Meine Filiale

Herzblut

Reynolds und O'Reilly Serie Band 1

Michaela Neumann

(5)
eBook
eBook
0,99
bisher 4,99
*befristete Preissenkung des Verlages.   Sie sparen : 80  %
0,99
bisher 4,99 *befristete Preissenkung des Verlages.

Sie sparen:  80 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Lieutenant James Reynolds vom Boston Police Department bekommt Besuch von seinem Bruder Captain Logan Reynolds vom Los Angeles Police Department. Der Besuch war schon lange überfällig, jedoch ist die Beziehung zwischen den beiden alles andere als Harmonisch. Viel Zeit haben sie nicht füreinander, denn gleich nach Logans Ankunft bekommt James einen Anruf, dass die Leiche einer jungen Frau im Boston Public Garden gefunden wurde. Als sie am Tatort ankommen berichtet ihnen die Gerichtsmedizinerin, dass sie eine unerfreuliche Nachricht für James hätte. An der Leiche wurden die unverkennbaren Merkmale eines Serienmörders, den James bereits vor zwei Jahren gefasst hatte, gefunden. Der Täter sitzt jedoch bereits in einer Nervenklinik für Schwerverbrecher und die Details über die Morde wurden unter Verschluss gehalten. Haben sie es mit einem Nachahmungstäter zu tun, der womöglich Polizist ist und sich in den eigenen Reihen befindet?

Michaela Neumann wurde 1993 in Bayern, Deutschland, geboren. Hauptberuflich arbeitet sie in der Tourismusbranche und beschäftigt sich in ihrer Freizeit mit dem Schreiben. Die Veröffentlichung ihres ersten Thrillers ist die Erfüllung eines Lebenstraums.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 220 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 18 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 12.06.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783966619578
Verlag Neumann & Willes Verlag
Dateigröße 738 KB
Verkaufsrang 83684

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
2
2
0
0
1

Nette Lektüre
von einer Kundin/einem Kunden aus Marbach am 24.02.2020

Gut geschrieben, immer wieder spannend, kann man gut lesen. Zum Ende hin wurde mir persönlich etwas zu schnell klar wer der Täter ist. Meiner Meinung nach müsste auch nicht noch eine Liebesgeschichte mit "hineingequetscht" werden. Alles in allem ein netter Krimi.

Sehr gut, wären nicht hunderte Rechtschreibfehler!
von einer Kundin/einem Kunden aus Einhausen am 31.08.2019

Leider voller Rechtschreibfehler und Satzzeichen fehlen sehr oft. Das beeinträchtigt das Lesevergnügen ungemein. Schade! Tolle Story, sehr spannend, aber aufgrund der vielen Fehler, keine 5*.

Der Nachteil von e-books ist,
von einer Kundin/einem Kunden aus Wesel am 15.08.2019

dass jeder Schreiberling auf die Leser losgelassen wird - auch wenn er der deutschen Sprache nur bedingt mächtig ist. Die Story selbst ist spannend, aber durch die unglaublich vielen Fehler wird das Lesevergnügen zur Tortur. Sollte die Autorin tatsächlich weitere Bücher planen empfehle ich ihr, vorher einen Deutsch-Grammatikkurs... dass jeder Schreiberling auf die Leser losgelassen wird - auch wenn er der deutschen Sprache nur bedingt mächtig ist. Die Story selbst ist spannend, aber durch die unglaublich vielen Fehler wird das Lesevergnügen zur Tortur. Sollte die Autorin tatsächlich weitere Bücher planen empfehle ich ihr, vorher einen Deutsch-Grammatikkurs zu belegen. Es kann nur besser werden.


  • Artikelbild-0