Meine Filiale

Der Engel mit der Peitsche

Der Weg der Herrin

Contessa Juliette

(2)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Monaten Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Monaten
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

19,99 €

Accordion öffnen
  • Der Engel mit der Peitsche

    Nova Md

    Lieferbar innerhalb von 3 Monaten

    19,99 €

    Nova Md

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Der Engel mit der Peitsche

    ePUB (Epubli)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (Epubli)

Beschreibung

„Wer eine Phantasie hat und nicht weiß, wie er sie ausleben soll, der geht zu einer Domina.“
Contessa Juliette, ihres Zeichens Domina außer Dienst, blickt auf ein abwechslungsreiches Leben zwischen der knallharten Geschäftswelt und der noch härteren Fetischwelt zurück.
In ihrer Autobiographie erzählt sie unverblümt, wie sie ihre dominante Neigung entdeckt hat und Schritt für Schritt zur Ikone in der Wiener S/M-Szene aufgestiegen ist.
Sie räumt dabei mit Klischees rund um Fesselspiele und Peitschenhiebe auf und zeigt, was wirklich in der strengen Kammer einer Domina geschieht.
Die LeserInnen begleiten Contessa Juliette von der anfänglichen Lust am Beherrschen und Bestimmen, bis zu dem Punkt an dem ihr Leben vollkommen von den Wünschen ihrer Sklaven und Liebespartner beherrscht wird. Die menschlichen Abgründe, die dabei zu Tage treten, drohen sie vollends zu verschlingen.
Contessa Juliette beschreibt in diesem Buch eindrucksvoll wie eine starke Frau für die Erfüllung ihrer Neigungen einsteht und wie sie dabei gegen Vorurteile und Rückschläge ankämpft.

Die Autorin, Contessa Juliette, verbrachte ihre Kindheit in Westberlin in der Ära der Beatles und der Rolling Stones. Die Verlegung des elterlichen Unternehmens nach Wien brachte eine neue Heimat und einen neuen Reisepass, der sehr oft zum Einsatz kam. Ihr Plan war, nach einer kaufmännischen Ausbildung in Paris Französisch und Kunstgeschichte zu studieren. Der plötzliche Tod beider Eltern durchkreuzte ihre Pläne, und so fand sich Juliette in der Geschäftsführung des Familienunternehmens wieder. Das Buch zeigt, wie eine harmlose Tochter aus gutem Hause zu einer bekannten Domina aufsteigt, die Erlebnisse auf diesem Weg, von nett und harmlos bis hin zu wirklich Schlimmem. Humor- und liebevoll schildert sie, wie vielfältig die Bedürfnisse der Menschen sein können, dass das Leben einer Domina nicht immer Zuckerschlecken und dennoch so verdammt spannend sein kann. In der Engel mit der Peitsche begegnen einem Kunden, Erlebnisse und tiefe Einblicke in eine bunte und lebensfrohe Szene, erfahren Sie mehr über den Alltag des nicht Alltäglichen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Contessa Juliette
Seitenzahl 334
Erscheinungsdatum 12.07.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96443-198-1
Verlag Nova Md
Maße (L/B/H) 21,1/14,6/2,2 cm
Gewicht 479 g

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Empfehlenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 17.08.2014
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Sehr offen, manchmal ein wenig schockierend, weil vieles beschrieben wird, wie es gewesen sein mag. Je weiter man liest, desto mehr berührender wird das Buch, wenn man bereit ist den Menschen, die Frau zu sehen, die dieses Buch geschrieben hat. Es spannend verfasst und es lässt wenige Fragen offen. Ein Leben mit Höhen und Tiefe... Sehr offen, manchmal ein wenig schockierend, weil vieles beschrieben wird, wie es gewesen sein mag. Je weiter man liest, desto mehr berührender wird das Buch, wenn man bereit ist den Menschen, die Frau zu sehen, die dieses Buch geschrieben hat. Es spannend verfasst und es lässt wenige Fragen offen. Ein Leben mit Höhen und Tiefen, offen, ehrlich und mit grossem Mut damit in die Öffentlichkeit gegangen.

Sehr Empfehlenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Laxenburg am 12.08.2014
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das Buch ist seeeeehr interessant, lehrreich, schockierend, humorvoll, tiefergehend und weitaus individueller - da ja eine wahre Geschichte- als die ganzen anderen Erotik BlaBla Sachbücher oder Romane die einem an jeder Ecke nachgeschmissen werden! Ich werde das Buch auf jeden Fall weiterempfehlen, sei es zur Erweiterung des ... Das Buch ist seeeeehr interessant, lehrreich, schockierend, humorvoll, tiefergehend und weitaus individueller - da ja eine wahre Geschichte- als die ganzen anderen Erotik BlaBla Sachbücher oder Romane die einem an jeder Ecke nachgeschmissen werden! Ich werde das Buch auf jeden Fall weiterempfehlen, sei es zur Erweiterung des Horizont oder weil man an der Szene interessiert ist!


  • Artikelbild-0