Meine Filiale

Rügener Vergeltung

Kommissarin Burmeisters vierter Fall. Insel-Krimi

Kriminaloberkommissarin Jessica Burmeister Band 4

Sylvia Voigt

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,80
12,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,80 €

Accordion öffnen
  • Rügener Vergeltung

    Schardt, M

    Sofort lieferbar

    12,80 €

    Schardt, M

eBook (ePUB)

4,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Hauptkommissarin Jessica Burmeister sucht das Weite: Sie packt ihre Koffer und verlässt ihr geliebtes Rügen, um sich im Erzgebirge in vorweihnachtliche Stimmung zu bringen. Sie besucht Freiberg und quartiert sich im verschneiten Seiffen ein. Doch kaum hat sie Tuchfühlung zur winterlichen Idylle aufgenommen, wird sie von Staatsanwalt Vogel ins völlig unterbesetzte Kommissariat zurückgepfiffen. Kein Schnee, sondern ein ungewöhnlicher Fall wartet auf Burmeister: Am Fuße des Leuchtturms von Sassnitz wurde ein enthaupteter junger Mann gefunden.
Frustriert macht sich Burmeister nun als Einzelkämpferin an die Ermittlungen. Als eine weitere Leiche auftaucht, ist schnell klar, dass sie es mit einer Serie zu tun hat. Irgendjemand auf der Insel übt Vergeltung – und alles deutet darauf hin, dass es ein weiteres Opfer geben wird. Für die Kommissarin beginnt ein Wettlauf, den sie unbedingt noch im alten Jahr gewinnen will.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 360
Erscheinungsdatum 01.11.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96152-202-6
Verlag Schardt, M
Maße (L/B/H) 20,5/14,6/2 cm
Gewicht 456 g
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 149579

Weitere Bände von Kriminaloberkommissarin Jessica Burmeister

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Eine spannende Geschichte, die die Seele berührt
von mein Leseleben am 24.09.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Zwei Morde, die ganz sicher etwas miteinander zu tun haben, nur was, wo ist die Gemeinsamkeit? Jessica Burmeister ermittelt zielstrebig und unorthodox wie immer und löst natürlich den Fall, der eine furchtbare Tragik offenbart. Die Kommissarin hat mir schon in den ersten drei Bänden gut gefallen, wenig konventionell und man ha... Zwei Morde, die ganz sicher etwas miteinander zu tun haben, nur was, wo ist die Gemeinsamkeit? Jessica Burmeister ermittelt zielstrebig und unorthodox wie immer und löst natürlich den Fall, der eine furchtbare Tragik offenbart. Die Kommissarin hat mir schon in den ersten drei Bänden gut gefallen, wenig konventionell und man hat beim Lesen auch immer mal ein Grinsen im Gesicht. Schön aber, dass ihre Art hier im vierten Band nicht mehr ganz so krass ist, das hat einem schon manchmal einiges abverlangt ;-)


  • Artikelbild-0