In 80 Frauen um die Welt

Eine außergewöhnliche Abenteuerreise

Thilo Mischke

(5)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • In 80 Frauen um die Welt

    Riva

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Riva

eBook

ab 2,99 €

Accordion öffnen
  • In 80 Frauen um die Welt

    ePUB (Riva)

    Sofort per Download lieferbar

    2,99 €

    ePUB (Riva)
  • In 80 Frauen um die Welt

    PDF (Riva)

    Sofort per Download lieferbar

    2,99 €

    PDF (Riva)
  • In 80 Frauen um die Welt

    PDF (Riva)

    Sofort per Download lieferbar

    8,99 €

    PDF (Riva)
  • In 80 Frauen um die Welt

    ePUB (Riva)

    Sofort per Download lieferbar

    8,99 €

    ePUB (Riva)

Beschreibung

Es ist eine unglaubliche Wette: Verführt er auf seiner Weltreise 80 Frauen, zahlen seine Freunde den Trip.

Mit mehreren Packungen Kondomen und der Hoffnung im Gepäck, seine Ex-Freundin zu vergessen, begibt sich Thilo Mischke auf eine Reise nach Polen, die Ukraine, Israel, Indien, Thailand, Hongkong, Dubai, Japan, Australien, Fidschi, Neuseeland, Argentinien und Brasilien. Er lernt ungestüme Osteuropäerinnen, freizügige Aussies und geheimnisvolle Asiatinnen kennen – und findet auf seiner verrückten Reise schließlich die ganz große Liebe.
Dieses Buch ist nicht nur ein ereignisreicher Trip um die Welt, sondern auch eine Liebeserklärung an die Frauen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 11.09.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7423-1090-3
Verlag Riva
Maße (L/B/H) 20,7/13,6/2,5 cm
Gewicht 316 g
Verkaufsrang 38416

Buchhändler-Empfehlungen

A. Baumbach, Thalia-Buchhandlung Berlin

Eine Wette veranlasst Mischke um die Welt zu reisen, um Frauen in verschiedenen Kulturen kennenzulernen. Mit Selbstreflexion und ironischem Blick auf sich selbst, berichtet er von überraschenden Erfahrungen. Am Ende findet er etwas, dass er weder gesucht noch erwartet hat: Liebe.

K. Meyer, Thalia-Buchhandlung Halle

Schonungslos und ehrlich. Eine Reise ist nicht immer schön. Schon gar nicht wenn man sich den Tripper holt. Es kann auch anstrengend werden. Immer wieder auf der Suche nach der nächsten Frau. 80 sollen es am Ende der Reise werden. Wette gilt! Schafft er das?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
1
0
0
0

Überraschung!
von einer Kundin/einem Kunden am 08.01.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich habe dieses Buch zu lesen begonnen weil ich ein Fan des Journalisten Thilo Mischke bin. Dass sich hinter dem eher platten Titel dann ein derartig feinfühliger Reisebericht versteckte hätte ich nicht erwartet. Alles beginnt in Berlin wo der Autor, getrieben von einer gescheiterten Beziehung, eine Wette mit seinen Freunden... Ich habe dieses Buch zu lesen begonnen weil ich ein Fan des Journalisten Thilo Mischke bin. Dass sich hinter dem eher platten Titel dann ein derartig feinfühliger Reisebericht versteckte hätte ich nicht erwartet. Alles beginnt in Berlin wo der Autor, getrieben von einer gescheiterten Beziehung, eine Wette mit seinen Freunden abschließt: Wenn er es schafft auf seiner Weltreise mit 80 Frauen zu schlafen, bekommt er selbige rückvergütet. Zur Kontrolle bringt er eine Nummernrolle mit. Was sich zu Beginn nach einer dummen Idee anhört, führt im Laufe des Reiseberichtes zu verschiedensten Abenteuern, spannenden Begegnungen und schönen Eindrücken von allen möglichen Ländern. Besonders gut hat mir dabei gefallen, dass der Autor sich als sensibler und emotionaler Mann entpuppt, was dem Buch guttut, da es den leicht sexistisch anmutenden Titel, sowie das misslungenen Cover der Auflage im Riva Verlag entkräftet. Dieses Buch hat mich außerdem gelehrt, dass sich aus dem Balz und Partyverhalten verschiedener Länder, spannende Rückschlüsse auf die dahinter liegende Gesellschaft ziehen lassen. Empfehlenswert!

So viel mehr als das...
von Hanna Wurm aus Bonn am 03.02.2011
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Unter diesem Titel stellt sich wohl kaum einer ein Buch über Liebe, Verlust und Freundschaft vor. Doch ebendies sind die Themen, die Mischkes Romandebüt dominieren. Was mit einer nicht ganz ernstgemeinten Wette unter Freunden beginnt, wird für Thilo zu einer Reise um die Welt und zu sich selbst. Um seine Ex-Freundin endgülti... Unter diesem Titel stellt sich wohl kaum einer ein Buch über Liebe, Verlust und Freundschaft vor. Doch ebendies sind die Themen, die Mischkes Romandebüt dominieren. Was mit einer nicht ganz ernstgemeinten Wette unter Freunden beginnt, wird für Thilo zu einer Reise um die Welt und zu sich selbst. Um seine Ex-Freundin endgültig zu vergessen macht er sich auf den Weg, doch die Frauen die er kennenlernt sind so viel mehr als nur Mittel zum Zweck... Es ist schon lange her, dass ein Buch mich so begeistert hat.

Eine Reise, viele Frauen :-)
von einer Kundin/einem Kunden aus Halle/Saale am 09.01.2011
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Dieses Buch ist eine gelungene Mischung aus einem Reisebericht und der Anleitung, wie man seine Ex-Freundin vergisst. Dem Autor gelingt es hervorragend, die Eindrücke seiner Reise und die Sitten und Gebräuche der Länder, in denen er die Frauen kennen lernt, darzustellen. Das Buch ist ein guter Reisebegleiter, ein lustiges Gesche... Dieses Buch ist eine gelungene Mischung aus einem Reisebericht und der Anleitung, wie man seine Ex-Freundin vergisst. Dem Autor gelingt es hervorragend, die Eindrücke seiner Reise und die Sitten und Gebräuche der Länder, in denen er die Frauen kennen lernt, darzustellen. Das Buch ist ein guter Reisebegleiter, ein lustiges Geschenk und gut zum Erholen und in-sich-hinein-Lächeln.


  • Artikelbild-0