Meine Filiale

Sei mein Manny

Geliebte Mannies Band 2

Jane Perky

eBook
eBook
3,49
3,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Sie sind vielleicht Mannies, aber sie sind besitzergreifende Alphas, wenn es um ihre Gefährten geht.

Der Omegawolf und alleinerziehende Vater Zack ist gerade aus seinem Job gefeuert worden und hat eigentlich nicht die Absicht, einen Manny einzustellen. Dann aber gibt er Owen Waller dennoch eine Chance. Als klar wird, dass die Chemie zwischen ihnen unglaublich explosiv ist, wagt Zack nur ungern einen Schritt nach vorn. Sein Wolf sagt ihm, dass Owen sein Gefährte ist, der eine Mann, auf den er sein ganzes Leben lang gewartet hat, aber Zack zögert, sein Herz noch einmal einem anderen Mann zu schenken.

Alpha-Werwolf Owen will einen Neuanfang, um sein altes Verbrecherleben hinter sich zu lassen. Er will Zack zeigen, dass er der perfekte Mann ist, und dafür muss Owen sein Verlangen in Schach halten. Eine leidenschaftliche Nacht führt jedoch zu weiteren und schon bald will Owen mehr als er sollte.

Kann ein Ex-Sträfling auf dem Weg der Umkehr das eisige Herz eines Omegas schmelzen, der sich von der Liebe abgewandt hat?

Ein homoerotischer Liebesroman für Erwachsene mit explizitem Inhalt. Jeder Band dieser Reihe geht auf die romantische Beziehung eines anderen Paares ein. Um die gesamte Handlung sowie die Geschichte aller Figuren zu erfahren, empfiehlt es sich, alle Bände in der Reihenfolge ihres Erscheinens zu lesen.

Länge: rund 25.000 Wörter

Produktdetails

Format ePUB i
Herausgeber Sage Marlowe
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 105 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 16 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 07.06.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783739455563
Verlag Me and the Muse Publishing
Dateigröße 196 KB
Verkaufsrang 35322

Weitere Bände von Geliebte Mannies

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0