Warenkorb
 

Lesen Sie Ihre eBooks auf dem tolino shine 3. Jetzt für nur 89 EUR sichern.**

Wo ist Jay?

Psychothriller

Piper Spannungsvoll

Ein atemberaubender Psychothriller um Liebe, Lust, Neid und Hass - und Freundschaft, die keine ist - von Bestsellerautorin Astrid Korten

»Der Nachtfalter symbolisiert die verborgene Seite des Menschen. In der Nähe von Licht wird er selbstzerstörerisch und die dunkle Seite einer Persönlichkeit kommt zum Spielen heraus.«

Eine junge Frau wird im Aachener Stadtgarten brutal zusammengeschlagen. Wenig später erliegt sie ihren Verletzungen. Nicht weit davon entfernt wohnt die Tierärztin Mia. Nach einem Girlfriend-Wochenende verschwindet Mias beste Freundin, die charmante, gut aussehende Jay de Winter, spurlos. Mia ist davon überzeugt, dass Jay ihre Familie nicht freiwillig verlassen hat, zumal die Tote aus dem Stadtgarten Jay verblüffend ähnlich sieht.
Wo ist Jay? Außer Mia, fragt sich das niemand. Die Freunde benehmen sich seltsam und scheinen etwas zu verbergen. Auf der Suche nach Jay beginnt für Mia ein Alptraum. Sie wird in ein Netz aus Lügen, Intrigen, Hass und Verrat verstrickt. Ein unbändiger Zorn bekommt Flügel und nichts ist, wie es scheint ...

Bei »Wo ist Jay?« handelt es sich um eine überarbeitete Neuausgabe des 2017 von der Autorin selbst unter gleichem Titel publizierten Werkes.

»Astrid Korten hat mit ihrem neuen Thriller "Wo ist Jay" nicht nur einen spannungsgeladenen Roman geschaffen, in dem der Verrat an die Freundschaft wie ein Sturm durch das Buch nur so tost. Wo ist Jay ist auch eine messerscharfe literarische Analyse eines Gesellschaftsphänomens: der Verlust von Scham. So spannend, so traurig, dass wir froh sind, keine Antworten schreiben zu müssen, sondern nur mitlesen dürfen. Spannend und nervenzerreißend.«
WAZ, Mai 2017
Portrait

Das geschriebene Wort begleitetAstrid Korten seit ihrer Kindheit. Diein den Niederlanden geborene Autorinschrieb mit 13 Jahrenbereits ihre erste Kriminalgeschichte. Doch bevor es zu Veröffentlichungen kam, studierte sie Wirtschaftswissenschaften an der Universität Maastricht. Nach dem Verkauf ihres Pharmaunternehmens machte sie das Schreibenzum Beruf. Ihr Debütroman "Eiskalte Umarmung" avancierte sofort zum Platz 1-Bestseller. Seitdem folgtenweitere spannende,erfolgreiche Thriller und Romane in mehreren Sprachen sowie mehrere Drehbücher. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in Essen.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 320 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.07.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783492985765
Verlag Piper
Dateigröße 5523 KB
Verkaufsrang 850
eBook
eBook
2,49
bisher 4,99
*befristete Preissenkung des Verlages.   Sie sparen : 50  %
2,49
bisher 4,99 *befristete Preissenkung des Verlages.

Sie sparen : 50 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
30 Bewertungen
Übersicht
26
3
1
0
0

Ein Thriller der Extraklasse
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 12.07.2019

Ein überaus gelungender Thriller ,basierend über einen alten Aachener Mordfall an einer jungen Frau. Jay eine Zweifachmutter verschwindet und hinterläßt ihren Mann eine Kurznachricht,dass er sie nicht suchen braucht.Das erstaunliche ist alle Freunde wissen Bescheid und keinen kümmert es.Nur die beste Freundin Mia macht sich Sor... Ein überaus gelungender Thriller ,basierend über einen alten Aachener Mordfall an einer jungen Frau. Jay eine Zweifachmutter verschwindet und hinterläßt ihren Mann eine Kurznachricht,dass er sie nicht suchen braucht.Das erstaunliche ist alle Freunde wissen Bescheid und keinen kümmert es.Nur die beste Freundin Mia macht sich Sorgen und geht auf Suche.Was Mia auf ihrer Suche nach Jay alles über ihre "Beste Freundin"erfährt,läßt sie nicht nur an sich ,sondern auch an die Aufrichtigkeit der anderen zweifeln.Sie begegnet hier eine Gesellschaft,der alles gleichgültig und nur ich bezogen ist. Der Roman hat mich sehr nachdenklich gemacht,obwohl ich sehr Weltoffen bin.Ich muss sagen hier hat sich die Autorin: Astrid Korten wiedermal selbst übertroffen. Das Buch ist: SEHR EMPFEHLENSWERT !!! Es gibt keine Ausrede es nicht zu lesen.....

