Sturmkiller. Ostfrieslandkrimi

Lukas Jansen ermittelt Band 5

Nick Stein

(5)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Kunststoff-Einband

11,99 €

Accordion öffnen
  • Sturmkiller. Ostfrieslandkrimi

    Klarant

    Sofort lieferbar

    11,99 €

    Klarant

eBook (ePUB)

3,99 €

Accordion öffnen
  • Sturmkiller. Ostfrieslandkrimi

    ePUB (Klarant)

    Sofort per Download lieferbar

    3,99 €

    ePUB (Klarant)

Beschreibung

Über Ostfriesland tobt ein schweres Unwetter. Nach der stürmischen Nacht wird eine halb verkohlte Leiche im Naturschutzgebiet Leyhörn angespült. Zunächst sieht alles nach einem Unfall aus, doch dann werden zwei weitere Leichen mit Brandverletzungen gefunden, von denen eine auch noch eine Schusswunde aufweist. Kommissar Lukas Jansen übernimmt die Ermittlungen und bald geraten die Opfer selbst in Verdacht. Hatten sie ein Attentat auf das gigantische Kohlekraftwerk geplant? Aber woher stammt dann die Schussverletzung? Lukas gräbt sich tiefer in den Fall und tritt dabei einem einflussreichen Manager auf die Füße. Der weiß sich zu wehren, Lukas' Vorgesetzte greifen ein, er wird ausgebremst und zurückgepfiffen. Lukas lässt sich nicht stoppen. Im Gegenteil: Er läuft zu Höchstform auf und mit all seinem Einfallsreichtum stellt er dem Bösewicht eine tückische Falle ...

In der „Lukas Jansen ermittelt" - Reihe sind bisher erschienen:
1. Adlerkiller
2. Bienenkiller
3. Nordseekiller
4. Inselkiller
5. NEU: Sturmkiller

Alle Ostfrieslandkrimis von Nick Stein können unabhängig voneinander gelesen werden.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 200 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.06.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783955739713
Verlag Klarant
Dateigröße 303 KB
Verkaufsrang 107316

Weitere Bände von Lukas Jansen ermittelt

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

Klasse Ostfrieslandkrimi
von Anja - Unsere kleine Bücherwelt am 30.07.2019

Ich liebe die Lukas Jansen Reihe, man merkt von Buch zu Buch, wie sich der junge Komissar weiter entwickelt. Spannung von der ersten bis zur letzten Seite, genau so soll ein (Ostfriesland)krimi sein!

Fesselnder Krimi
von mein Leseleben am 14.06.2019

Jeder weiß es und doch ist es immer wieder erschreckend, wie manche Menschen wirtschaftliche Interessen und den persönlichen Profit über das Recht, über Anstand und Mitmenschlichkeit stellen. Man kann richtig mit Lukas Jansen mitfühlen, wenn ihm der Kragen platzt. Spannend, wie er die Ermittlung vorantreibt, dabei in so manches ... Jeder weiß es und doch ist es immer wieder erschreckend, wie manche Menschen wirtschaftliche Interessen und den persönlichen Profit über das Recht, über Anstand und Mitmenschlichkeit stellen. Man kann richtig mit Lukas Jansen mitfühlen, wenn ihm der Kragen platzt. Spannend, wie er die Ermittlung vorantreibt, dabei in so manches "Fettnäpfchen" tritt und es schafft, den Bösewicht zu stellen. Dem Autor gelingt es hervorragend, die ihm wichtigen Umwelt- und Klimathemen in eine spannende Krimihandlung zu verpacken.

Sturmkiller
von einer Kundin/einem Kunden am 12.06.2019

Sturmkiller <br> Autor: Nick Stein <br> <br> Über Ostfriesland tobt ein schweres Unwetter. Nach der stürmischen Nacht wird eine halb verkohlte Leiche im Naturschutzgebiet Leyhörn angespült und nicht nur das. Wenig später kommen noch zwei weitere Leichen hinzu, eine mit einer Schussverletzung. Kommissar Lukas Jansen übernimm... Sturmkiller <br> Autor: Nick Stein <br> <br> Über Ostfriesland tobt ein schweres Unwetter. Nach der stürmischen Nacht wird eine halb verkohlte Leiche im Naturschutzgebiet Leyhörn angespült und nicht nur das. Wenig später kommen noch zwei weitere Leichen hinzu, eine mit einer Schussverletzung. Kommissar Lukas Jansen übernimmt den Fall und gräbt sich todesmutig in den Ermittlungen ein. Was zunächst wie ein harmloses illegales Silvester Feuerwerk aussieht, entpuppt sich wenig später als handfester Umweltskandal, im Visier ein gigantischen Kohlekraftwerk auf holländischer Seite. Lukas Ermittlungsergebnisse werden immer brisanter und er tritt dabei einem einflussreichen Manager auf die Füße. Der weiß sich zu wehren und Lukas wird zurückgepfiffen. Aber das lässt sich ein Lukas Jansen, Kriminalkommissar auf Probe, so gar nicht gefallen und läuft zur Höchstform auf… <br> <br> Sturmkiller ist der neue Ostfriesenkrimi von Nick Stein mit meinem Lieblingsprotagonisten Lukas Jansen. Mit gewohnt spannender und humorvoller Schreibweise erleben wir Lukas Jansen, der inzwischen erwachsen geworden ist. Er trägt Verantwortung für seine Familie und für seine ostfriesische Heimat. Und wehe dem, es droht Gefahr in diesen Sektoren. Dann beißt sich Lukas durch und kennt auch kein Erbarmen vor großen Managern. Im Gegenteil, er tritt ihm ordentlich auf die Füße, auch wenn er danach als Verkehrspolizist endet. Mir hat sehr gefallen, dass Lukas seiner Linie treu bleibt, Missstände erkennt und mit seinem „jugendlichen Leichtsinn“ Ergebnisse liefert. <br> <br> Auch das Thema Umwelt wird hier wieder groß geschrieben. Das ist auch einer der Komponente, die ich sehr an Nick Steins Krimis liebe und meist regen die entsprechenden Themen sehr zum Nachdenken an. Sturmkiller ist ein gelungener Ostfriesenkrimi, den ich uneingeschränkt weiterempfehlen kann.


  • Artikelbild-0