Meine Filiale

Reise Know-How Wohnmobil-Tourguide Portugal

Die schönsten Routen. Mit Porto und Lissabon

Silvia Baumann

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
19,80
19,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

19,80 €

Accordion öffnen

eBook

ab 16,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Dieser Wohnmobil-Tourguide ist der ideale Begleiter, um die schönsten Regionen Portugals zu erkunden. Zehn detaillierte Routenbeschreibungen - über 160 Camping- und Stellplatzbeschreibungen inkl. GPS-Daten und Anfahrt - über 30 Seiten Routenatlas - landschaftliche Höhepunkte, sehenswerte Städte, charmante Dörfer und stimmungsvolle Strände - wertvolle Tipps für Restaurantbesuche und den Kauf lokaler Produkte.

Dazu: kostenlose Web-App für Smartphone, Tablet und PC mit Lage der Camping- und Stellplätze inkl. Satellitenansichten, Routenführung dorthin und seitenbezogenen News und Korrekturen nach Redaktionsschluss, direkt aufrufbar über den QR-Code auf der Buchrückenseite. GPS-Daten zum Download.

Ob passionierter Wohnmobilist oder Neueinsteiger, ob junge Familie oder Senior: Mit diesem Buch findet jeder sein Urlaubsparadies. Zehn miteinander verbundene Routen führen an die Küste oder in die Berge zu den schönsten Orten Portugals: in den grünen Norden mit Porto, zur Hauptstadt Lissabon, in Naturparks und mittelalterliche Kleinode, in das beschauliche Hinterland, in Weltkulturerbe-Städte wie Évora, Coimbra und das romantische Sintra, an die windverwehte Westküste bis hin zu den ockerfarbenen Felsenbuchten der Algarve. Die erfahrene Reisejournalistin, Portugal-Insiderin und langjährige Reisemobilistin Silvia Baumann führt den Leser in die schönsten Ecken und zu den interessantesten Punkten dieses reizvollen Landes am südwestlichen Ende Europas.

++++ Aus dem Inhalt:
- Zehn detailliert ausgearbeitete und kombinierbare Routenvorschläge
- Park-, Camping- und Stellplätze mit allen Details
- Stadtbesichtigungen mit geeigneten Stell- und Parkplätzen
- Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten
- Sechs übersichtliche Stadtpläne, abgestimmt mit dem Text
- Die schönsten Strände
- Über 30 Seiten Routenatlas mit Camping- und Stellplätzen
- Durchgängig GPS-Daten
- Ver- und Entsorgungsstellen entlang der Routen
- Ratschläge zur Sicherheit und Pannenhilfe
- Kurzweilige Exkurse zu historischen und kulturellen Themen
- Deutsch-Portugiesisch-Wörterliste mit speziellem Womo-Vokabular

+++ Wohnmobil-Tourguide - die aktuellen Bordbücher von Reise Know-How zu den beliebtesten Wohnmobil-Regionen Europas. Fundiert, übersichtlich, praktisch. Mit exakten Routenkarten und Stadtplänen, stimmungsvollen Fotos, strapazierfähiger Bindung, GPS-Camping- und -Stellplatzdaten zum Herunterladen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 376
Erscheinungsdatum 15.07.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8317-3307-1
Reihe Wohnmobil-Tourguide
Verlag Reise Know-How
Maße (L/B/H) 23,3/16,1/2,1 cm
Gewicht 748 g
Abbildungen farbige Abbildungen, Karten, Diagramme, nummerierte Grafiken
Auflage 2. Auflage (2., neu bearbeitete und aktualisierte Auflage)
Verkaufsrang 41148

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Sehr schöner Reiseführer
von einer Kundin/einem Kunden aus Tuntenhausen am 21.07.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Hervorragend, schön gestaltet, mit vielen Informationen und Bildern und Tourbeschreibungen. Wohnmobil Reiseführer vom Know how Verlag sind immer erste Wahl bei mir.


  • Artikelbild-0
  • +++ Inhaltsverzeichnis:
    Vorwort 7
    Hinweise zur Benutzung 9
    Zu den Routen 11
    Portugal entdecken 12

    Praktische Reisetipps von A bis Z 15
    Anreise (16); Diplomatische Vertretungen (18); Einkaufen (19);
    Einreisebestimmungen
    (21); Feste und Feiertage (21); Gastronomie (22);
    Gasversorgung
    (26); Geldfragen (26); Gesundheit (27); Haustiere (27);
    Informationen (28); Karten (28); Panne/Unfall (28); Parken und Rasten (29);
    Post (29); Reisezeit (30); Sicherheit (30); Sprache (31); Straßen und
    Beschilderung
    (31); Strom (33); Tanken (33); Telefon, Handy und Internet (33);
    Übernachten (34); Urlaubsaktivitäten (37); Uhrzeit (38); Verkehrsregeln (38);
    Ver- und Entsorgung (39); Wohnmobile mieten (39)

