Warenkorb
 

Hunting Angel

ich werde dich jagen

Wir spielen ein Katz-und-Maus-Spiel. Ich bin der Böse, du bist die Maus. Eigentlich ist Jagen nicht mein Ding, denn ich bekomme immer, was ich will, doch bei dir ist es anders. Dein Versuch, mich täuschen zu wollen, ist so niedlich, dass ich gar nicht anders kann, als mir vorzustellen, was ich tun werde, sobald ich dich habe.
Dass du nebenbei versuchst, mehr über mich, meine Freunde und kriminellen Geschäfte herauszufinden, ignoriere ich mal, weil ich noch nicht will, dass du stirbst.
Oh, hast du etwa geglaubt, ich käme nicht hinter dein Geheimnis? Kein Problem, ich zeige dir gerne, was passiert, wenn man mich unterschätzt. Wir werden sehr viel Spaß haben.

Ob du willst oder nicht.

HUNTING ANGEL ist der neue DARK-ROMANCE-THRILLER von BESTSELLER-Autorin Jane S. Wonda! Lässt du dich auf das Spiel ein?
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber J. S. Wonda
Seitenzahl 260
Altersempfehlung 16 - 17
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96698-012-8
Verlag Nova Md
Maße (L/B/H) 19,8/13/2,5 cm
Gewicht 299 g
Verkaufsrang 752
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,90
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
10
0
0
0
0

Dieses Buch hat mich sofort in seinen Bann gezogen!
von meineliebstenbuecher am 14.07.2019

Inhalt: Ich möchte nicht zu viel über den Inhalt verraten,da der Klappentext auch nicht sehr viel über die Handlung preisgibt.Eden („Angel“) ist die weibliche Protagonistin, welche als Escort arbeitet und durch eine Kette von Ereignissen von mehreren Seiten gleichzeitig bedroht wird. Ly ist der „Jäger“ in dieser Geschichte. Es ... Inhalt: Ich möchte nicht zu viel über den Inhalt verraten,da der Klappentext auch nicht sehr viel über die Handlung preisgibt.Eden („Angel“) ist die weibliche Protagonistin, welche als Escort arbeitet und durch eine Kette von Ereignissen von mehreren Seiten gleichzeitig bedroht wird. Ly ist der „Jäger“ in dieser Geschichte. Es entsteht eine unglaubliche Dynamik des Katz- und Maus-Spiels und ist damit absolut fesselnd! Meine Meinung: Ich habe Catching Beauty noch nicht gelesen und „Hunting Angel“ ist mein erstes Buch von J.S. Wonda. Kurzum kann ich nur sagen:Dieses Buch hat mich umgehauen!Der Schreibstil der Autorin ist dynamisch und fesselnd, wodurch ich gar nicht genug bekommen konnte.Bereits nach wenigen Seiten hat sich die Handlung derart spannend entfaltet, dass ich mich einfach nicht mehr von dem Buch lösen konnte.Kennt ihr diese Lesemomente, in denen ihr am liebsten schneller lesen möchtet, als es euch möglich ist?Ich bin nur so durch die Seiten geflogen und habe es genossen.Das Setting, die Figuren, einfach alles hat mir sehr gut gefallen.Die Charaktere sind äußerst faszinierend und der Spannungsniveau ist durchgängig sehr hoch, wodurch ich die ganze Zeit mitgefiebert habe.Das Buch hat 260 Seiten,und ich empfehle euch, dass ihr bei Beginn des Buches genug Zeit einplant,um in einem Rutsch durchzulesen,denn „Hunting Angel“ ist fesselnd! Während ich die Geschichte gelesen habe, dachte ich die ganze Zeit nur „Ich brauche mehr!“. Durch das Ende kann ich es kaum erwarten, Band 2 in meinen Händen zu halten. Fazit: „Hunting Angel“ konnte mich absolut überzeugen. Da es sich um ein Dark-Romance-Buch handelt, solltet ihr auch erst lesen, wenn ihr in einem angemessenen Alter dafür seid. Allen anderen Fans des Genres kann ich dieses Buch wärmstens empfehlen. Es ist nicht nur durch sein wunderschönes Cover ein wahrer Hingucker, sondern auch inhaltlich beeindruckend. 5/5

