Endstation Knast

Ein Gefängnisdirektor packt aus

Thomas Galli

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
13,99
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

17,99 €

Accordion öffnen
  • Endstation Knast

    Riva

    Sofort lieferbar

    17,99 €

    Riva

eBook

ab 13,99 €

Accordion öffnen
  • Endstation Knast

    ePUB (Riva)

    Sofort per Download lieferbar

    13,99 €

    ePUB (Riva)
  • Endstation Knast

    PDF (Riva)

    Sofort per Download lieferbar

    13,99 €

    PDF (Riva)

Beschreibung

"DIE HAFT MACHT DIE GEFANGENEN HÄUFIG NOCH GEFÄHRLICHER"

Ein Mehrfachmörder weigert sich, eine Therapie anzutreten und erhängt sich in seiner Zelle, ein Schläger schließt sich einem Clan an und rutscht immer tiefer in die Kriminalität, eine junge Sozialarbeiterin wird von einem Häftling schwanger, ein Geiselnehmer wehrt sich gegen seine Entlassung, weil er sich ein Leben in Freiheit
nicht mehr vorstellen kann.
Der ehemalige Gefängnisdirektor Thomas Galli schildert in diesem Buch authentische Fälle aus dem deutschen Strafvollzug. Er analysiert den Weg der Gefangenen in die Kriminalität, ihre biografischen Hintergründe und beschreibt das Leben im Gefängnis. In seinem Schlussplädoyer stellt Galli die Praxis des deutschen Strafvollzugs auf
den Prüfstand - und kommt dabei zu einer ebenso überraschenden wie unbequemen Erkenntnis.

Ein packender Insiderreport über die "rigoroseste Institution unserer Zeit".

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 192 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.08.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783745306224
Verlag Riva
Dateigröße 626 KB
Verkaufsrang 53172

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0