    Route 1: der Nordwesten 41
    Streckenverlauf (42); Vila Nova de Cerveira (43); Caminha (45);
    Vila Praia de Âncora (46); Viana do Castelo (47); Abstecher in den
    Nationalpark Peneda-Gerês (50); Esposende (58); Barcelos (60); Braga (62);
    Guimarães (65); Porto (69); Camping- und Stellplätze entlang der Route 1 (76)

    Route 2: Douro-Tal bis Serra da Estrela 81
    Streckenverlauf (82); Amarante (82); Peso da Régua (84); Abstecher nach
    Pinhão (87); Lamego (88); Viseu (90); Luso/Buçaco (91); Sabugueiro (93);
    Torre – über den Wolken (94); Covilhã (96); Camping- und Stellplätze
    entlang der Route 2 (97)

    Route 3: Küstenhighlights der zentralen Atlantikroute von Porto bis Coimbra 101
    Streckenverlauf (102); Furadouro (102); Aveiro (104); Praia de Mira (107);
    Coimbra (109); Camping- und Stellplätze entlang der Route 3 (111)

    Route 4: der Nordosten mit den Bergregionen Serras de Montesinho und Gerês 115
    Streckenverlauf (116); Albufeira do Azibo (117); Bragança (117);
    Montesinho (121); Vinhais (122); Chaves (123); Boticas (123);
    Montalegre (125); Pitões das Júnias (126); Ponte da Misarela
    (Ferral/Vila Nova) (129); Vilar de Veiga (131); Camping- und Stellplätze
    entlang der Route 4 (132)

    Route 5: auf den Spuren des Weltkulturerbes 137
    Streckenverlauf (138); Conímbriga (138); São Pedro de Moel (140);
    Batalha (141); Tomar (142); Fátima (143); Pegadas de Dinossáurios/
    Grutas Mira de Aire (145); Porto de Mós (146); Alcobaça (147); São Martinho
    do Porto (148); Camping- und Stellplätze entlang der Route 5 (150)

    Route 6: entlang der Silber- und Surfküste bis Lissabon 155
    Streckenverlauf (156); Foz do Arelho (156); Óbidos (157); Peniche und
    Kap Carvoeiro (159); Lourinhã (161); Mafra (162); Sintra (163); Azenhas
    do Mar (164); Cabo da Roca (165); Belém (Lissabon) (166); Lissabon (167);
    Camping- und Stellplätze entlang der Route 6 (176)

    Route 7: Alentejo-Küste und Westalgarve 181
    Streckenverlauf (182); Alcácer do Sal (182); Abstecher zu den Palafitas
    da Carrasqueira (184); Comporta (184); Melides und Lagoa de Santo
    André (186); Porto Covo (189); Vila Nova de Milfontes (192); Odeceixe (195);
    Aljezur (197); Abstecher in die Serra de Monchique (200); Carrapateira (203);
    Vila do Bispo (205); Cabo de São Vicente (207); Sagres (208); Camping- und
    Stellplätze entlang der Route 7 (213)

    Route 8: Südalgarve mit Abstechern ins Hinterland 219
    Streckenverlauf (220); Lagos (223); Alvor (228); Portimão (230); Silves (235);
    Carvoeiro (Lagoa) (239); Armação de Pêra (242); Albufeira (243); Vilamoura
    und Quarteira (248); Loulé (249); Faro (253); Olhão (259); Tavira (262);
    Vila Real de Santo António (269); Camping- und Stellplätze entlang der
    Route 8 (271)

    Route 9: der Südosten mit Guadiana und Alentejo-Highlights 281
    Streckenverlauf (282); Castro Marim (282); Alcoutim (285); Mértola (287);
    Mina de São Domingos (290); Serpa (291); Moura (294); Estrela (294);
    Aldeia da Luz (295); Mourão (296); Monsaraz (296); Évora (298);
    Camping- und Stellplätze entlang der Route 9 (301)

    Route 10: Alentejo-Innenland und historische Dörfer der Region Centro 305
    Streckenverlauf (306); Estremoz (307); Portalegre (310); Marvão (311);
    Castelo de Vide (312); Castelo Branco (314); Idanha-a-Velha (316);
    Monsanto (317); Sabugal (321); Sortelha (322); Belmonte (323);
    Guarda (325); Alternative: Vila Nova de Foz Côa (325); Camping- und
    Stellplätze entlang der Route 10 (326)

    Anhang 333
    Womo-Wörterliste Deutsch – Portugiesisch 334
    Kleine Sprachhilfe Portugiesisch 338
    Übersicht der Stell- und Campingplätze 342
    Register 346
    Die Autorin und der Fotograf 349
    Routenatlas 351