Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Prinz Eisenherz. Die kompletten Dell-Hefte

Bd. 1

Anfang 1954 kam der in Hollywood aufwendig produzierte Prince Valiant-Film mit Robert Wagner und Janet Leigh in die Kinos. Wenige Monate später erschien im Dell Verlag ein Comicheft mit der Filmadaption. In loser Folge wurden bis 1958 sechs weitere Hefte mit Abenteuergeschichten des Prinzen aus Thule veröffentlicht. Gezeichnet wurden die farbigen Hefte von Bob Fujitani.
Die restaurierte Heftserie erscheint in zwei Bänden mit Zusatzinformationen.
Portrait
Robert "Bob" Fujitani (aka Fuje) wurde am 15. Oktober 1921 als Sohn japanisch-irischer Eltern in Kripplebush, New York geboren.
Im Alter von 18 Jahren begann er ein Studium an der American School of Design in New York.
Nach etwa eineinhalb Jahren verließ er diese zugunsten eines Jobs bei Will Eisner. In den 1940er bis 1960er Jahren arbeitete Fujitani für zahlreiche Verlage, die hauptsächlich im Comicheft-Business tätig waren. Er zeichnete u.a.: Hangman, Cat-Man, Flying Dutchman, Sky Wolf, Turok, Son of Stone und Doctor Solar, Man of the Atom. Er gehörte zeitweise auch zum Produktionsteam dieser Comics: Judge Wright, Mandrake the Magician, Rip Kirby (neben John Prentice) und Flash Gordon (zusammen mit Dan Barry).
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 144
Altersempfehlung 8 - 99
Erscheinungsdatum 21.11.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-939625-43-8
Verlag Bocola Verlag
Maße (L/B/H) 32,3/24/1,9 cm
Gewicht 1004 g
Auflage 1. Auflage
Illustrator Bob Fujitani
Übersetzer Wolfgang Fuchs
Verkaufsrang 106464
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
29,90
29,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Gelungene Umsetzung
von einer Kundin/einem Kunden aus Scheuerfeld am 06.02.2020

Es ist sehr erfreulich, was hier aus diesem Comic-Book-Material gemacht worden ist. Der Band fügt sich sehr gut in die PRINZ EISENHERZ - Edition von BOCOLA ein. Wie gewohnt ein stabiler ansprechend gestalteter Hardcoverband mit hier sogar noch großformatigerer Titelillustration in bestem Farbdruck. Beste Papier- und Druckqualitä... Es ist sehr erfreulich, was hier aus diesem Comic-Book-Material gemacht worden ist. Der Band fügt sich sehr gut in die PRINZ EISENHERZ - Edition von BOCOLA ein. Wie gewohnt ein stabiler ansprechend gestalteter Hardcoverband mit hier sogar noch großformatigerer Titelillustration in bestem Farbdruck. Beste Papier- und Druckqualität auch im Buchinneren. In Verbindung mit dem im Vergeich zu den Comicbooks deutlich größeren Format kommen hier viele Bilddetails wesentlich deutlicher heraus und die Comicseiten können sowohl in den einzelnen Panels als auch ganzseitig eine viel bessere Wirkung erzielen. BOB FUJITANIS Zeichenstil mag im Vergeich zu HAL FOSTER etwas schlichter anmuten. Aber die Darstellung der Personen ist in Bezug auf Körperproportionen, Mimik, Gestik und die Bewegungsabläufe in den verschiedensten Situationen gekonnt und ausdrucksstark. Auch die sonstige Szenerie ist entsprechend gut zeichnerisch umgesetzt. Dieser Band 1 enthält die ersten vier der insgesamt sieben von BOB FUJITANI gestalteten DELL-Comicbooks aus den 1950er Jahren. Die weiteren jeweils in sich abgeschlossenen Abenteuer des jungen Prinzen in den Folgeheften bauen auf der im ersten enthaltenen Comicadaption des PRINZ EISENHERZ - Films aus dem Jahr 1954 auf und können auch inhaltlich durchaus überzeugen. Natürlich fehlt ebenfalls die bei der BOCOLA-Edition gewohnte informative Einführung in diesem Band nicht. Man darf sich also auch schon auf Band 2 freuen.