• Dear Evan Hansen

Dear Evan Hansen

(32)

Weitere Formate

Taschenbuch

10,00 €

  • Dear Evan Hansen

    Cbt

    Sofort lieferbar

    10,00 €

    Cbt

gebundene Ausgabe

18,00 €

  • Dear Evan Hansen

    Cbj

    Sofort lieferbar

    18,00 €

    Cbj

eBook (ePUB)

6,99 €

Hörbuch (MP3-CD)

16,49 €

Hörbuch-Download

12,95 €

Inhalt und Details

Eine unbedachte Lüge, ehrliche Gefühle und die Frage danach, was wirklich zählt

Ein nie für die Öffentlichkeit bestimmter Brief lässt Evan Hansen als besten Freund seines toten Mitschülers Connor erscheinen. Dieses Missverständnis eröffnet dem Außenseiter Evan die Chance, endlich dazuzugehören. Plötzlich steht er im Zentrum der Aufmerksamkeit – sogar der von Connors attraktiver Schwester. Doch der Preis für die Lüge ist hoch: Sein Geheimnis kann jederzeit auffliegen. Und dann würde er nicht nur alles verlieren, sondern müsste sich seiner größten Herausforderung stellen: sich selbst.Gelesen von Julian Greis und Pascal Houdus.(Laufzeit: 9h 51) Val Emmich ist Autor, Singer-Songwriter und Schauspieler. Er ist einer der Autoren des Romans »Dear Evan Hansen«, mit dem er sein erstes Jugendbuch vorlegt.Steven Levenson ist der Tony Award gekrönte Drehbuchautor des Musicals »Dear Evan Hansen«, das sich seit seiner Premiere zu einem vielfach preisgekrönten Kassenschlager entwickelt hat, der 2018 durch 50 Städte tourte.Benj Pasek und Justin Paul bilden das Tony-, Oscar- und Grammy-prämierte Songwriter-Team hinter dem Broadway-Hit-Musical »Dear Evan Hansen« und den Kino-Erfolgen »La La Land«, »Trolls« und »Greatest Showman«..
Benj Pasek und Justin Paul bilden das TONY-, OSCAR- und GRAMMY-prämierte Songwriter-Team hinter dem Broadway-Hit-Musical »Dear Evan Hansen« und den Kino-Erfolgen »La La Land«, »Trolls« und »Greatest Showman«..
Catrin Frischer, im Herzen Schleswig-Holsteins geboren, hat viele Jahre in Hamburg gelernt, gelebt, gelacht und viel gearbeitet. Nun haust sie mit mehrbeinigen Gefährten auf einem Deich, guckt in den Himmel und über die Wiesen, spinnt Wolle und Wörter, backt eigenes Brot – oder steigt in die Buchstabenminen, um dort Geschichten aus einer fremden in die eigene Sprache zu übertragen..
Julian Greis wurde 1983 in Hattingen an der Ruhr geboren und studierte von 2003 bis 2006 an der Schauspielschule in Stuttgart. Nach einem Engagement am Schauspielhaus Graz ist er seit 2009 festes Ensemblemitglied am Hamburger Thalia Theater. 2012 erhielt er den renommierten Boy-Gobert-Preis als bester Nachwuchsschauspieler. Neben der Arbeit auf der Bühne ist er auch als Schauspieler vor der Kamera tätig und hat bereits vielfach als Sprecher Hörspiele und -bücher interpretiert. 2017 und 2018 erhielt er den Deutschen Kinderhörbuchpreis BEO..
Pascal Houdus, geboren 1986, spielte noch vor seiner Schauspielausbildung an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in der Literaturverfilmung »Der Vorleser«. Seither wirkte er an zahlreichen Theaterproduktionen mit und ist inzwischen festes Ensemblemitglied am Thalia Theater. Es folgten außerdem gelegentliche Fernsehauftritte, beispielsweise in »SOKO Leipzig« oder »SOKO Köln«.
  • Abo-Fähigkeit

