für ein Pärchen ausgeht. Das Cover ist wieder ein richtiger Augenschmaus. Ich liebe die LYX-Cover! Der Cliffhanger aus Band 1 war sehr fies und lies Raum für Spekulationen. Im Großen und Ganzen war mir aber klar, wie der Hase laufen wird. Ich meine, ganz ehrlich, genau deshalb lesen wir doch, oder? Trotzdem hat mir Band 2 nun um einiges besser gefallen, auch wenn ich bei einigen Szenen nur mit dem Kopf schütteln wollte. Wir erfahren so einiges, vor allem was es mit dem Tod von Willows Vater auf sich hat. Denn da gibt es ein Geheimnis, das Willows Leben auf den Kopf stellen wird. Aber auch Shaw hat nun begriffen, dass er nicht alles haben kann, was er will. Er muss um Willow kämpfen und das tut er letztendlich. Beide Protas haben sich nun doch ein klein wenig in mein Herz geschlichen, weil ich ihre Gefühle nun endlich spüren konnte. Alles in allem ein guter Abschluss, der mir sogar um einges besser als der Auftakt gefallen hat. Vielen Dank an dieser Stelle an den LYX Verlag, der mir das eBook über Netgalley zur Verfügung gestellt hat.


  • Artikelbild-0