Der Pakt - Schwur der Agenten

Thriller

Christian Marshall

(3)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Um zu überleben, schließen sie einen Pakt ...

Auf einem Linienflug über den Atlantik: Sechs ahnungslose Passagiere werden von einem geheimen Nachrichtendienst rekrutiert. Sie alle haben besondere Eigenschaften, und sie sollen zu einem einzigen Zweck zu Agenten ausgebildet werden: um das Syndikat zu Fall zu bringen, eine internationale Terror-Organisation.

Doch kurz vor ihrer ersten Mission passiert etwas Schreckliches. Die Rekruten schwören sich, gegenseitig dafür zu sorgen, dass sie alle am Leben bleiben. Bald stecken sie tief in einem Netz aus Intrigen, Verbrechen und tödlicher Gefahr ... und keiner von ihnen weiß, wem er noch trauen kann.

Ein spannender Spionage-Thriller, eine weltumspannende Verschwörung - das ist "Der Pakt"!

eBooks von beTHRILLED - mörderisch gute Unterhaltung.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 889 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 31.10.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783732510962
Verlag Lübbe
Dateigröße 2270 KB
Verkaufsrang 16895

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
2

Finger weg!
von einer Kundin/einem Kunden am 19.12.2020

Eines der schlechtesten Bücher die ich jemals gelesen habe. Dieses Buch, oder besser Machwerk, könnte man auf 100 Seiten schreiben und es würde keinen Unterschied machen. Langatmige endlose Wiederholungen von unnützen Informationen, die am Ende keinen Unterschied machen. Das Ende ist vorhersehbar nachdem man die ersten 100 Seite... Eines der schlechtesten Bücher die ich jemals gelesen habe. Dieses Buch, oder besser Machwerk, könnte man auf 100 Seiten schreiben und es würde keinen Unterschied machen. Langatmige endlose Wiederholungen von unnützen Informationen, die am Ende keinen Unterschied machen. Das Ende ist vorhersehbar nachdem man die ersten 100 Seiten gelesen hat, und Überraschung es ist nichts anderes als ein mieser Cliffhanger. Scheinbar will uns der Autor noch länger langweilen bevor er endlich mal zum Punkt kommt. Lasst die Finger davon!

nur nicht lesen
von einer Kundin/einem Kunden aus Schlieben am 06.12.2020

Unterirdisch, der Autor schreibt anscheinend für sehr vergessliche Leser. Ständige Wiederholungen bestimmen den Inhalt der Geschichte. Einfach nur zum weglegen.

Ok gewesen
von einer Kundin/einem Kunden aus Jüchen am 01.10.2020

Etwas langatmig. Seltsamer Start aber danach war es ok. Der Schluss war früh zu erkennen. Alles in allem ein interessantes Buch.


  • Artikelbild-0