Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Drum lasst uns Leut' vernünftig sein

Wie lange kann ein Mensch kämpfen?
Nach wie vielen Jahren Kampf bricht ein Mensch zusammen?
Roman Dachs ist noch ein Kind, als Hitler die Macht ergreift. Trotz nationalsozialistisch überzeugten Eltern spürt Roman schon früh, dass mit der NS-Ideologie etwas nicht stimmt. Zusammen mit seinem jüdischen Freund Felix schreibt er heimlich Gedichte gegen die unmenschlichen Überzeugungen der Nationalsozialisten. Sein Leben entwickelt sich zu einem unbändigen Wirrwarr: er erlebt hautnah die Geschehnisse der Reichskristallnacht, rettet ein jüdisches Mädchen vor der Deportation und flüchtet vor der Front in ein kleines italienisches Alpendorf. Seine Schreibmaschine und seine Menschlichkeit begleiten ihn durch all seine Lebensstationen. Denn Roman Dachs hat ein größeres Ziel vor Augen.
Wird er es je erreichen?

"Wenn Sie nur ein Buch im Jahr lesen, lesen Sie das hier. Samuel Grabovski ist ein großer Erzähler. Endlich wieder ein Wunderkind der Literatur."
Takis Würger, Spiegel-Journalist und Bestsellerautor
Portrait
Samuel Grabovski wurde 2008 in Berlin geboren. Schon früh interessierte sich Samuel sehr für Geschichten und Geschichten schreiben.
Seitdem schreibt Samuel ununterbrochen Geschichten. Mit acht Jahren veröffentlichte er sein erstes Buch „John Farmer und der Krater des Todes“ und gleich danach das Buch „Edwin Farmer – mit nur fünf Pfund nach Amerika“. Mit dem letzteren Buch hielt er im März 2018 eine Lesung in der Buchhandlung „Der Zauberberg“ vor ca. hundert Leuten.
Schon mit acht Jahren hegte Samuel Interesse an der Zeit des Nationalsozialismus und dem geteilten Deutschland. Deshalb entschloss er sich mit zehn Jahren, dieses Buch zu schreiben.
Samuel Grabovski ist Mitglied der Redaktion der Schülerzeitung seiner Schule. Er lebt mit seiner Familie in Berlin.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 204
Erscheinungsdatum 12.05.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7485-4234-6
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19/12,5/1,2 cm
Gewicht 241 g
Auflage 2. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,90
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.