    Ja

  • Medium

    MP3

  • Family Sharing

    Ja

  • Sprecher Julian Greis, Pascal Houdus
  • Spieldauer

    591 Minuten

  • Altersempfehlung

    13 - 99 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    02.09.2019

Beschreibung & Medien

Artikeldetails

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Buchhändler-Empfehlungen

Keiner ist allein

Lara Knödlseder, Thalia-Buchhandlung Duisburg

"Das passiert, wenn Leute gehen, glaube ich. Wenn sie weg sind, muss man nicht an all die schlechten Sachen erinnert werden. Die Leute können einfach für immer so bleiben, wie man sie gern hätte. Perfekt." Evan war immer ein Außenseiter. Er hat sich immer alleine gefühlt, doch als Connor in seinem Leben tritt, ändert sich alles. Connor hat Evan geholfen zu Leben. Das Leben zu leben, das Connor nicht mehr erleben kann. Das Buch fand ich einfach klasse. Man hat mit den Charakteren mitgefühlt. Die Nachricht die dieses Buch überbringt ist einfach klasse, nämlich das man nie alleine ist! Egal wie einsam man sich fühlt! Man ist nicht alleine! Tolles Buch, das ich nur weiterempfehlen kann.

Anke Klos, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen am Rhein

#YouWillBeFound Ein Brief den niemand je lesen sollte... Eine Lüge die nie erzählt werden sollte... Ein Leben, von dem Evan bisher nicht zu träumen wagte... - Eines der emotionalsten Musicals der letzten Jahre, jetzt auch als Buch!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
32 Bewertungen
Übersicht
18
12
0
2
0

Inspiration
von einer Kundin/einem Kunden am 16.09.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Dear Evan Hansen stand viel zu lange ungelesen in meinem Bücherregal. Die Geschichte ist so gut geschrieben und so inspirierend und das Lied aus dem Film bekomm ich nicht mehr aus dem Kopf. Evan Hansen ist ein berührender Charakter, der mit sich selbst einen Kampf nach dem Anderen ausficht und gerade das macht ihn so nahbar. Er ... Dear Evan Hansen stand viel zu lange ungelesen in meinem Bücherregal. Die Geschichte ist so gut geschrieben und so inspirierend und das Lied aus dem Film bekomm ich nicht mehr aus dem Kopf. Evan Hansen ist ein berührender Charakter, der mit sich selbst einen Kampf nach dem Anderen ausficht und gerade das macht ihn so nahbar. Er ist kein klassischer Held, makellos und in jeglicher Hinsicht perfekt, er ist durch und durch menschlich. Die Botschaft des Buches sollte viel stärker verbreitet werden und wird hoffentlich noch viele Menschen inspirieren! You are not alone!

von einer Kundin/einem Kunden am 23.07.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Evan Hansen ist ein introvertierter, einsamer Junge. Er schreibt Briefe an sich selbst, um überhaupt mit jemandem zu reden. Das ändert sich, als einer dieser Briefe Connor Murphy in die Hände fällt, einem depressiven Jungen aus seiner Schule, der sich kurz darauf umbringt. Plötzlich rückt Evan ins Zentrum des Interesses. Seine M... Evan Hansen ist ein introvertierter, einsamer Junge. Er schreibt Briefe an sich selbst, um überhaupt mit jemandem zu reden. Das ändert sich, als einer dieser Briefe Connor Murphy in die Hände fällt, einem depressiven Jungen aus seiner Schule, der sich kurz darauf umbringt. Plötzlich rückt Evan ins Zentrum des Interesses. Seine Mitschüler sehen in ihm den Freund des Jungen, der sich umgebracht hat, Connors Eltern und seiner Schwester, in die Evan schon so lange verliebt ist. Aber hat diese Geschichte Zukunft? Und was macht sie mit Evan? Eine berührende Geschichte für alle Fans von "Tote Mädchen lügen nicht". Ab 14 Jahren

Absolut fesselnd und berührend
von einer Kundin/einem Kunden am 23.10.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ein berührender Jugendroman, der einen zeigt, was eine Lüge für Auswirkungen auf das Leben haben kann, dass man auch zu seinen Fehlern stehen muss und wie schwer es manchmal sein kann, einsam zu sein.


  • artikelbild-0
  • Dear Evan Hansen

    Dear Evan Hansen
  • Dear Evan Hansen

    Dear Evan Hansen