Warenkorb

K.I.

Wer das Schicksal programmiert

Nach dem Untergang der vier Tech-Riesen ist die Welt in zwei digitale Sphären gespalten. Im Westen herrscht nur noch ein einziger Cloud-Konzern namens Gaia. Während sich die meisten Deutschen in Gaias digitaler Obhut wohlfühlen, stirbt in einer Frankfurter Klinik ein Patient trotz guter Prognosen. Nur ein Zufall? Die Ärztin Jette Blomberg schöpft einen schlimmen Verdacht.

Auch auf der anderen Seite der digitalen Mauer, in China, kommt es zu rätselhaften Todesfällen. Zusammen mit Patrick Reinerts und seiner Prognose-KI Laplace kommt Jette auf die Spur einer Macht, die alle Fäden zieht. Bald wird beiden klar: Die Welt steht vor einer digitalen Apokalypse.

Rezension
»Sprachlich und inhaltlich bietet ›K.I.‹ Feinkost für anspruchsvolle Leser. (...) Mit hoher fachlicher Kompetenz zeigt Meier Schwachstellen der aktuellen Informationsgesellschaft. Zugleich unterhält er gekonnt mit einer spannenden Geschichte.«
c't

»Meiers Thriller packt dieses Spannungsfeld [rund um KI] sowie fundiertes fachliches Wissen in einen hochspannenden Kontext.«
Darmstädter Echo

»Unter dem Titel ›K.I. – Wer das Schicksal programmiert‹ legt [...] Christian J. Meier sein Debüt eines Techno-Thrillers vor, der einen realistischen Plot und Dystopie in einer spannenden Mischung verbindet.«
heise Developer
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 30.09.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-947619-19-1
Verlag Polarise
Maße (L/B/H) 20,6/13,6/2,7 cm
Gewicht 314 g
Verkaufsrang 40798
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,95
12,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.