Meine Filiale

Hamburg Vinyl

33 Hamburg-Cover und Ihre Geschichte

Christoph Dallach

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,90
24,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Der Hamburger Hafen ist auf unendlich vielen Plattencovern verewigt worden – was oft dekorativ anzuschauen ist, aber nur selten das Hören der Platten lohnt. Daneben gibt es viele Plattenhüllen, die ihren Hamburger Kontext erst auf den zweiten Blick verraten und dazu noch erstklassige Musik zu bieten haben. So wie das Coverbild des jungen John Lennon, lässig in einem Hauseingang auf St. Pauli posierend, von Sonny & Cher auf dem Höhepunkt ihres Ruhms vor dem Hotel Atlantic an der Alster oder das Gruppenbild der mythenumwehten US-Beat-Band The Monks, die es für eine Fotosession in den Hirschpark nach Blankenese verschlug. Von Ella Fitzgerald über The Clash bis zu Jan Delay und Die Zimmermänner hat der Hamburger Fotograf und Plattensammler Bernd Jonkmanns auf Flohmärkten und in den Plattenläden der Stadt über viele Jahre eine erstaunliche Zahl an Platten aufgespürt, deren Hüllen einen Bezug zur Hansestadt haben. Die dreiunddreißig besten davon wählte er aus und setzte die historischen Cover an den Originalschauplätzen erneut in Szene.
So entsteht einerseits eine Popgeschichte Hamburgs in Bildern und zugleich ein Dokument der Großstadt im Wandel, denn viele der auf den Hüllen abgebildeten Orte sind längst verschwunden oder haben sich radikal verändert. Die Entstehungsgeschichten hinter den ausgewählten Platten und Details zu Künstlern und Orten hat der in Hamburg geborene Journalist Christoph Dallach zusammengetragen, der zwar ebenfalls Tonträger sammelt, aber keine einzige Platte besitzt, auf der der Hamburger Hafen zu sehen ist.

Bernd Jonkmanns, Fotograf aus Hamburg, sammelt seit seinem dreizehnten Lebensjahr Platten, hat das Buch Record Stores veröffentlicht und kauft u.a. für das Kalenderprojekt »The Art of Vinyl Covers« noch immer viel Vinyl..
Christoph Dallach, geboren kurz bevor Sam Cooke erschossen wurde, lebt als Journalist in Hamburg und schreibt für Gott und die Welt.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 15.10.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96060-514-0
Verlag Junius
Maße (L/B/H) 25,4/25,1/1,5 cm
Gewicht 690 g
Abbildungen 120, mit ca. 120 Farbabbildungen
Auflage 1. Auflage
Fotografen Bernd Jonkmanns

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0