Was ist eigentlich Freundschaft?
von einer Kundin/einem Kunden aus Marsberg am 09.07.2019

WO IST JAY? - Astrid Korten Klappentext: Eine junge Frau wird im Aachener Stadtgarten brutal zusammengeschlagen. Wenig später erliegt sie ihren Verletzungen. Nicht weit davon entfernt wohnt die Tierärztin Mia. Nach einem Girlfriend-Wochenende verschwindet Mias beste Freundin, die charmante, gut aussehende Jay de Winter, spurl... WO IST JAY? - Astrid Korten Klappentext: Eine junge Frau wird im Aachener Stadtgarten brutal zusammengeschlagen. Wenig später erliegt sie ihren Verletzungen. Nicht weit davon entfernt wohnt die Tierärztin Mia. Nach einem Girlfriend-Wochenende verschwindet Mias beste Freundin, die charmante, gut aussehende Jay de Winter, spurlos. Mia ist davon überzeugt, dass Jay ihre Familie nicht freiwillig verlassen hat, zumal die Tote aus dem Stadtgarten Jay verblüffend ähnlich sieht. Wo ist Jay? Außer Mia, fragt sich das niemand. Die Freunde benehmen sich seltsam und scheinen etwas zu verbergen. Auf der Suche nach Jay beginnt für Mia ein Alptraum. Sie wird in ein Netz aus Lügen, Intrigen, Hass und Verrat verstrickt. Ein unbändiger Zorn bekommt Flügel und nichts ist, wie es scheint ... WO IST JAY, am 02.07.19 bei PIPIER Digital erschienen, ist die überarbeitete Neuerscheinung des 2017 von Astrid Korten selbst pubilzierten Werkes mit gleichnamigem Titel. Ich durfte es als Rezensionsexemplar lesen, wofür ich mich herzlich bedanke. Ein WAZ Kommentar aus 2017 spricht von einem Verrat an der Freundschaft, der durch das Buch tost. Das hat mich neugierig gemacht. Und der Thriller hat mir tatsächlich gut gefallen. An einigen Stellen hätte ich als Protagonistin anders gehandelt, anders reagiert, aber okay. Der Charakter der Tierärztin Mia ist stimmig, auch wenn ihre Naivität und Gutgläubigkeit wider besseren Wissens den Leser manchmal nervt. Aber der Reihe nach: Der Thriller startet gleich spannend und brutal. Der zartbesaitete Leser erscheidet schon beim Prolog, ob er das Buch weglegt, oder ob er mit der Brutalität klarkommt. Eigentlich geht es mehr um psychische Gewalt – was ich spannender finde als physische. Hin und wieder wird der Leser aber auch mit Szenen konfrontiert, die über das Erträgliche hinausgehen. Ich habe sie überblättert. Der Freundeskreis spielt eine Hauptrolle. Im Verlauf des Buches wird er mehr und mehr demontiert. Das hat mich sehr gefesselt. Astrid Kortens Stärke ist sicherlich die Analyse menschlicher Beziehungen. Auch dass sie dem Leser nicht zuviele Deutungen in den Mund legt, sondern ihn selbst nachdenken lässt, hat mir gut gefallen. Insgesamt ist WO IST JAY sicher ein lesenswertes Buch für Krimifans, die Gewaltschilderungen gut ertragen können.

Recht spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Datteln am 09.04.2019

Ich habe das Buch auf Grund der vielen positiven Bewertungen gelesen. So ganz überzeugt hat es mich leider nicht. Es war gut zu lesen und mitunter auch spannend, aber ich habe mir doch ein wenig mehr davon versprochen. Die Geschichte zog sich etwas sehr hin. Unter Vorbehalt zu empfehlen.