Meine Filiale

Spross aus der Wurzel Jesse

Ein biblischer Adventskalender

Hermann Josef Ingenlath

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
9,95
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Weihnachten – Gott wird Mensch. Die Geburt Jesu ist das sichtbare Zeichen dafür, so heißt es.

Und was halten Sie für den Kern von Weihnachten? Der Adventskalender möchte Sie anregen, eigene Antworten auf diese Frage zu finden. Dazu lädt er in 24 Meditationen ein. Jede dieser Betrachtungen führt zur Begegnung mit biblischen Personen wie Jakob, Rut, Petrus, Maria u.a. So erfahren Sie mehr über deren persönliche Geschichten mit Gott. Es soll deutlich werden: Die Geburt Jesu kann auch heute für unterschiedliche Menschen verschiedene Bedeutungen haben. Insofern weisen die Texte des Buches über den Advent hinaus – wie auch das Bild Marc Chagalls auf dem Buchcover. Es wurde vom Maler selbst auch als Symbol des Friedens und des Lebensbaums verstanden, in dessen Ästen sich Gestalten des Alten und des Neuen Testaments begegnen.

Sie sind eingeladen, sich zur eigenen Vorbereitung auf Weihnachten einstimmen zu lassen. Was haben mir Figuren aus dem Alten und Neuen Testament wie David, Susanna, Lydia oder Paulus heute zu sagen? Wie kann mich der Blick auf ihr Leben auf die Geburt Jesu vorbereiten? Lernen Sie die biblischen Geschichten aus einem neuen, ungewöhnlichen Blickwinkel kennen!

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 80
Erscheinungsdatum 22.08.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7462-5482-1
Verlag St. Benno
Maße (L/B/H) 19,5/12,5/1,5 cm
Gewicht 197 g

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Biblisch und meditativ mehr fürs Leben erfahren, nicht nur an Weihnachten
von einer Kundin/einem Kunden aus Bonn am 27.09.2020

Das Buch enthält 24 Meditationen. Jede Meditation verbindet Erlebnisse und Handlungsweisen heutiger Menschen mit einer biblischen Person, z. B. „die einen Lebenspartner suchen“ mit der alttestamentlichen Ruth. Oder „die einen schweren Schlag erlitten“ haben mit Susanna aus dem Buch Daniel. Oder den Apostel Paulus mit denen, „die... Das Buch enthält 24 Meditationen. Jede Meditation verbindet Erlebnisse und Handlungsweisen heutiger Menschen mit einer biblischen Person, z. B. „die einen Lebenspartner suchen“ mit der alttestamentlichen Ruth. Oder „die einen schweren Schlag erlitten“ haben mit Susanna aus dem Buch Daniel. Oder den Apostel Paulus mit denen, „die sich mutig engagieren“. Darüber hinaus will jede Meditation einen Aspekt von Weihnachten aufzeigen. Insgesamt ist ein sehr anregendes und gut gestaltetes Buch – nicht nur – für die Adventszeit entstanden. Danke an den Autor für seine an Weihnachten ausgerichteten Impulse und Ermutigungen ...


  • Artikelbild-0