Meine Filiale

Die Fachtextsorte Gesetz

Eine kontrastive stilistische Untersuchung anhand des deutschen Aufenthaltsgesetzes und britischer Immigration Acts

Forum für Fachsprachen-Forschung Band 152

Miriam Behschnitt

eBook
eBook
35,00
35,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

24,80 €

Accordion öffnen

eBook (PDF)

35,00 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die juristische Fachsprache wird oft als archaisch und kompliziert wahrgenommen. Dabei ist der Stil juristischer Fachtexte kaum unabhängig vom Rechtssystem der jeweiligen Gesellschaft zu betrachten. An diesen Punkt knüpft Miriam Behschnitt an: Unter Rückgriff auf einschlägige Forschungsergebnisse stellt sie zunächst den engen Zusammenhang zwischen Fachsprache und Fachstil heraus, bevor sie in einer Gegenüberstellung der Rechtssysteme Großbritanniens und Deutschlands Gemeinsamkeiten und Unterschiede aufzeigt, die sich auch in den juristischen Fachsprachen niederschlagen. Als Besonderheiten der englischen und deutschen Rechtssprache identifiziert sie sprachliche Phänomene, deren Vorkommen und Häufigkeit sie am Beispiel deutscher und englischer Texte des Einwanderungsrechts analysiert. Ein ausführliches Glossar gibt einen umfassenden Überblick zur Terminologie der deutschen und der englischen Rechtssprache.

Miriam Behschnitt hat an der Universität Leipzig sowohl Anglistik als auch Translatologie am Institut für Angewandte Linguistik und Translatologie studiert und beide Studiengänge mit dem Master of Arts abgeschlossen. Derzeit arbeitet sie im Bereich Content Management.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 155 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.05.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783732994502
Verlag Frank & Timme
Dateigröße 898 KB

Weitere Bände von Forum für Fachsprachen-Forschung

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0