Meine Filiale

Kalle und Kasimir - Der geheimnisvolle Nachbar

Roman

Das tierische Detektiv-Duo Band 1

Mirjam Müntefering

(17)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,00 €

Accordion öffnen
  • Kalle und Kasimir - Der geheimnisvolle Nachbar

    Lübbe

    Sofort lieferbar

    10,00 €

    Lübbe

eBook (ePUB)

4,99 €

Accordion öffnen
  • Kalle und Kasimir - Der geheimnisvolle Nachbar

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    4,99 €

    ePUB (Lübbe)

Beschreibung

Kater Kasimir führt ein herrliches Leben bei Frauchen Linna. Doch plötzlich wird sein Alltag auf den Kopf gestellt: Zweibeiner Mads zieht bei Linna ein, und mit Mads kommt leider auch Vierbeiner Kalle. Der Mops ist nicht gerade der hundifizierte Scharfsinn, aber dafür ständig gut gelaunt - kaum auszuhalten! Ausgerechnet jetzt verhält sich auch noch der Nachbar äußerst seltsam. Wird der Kater herausfinden, was er im Schilde führt? Und vor allem: Schafft er es, Kalle endlich loszuwerden?

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Altersempfehlung 14 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 20.12.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-17961-9
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 18,6/12,8/2 cm
Gewicht 202 g
Auflage 2. Auflage 2019
Verkaufsrang 91593

Weitere Bände von Das tierische Detektiv-Duo

Buchhändler-Empfehlungen

Isabel Rott, Thalia-Buchhandlung Krefeld

Sehr süß! Eine Liebesgeschichte und ein Krimi aus der Sicht einer Katze, selbstverliebt und clever, und einem Hund, treudoof und loyal.

Ob man es glauben kann oder nicht es erinnert leicht an Garfield, mit seinem typischen Hund und Katz verhalten. Einfach herrlich!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
13
3
0
0
1

köstlich
von einer Kundin/einem Kunden aus Zofingen am 04.03.2020

dieser roman war einfach köstlich, liebenswert, witzig und frech. freue mich auf die fortsetzung.

Wie Hund & Katz'
von einer Kundin/einem Kunden aus Dallgow-Döberitz am 06.01.2020

Mit Kalle & Kasimir ist mehr als ein Lacher garantiert! In dieser süßen Geschichte kommt jeder Tierliebhaber auf seine Kosten. Die humorvolle Schreibweise & die süßen Details haben mich einfach nur verzaubert. Zusammen begibt man sich mit den beiden Tierchen auf ein spannendes Abenteuer, was einem das Herz erwärmt. - Frau Münte... Mit Kalle & Kasimir ist mehr als ein Lacher garantiert! In dieser süßen Geschichte kommt jeder Tierliebhaber auf seine Kosten. Die humorvolle Schreibweise & die süßen Details haben mich einfach nur verzaubert. Zusammen begibt man sich mit den beiden Tierchen auf ein spannendes Abenteuer, was einem das Herz erwärmt. - Frau Müntefering hat in meinen Augen mit diesem Buch einen super Job gemacht und ich freue mich definitiv auf Weiteres!

Zwei tierische Ermittler
von mabuerele am 11.07.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

„...Typisch Zweibeiner! Statt das eigene Territorium gegen Eindringlinge zu verteidigen, laden sie permanent Fremde zum Betreten ein...“ Bei Linna und ihrem Kater Kasimir ist der Polizist Mads mit seinem Mops Kalle eingezogen. Davon ist Kasimir alles andere als begeistert. Kalle ist zu jedermann freundlich und hat immer gute ... „...Typisch Zweibeiner! Statt das eigene Territorium gegen Eindringlinge zu verteidigen, laden sie permanent Fremde zum Betreten ein...“ Bei Linna und ihrem Kater Kasimir ist der Polizist Mads mit seinem Mops Kalle eingezogen. Davon ist Kasimir alles andere als begeistert. Kalle ist zu jedermann freundlich und hat immer gute Laune. Zuerst zieht Kasimir alle Register, damit Linna Kalle rausschmeißt. Dabei denkt sich Kasimir immer neuen Unsinn aus und der gutmütige Mops führt Kasimirs Vorschläge prompt aus. Dann stellt Kasimir fest, dass sich der neue Nachbar eigenartig benimmt. Bei seinen Erkundungen kommt ihm der Große Weiße, ein imposanter Kater, in die Quere. Kalle sorgt dafür, dass die Geschichte gut ausgeht, und rettet Kasimir. Die Autorin hat einen amüsanten Tierkrimi geschrieben. Das Besondere daran ist, dass sich zwar Kalle und Kasimir unterhalten können, ein Gespräch mit ihren Besitzern aber ausgeschlossen ist. Auch das Verhalten von beiden Tieren entspricht ihren natürlichen Fähigkeiten. Der Schriftstil ist humorvoll. Die Geschichte wird abwechselnd von Kasimir und Kalle erzählt. Das ermöglicht mir als Leser, beide Sichten zu vergleichen. Es zaubert mir meist ein Lächeln auf die Lippen, wenn die Tiere das Verhalten der Menschen analysieren. Obiges Zitat ist ein Beispiel dafür. Klasse fand ich die Beschreibung vom Besuch der zukünftigen Schwiegereltern bei Linna. Die Schwiegermutter gibt sich alle Mühe, einen Keil zwischen Mads und Linna zu treiben. Durch Hinweis auf Mads Exfreundin ist das leicht möglich. Schön beschrieben wird die Zusammenarbeit zwischen Kasimir und Kalle bei der Observierung des Nachbarn. Während Kalle von Anfang an Kasimir als Boss akzeptiert und gern von ihm lernen möchte, dauert es eine Weile, bis Kasimir Kalles besondere Fähigkeiten schätzen lernt. Leider lässt auch die Harmonie zwischen Linna und Mads zu wünschen übrig. Das Buch hat mir ausgezeichnet gefallen. Kalle und Kasimir haben das Potential, zu Stars in der Ermittlerszene zu werden.

  • Artikelbild-0