<3
von einer Kundin/einem Kunden aus Reutlingen am 13.07.2019

Protagonistin Eden Hab ich schon erwähnt wie sehr ich starke Protagonistinnen liebe? Und Eden „Angel“ ist genau das! Eine taffe Power-Frau die sich durch ihr Leben schlängelt und sich dabei nicht zu schade ist, ordentlich im Dreck zu wühlen. Ich liebe ihre charmant-provokante Art und wie sie tapfer versucht, irgendwie aus dem g... Protagonistin Eden Hab ich schon erwähnt wie sehr ich starke Protagonistinnen liebe? Und Eden „Angel“ ist genau das! Eine taffe Power-Frau die sich durch ihr Leben schlängelt und sich dabei nicht zu schade ist, ordentlich im Dreck zu wühlen. Ich liebe ihre charmant-provokante Art und wie sie tapfer versucht, irgendwie aus dem ganze Schlamassel wieder heraus zu bekommen. Eden ist extrem Facettenreich, klug, mutig, aber auch verletzt und geprägt durch ihr Leben. Ihre Entwicklung, und wie sie auf Ly reagiert, haben mich einfach umgehauen. Eine Protagonistin ganz nach meinem Geschmack! Story-Aufbau Jane S. Wonda hat wieder bewiesen, was sie schreibt geht unter die Haut. Sie hat Ly´s Geschichte unglaublich gut gestartet, so dass man, dem „Meister der Lügen“ kaum widerstehen kann. Man bekommt einfach nicht genug von ihm, vor allem, da er wie eine Überraschungs-Wunder-Tüte ist. Ly reagiert eigentlich nie so, wie man es erwartet, was aus ihm einen unglaublich interessanten Charakter macht. Jane entführt in eine düster, sinnlich und verspielte Dark-Romance-Welt in der man sich machmal wie Alice im Wunderland fühlt, und Ly ist dabei die wirklich durchtriebene Grinsekatze. Einfach topp! Wie immer ein voller Erfolg liebe Jane!

Hunting Angel
von Sonja Wagener am 13.07.2019

Das Cover ist wieder mal wunderschön. Ich finde tatsächlich die meisten Cover ihrer Bücher super und ich finde, dass sie einfach super zu dem Genre passen. Erst neulich habe ich den ersten Band von “Catching Beauty” gelesen und daher war mir Ly Silver natürlich schon bekannt. Ich fand ihn einen sehr interessanten Charakter u... Das Cover ist wieder mal wunderschön. Ich finde tatsächlich die meisten Cover ihrer Bücher super und ich finde, dass sie einfach super zu dem Genre passen. Erst neulich habe ich den ersten Band von “Catching Beauty” gelesen und daher war mir Ly Silver natürlich schon bekannt. Ich fand ihn einen sehr interessanten Charakter und demnach war ich unglaublich gespannt auf seine Geschichte und wie “hart” er tatsächlich ist. Der Einstieg in die Geschichte hat mir auch gleich wieder super gefallen und ich habe mich direkt gefragt, welches Spiel Eden alias Angel wohl spielt. Ich habe sie nicht so wirklich greifen können und wusste nicht, was ich von ihr halten soll. Als Ly Silver dann aber anfängt zu denken, dass sie ihn ausspionieren will, habe ich ihn echt für paranoid gehalten. Sie gibt ihm kaum einen Anlass dazu so zu denken. Ob er letztendlich recht behalten hat oder nicht sei hier mal dahin gestellt. Ich kann euch nur sagen, dass die Story zwischen den beiden echt heftig ist. Ich war ja schon von “Catching Beauty” einiges gewohnt, aber ich fand sogar, dass es hier an manchen Stellen noch eine Spur heftiger und brutaler war. Insgesamt hat mich Ly Silver leider nicht ganz so begeistert wie sein Freund C, aber nichts desto trotz mochte ich die Geschichte sehr und fand sie unglaublich spannend. Gerade zum Ende hin hat es mich so richtig gepackt und ich kam aus dem Staunen gar nicht mehr raus. Das Ende ist so dermassen gemein, dass ich es kaum aushalten kann und ich ganz dringend weiterlesen muss. Jane S. Wonda’s Schreibstil ist echt toll. Ja, sie schreibt heftig, unverblümt und brutal. Aber wenn man sich für dieses Genre entscheidet, dann erwartet man das auch und ich bin der Meinung, dass sie das perfekt drauf hat. Sie weiß, wie sie ihre Leser bei Laune halten kann, schafft es immer wieder Spannungsbögen aufzubauen und zu halten und einen am Ende so richtig in den Hintern zu treten mit einem absolut fiesen Cliffhanger! Ich muss auf jeden Fall noch mehr von der Autorin lesen und mausere mich gerade so langsam zu einem Fan… Ich bin der Meinung, dass Jane S. Wonda absolut geniale Dark Romance schreibt und auch “Hunting Angel” ist ihr richtig gut gelungen. Auch wenn Ly Silver nicht ganz mein Fall war, so fand ich es doch spannend und sehr aufregend. Ich brauche definitiv Band 2 5 von 5 Punkten