Einführung in die Beratungspsychologie

Susanne Nussbeck

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
23,99
23,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

23,99 €

Accordion öffnen
  • Einführung in die Beratungspsychologie

    Utb GmbH

    Sofort lieferbar

    23,99 €

    Utb GmbH

eBook (ePUB)

19,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Zukunftsmarkt Beratung: Zahlreiche AbsolventInnen psychosozialer Studiengänge werden in einem Beratungsberuf tätig. Dieses Buch vermittelt psychologisches Grundwissen über Beratungskonzepte und -techniken und führt mit praxisnahen Beispielen in die Anwendungsfelder psychosozialer Beratung ein:
• beratungsrelevante Grundlagen der Kommunikationspsychologie
• Beratungsansätze psychologischer Schulen (Psychoanalyse, Humanistische Psychologie, Verhaltenspsychologie, Systemische Ansätze)
• Beratung in der Praxis: Phasen, Settings, Interventionsformen, Beziehungsgestaltung (Burn-out), Qualitätssicherung

Ideal für die Prüfungsvorbereitung: die didaktische Aufbereitung mit Marginalienspalte, Glossar und Übungsfragen.

Prof. Dr. rer. nat. Dipl.-Psych. Susanne Nußbeck lehrte an der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 221
Erscheinungsdatum 07.10.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8252-5296-0
Verlag Utb GmbH
Maße (L/B/H) 21,3/15,2/1,5 cm
Gewicht 350 g
Auflage 4. aktual. Auflage

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Empfehlenswertes Grundlagenwerk
von einer Kundin/einem Kunden aus Buxtehude am 18.11.2019

Dieses Werk erschien bereits in 4 Auflagen. Es bietet Definitionen von Beratung, geht auf Kommunikation ein sowie auf Konzepte Freuds. Es erläutert theoretische Beratungskonzepte sowie den Beratungsprozess selbst. Letzteres beinhaltet auch Gruppen- und Onlineberatung, Krisenintervention, Techniken und Methoden. Der Leser erfähr... Dieses Werk erschien bereits in 4 Auflagen. Es bietet Definitionen von Beratung, geht auf Kommunikation ein sowie auf Konzepte Freuds. Es erläutert theoretische Beratungskonzepte sowie den Beratungsprozess selbst. Letzteres beinhaltet auch Gruppen- und Onlineberatung, Krisenintervention, Techniken und Methoden. Der Leser erfährt außerdem etwas über die Beziehungsgestaltung. Es werden Evaluationsmöglichkeiten der Konzepte und Prozesse vorgestellt sowie verschiedene Beratungsfelder. Häufig wird aus der pädagogischen Sicht auf die Beratung geschaut, jedoch lassen sich aufgeführte Fallbeispiele auch auf andere Beratungsfelder adaptieren. Insgesamt ein solides Grundlagenwerk mit ausführlichem Literatur- und Stichwortverzeichnis, welches allen Beratenden eine Hilfe sein kann.

  • Artikelbild-0
  • Hinweise zur Benutzung dieses Lehrbuchs 8
    Vorwort von Susanne Zank 9
    1 Einführung 13
    1.1 Historische Entwicklung 13
    1.2 Aktuelle Definitionen von Beratung 18
    1.3 Abgrenzung zu Therapie und Mediation 21
    1.4 Ethische Fragen 23
    1.5 Übungsfragen zu Kapitel 1 27
    2 Grundlagen der Kommunikationspsychologie 28
    2.1 Kommunikationstheorien und Modelle 28
    2.2 Nonverbale Kommunikation 42
    2.3 Übungsfragen zu Kapitel 2 49
    3 Theoretische Konzepte der Beratung 51
    3.1 Von „therapeutischen Schulen“ abgeleitete Beratungskonzepte 52
    3.1.1 Psychoanalytisch orientierte Beratung 52
    3.1.2 Klientzentrierte / Personzentrierte Beratung 57
    3.1.3 Kognitiv-behavioral orientierte Beratung 60
    3.2 Systemorientierte Ansätze 66
    3.2.1 Systemische Beratung 66
    3.2.2 Lösungsorientierte Beratung 73
    3.2.3 Ressourcenorientierte Beratung 75
    3.3 Übungsfragen zu Kapitel 3 79
    4 Der Beratungsprozess 80
    4.1 Settings 80
    4.2 Beratung in Gruppen 86
    4.3 Online-Beratung 88
    4.4 Krisenintervention 93
    4.5 Der Veränderungsprozess 95
    4.6 Diagnostik in der Beratung 100
    4.7 Techniken und Methoden 104
    4.7.1 Konzeptübergreifende Techniken und Methoden 104
    4.7.2 Konzeptspezifische Techniken und Methoden 108
    4.8 Übungsfragen zu Kapitel 4 109
    5 Die Beziehungsgestaltung 111
    5.1 Die helfende Beziehung 111
    5.2 Burn-out 114
    5.3 Übungsfragen zu Kapitel 5 121
    6 Evaluation von Beratungskonzepten und Beratungsprozessen 122
    6.1 Supervision 122
    6.2 Beratungs- und Interventionsforschung 129
    6.3 Qualitätsmanagement 137
    6.4 Übungsfragen zu Kapitel 6 142
    7 Beratungsfelder 144
    7.1 Erziehungs- und Familienberatung 144
    7.2 Beratung in Schule, Aus- und Weiterbildung 151
    7.3 Entwicklungsberatung und Beratung in der Frühförderung 160
    7.4 Beratung bei chronischer Krankheit oder Behinderung 168
    7.5 Beratung bei Abhängigkeit und Sucht 178
    7.6 Beratung von Menschen mit Migrationshintergrund 189
    7.7 Übungsfragen zu Kapitel 7 195
    8 Aktuelle Entwicklungen und Ausblick 198
    Glossar 200
    Literatur 203
    Sachregister 218