Meine Filiale

Kingdom of Ash (Miniature Character Collection)

Throne of Glass

Throne of Glass Band 7

Sarah J. Maas

(5)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 9,09 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

13,39 €

Accordion öffnen

eBook

ab 6,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

19,99 €

Accordion öffnen
  • Kingdom of Ash

    CD (2019)

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    19,99 €

    CD (2019)

Beschreibung

Discover Sarah J. Maas's #1 New York Times bestselling Throne of Glass series-now available for a limited time in a brand-new miniature format! This exclusive edition highlights Aelin Galathynius. Delightfully compact with lightweight pages for easy travel, this miniature volume of Kingdom of Ash is perfect for any book lover's coat pocket or purse. Complete and unabridged, this character edition celebrates Aelin Galathynius by highlighting her name in Orynth Gold ink. Read the final book in the epic saga Time Magazine called, "One of the best fantasy series of the past decade." Aelin Galathynius has vowed to save her people-but at a tremendous cost. Locked within an iron coffin by the Queen of the Fae, Aelin must draw upon her fiery will as she endures months of torture. The knowledge that yielding will doom those she loves keeps her from breaking, though her resolve begins to unravel with each passing day . . . With Aelin captured, friends and allies are scattered to different fates. Some bonds will grow even deeper, while others will be severed forever. As destinies weave together at last, all must fight if Erilea is to have any hope of salvation.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 992
Altersempfehlung ab 17 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 05.11.2019
Sprache Englisch
ISBN 978-1-5476-0438-8
Verlag Bloomsbury USA
Maße (L/B/H) 14,4/10/2,7 cm
Gewicht 253 g
Verkaufsrang 3831

Weitere Bände von Throne of Glass

Buchhändler-Empfehlungen

You do not yield.

Vanessa Blaumeiser, Thalia-Buchhandlung Bonn

"Once upon a time, in a land long since burned to ash, there lived a young princess who loved her Kingdom … " Dieses Buch ist Perfektion. 7 Jahre, 7 Bücher und mein Herz das dieser Geschichte total verfallen ist. Ich hab gelacht, geschmunzelt, geweint - 1000 Seiten die ein phänomenaler Abschluss dieser Geschichte sind und bei der wirklich alles stimmt. Ein wunderschöner, epischer, perfekter Abschluss der die gesamte Reihe wunderbar abschließt und alle offenen Fragen beantwortet. Wer auf die deutsche Übersetzung wie Ich nicht warten kann - unbedingt lesen. Wer die Reihe nicht kennt - unbedingt lesen! Eine Reihe die einen sicherlich so schnell nicht mehr los lässt, ein Buch das einem alle Emotionen bietet die man sich vorstellen kann.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

Mitreißendes Finale
von einer Kundin/einem Kunden aus Stuttgart am 30.03.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

In dem siebten und letzten Band von der Throne of Glass Serie, schreibt Sarah J. Maas über die letzten entscheidenden Züge die Aelin und ihre Freunde vollziehen um Erawan zu besiegen und die Türen zwischen den Welten endgültig zu schließen. Und was für einen Abschluss Sarah J. Maas uns präsentiert! Es gab kaum einen Moment, ... In dem siebten und letzten Band von der Throne of Glass Serie, schreibt Sarah J. Maas über die letzten entscheidenden Züge die Aelin und ihre Freunde vollziehen um Erawan zu besiegen und die Türen zwischen den Welten endgültig zu schließen. Und was für einen Abschluss Sarah J. Maas uns präsentiert! Es gab kaum einen Moment, in dem ich nicht gelacht, nicht vor Spannung die Luft angehalten oder meine Tränen zu unterdrücken versuchte. Ich war wie gebannt und wurde mit jeder Wendung mitgerissen. Dieses Buch sollte man auf keinen Fall lesen, wenn man gerade viel um die Ohren hat, denn in Gedanken ist man immer bei Aelin, Dorien oder Chaol. Ich bin einfach begeistert von der Entwicklung, die ich mit den drei Protagonisten beschreiten durfte! Ich war dabei, als sie sich ihren eigenen Schatten gestellt haben und noch strahlender daraus hervorgegangen sind. Sie sind eine wahre Inspiration gegen Ungerechtigkeiten, für das Gute und für seine Freunde zu kämpfen - und zwar mit jedem Atemzug! Ich bin mir sicher, dass mich diese starken Persönlichkeiten noch sehr lange begleiten werden. So gut, wie man Dorien und Chaol kennenlernen durfte, ging das leider nicht bei allen von Aelins Freunden. Gerne hätte ich noch mehr über Nesryn und Sarthaq erfahren oder Fenrys. Sie sind bestimmt genauso starke und strahlende Charaktere, aber dann hätte die Serie nie geendet. Am Schluss ist es nämlich gut so, wie es ist - also war es auch das Ende.

Episches Finale
von einer Kundin/einem Kunden am 05.03.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Throne of Glass ist meine absolute Lieblingsreihe und es hätte kein besseres Finale geben können. Sarah J Maas hat meine Erwartungen an das Finale übertroffen; fantastische Arbeit! Selten bin ich in eine Geschichte so versunken, habe alles um mich herum vergessen. Auch die Zeit: Ich hatte das Buch in zwei Tagen durch, die knapp ... Throne of Glass ist meine absolute Lieblingsreihe und es hätte kein besseres Finale geben können. Sarah J Maas hat meine Erwartungen an das Finale übertroffen; fantastische Arbeit! Selten bin ich in eine Geschichte so versunken, habe alles um mich herum vergessen. Auch die Zeit: Ich hatte das Buch in zwei Tagen durch, die knapp tausend Seiten fühlten sich an wie 300 - und das sagt schon einiges. Die Story ist fantastisch geschrieben und reißt einen einfach mit. Ich habe gelacht, geweint, geflucht und konnte mich kaum losreißen. Einfach episch.

Every story ends, this one leaves me in tears
von Christine B. aus Wilhering am 08.03.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

I had the book for weeks but did not dare to read because I anticipated that it may leave me as an emotional wreck. I truly like the female charakters, their strength and wits. I cried so much during this book but I just could not stop. At times I dreaded to read further along because I feared I could not stand it but I could no... I had the book for weeks but did not dare to read because I anticipated that it may leave me as an emotional wreck. I truly like the female charakters, their strength and wits. I cried so much during this book but I just could not stop. At times I dreaded to read further along because I feared I could not stand it but I could not stop, could not break the spell the story had over me. Now with the story finished it is time to say farewell to all well loved heroines of and hero’s of this book. I loved the book because the Charakter felt real. They do not brush of their emotional burden that they are carrying inside them, showing struggle and bravery. It defines their character. I fell in love with Selina, the brash and sassy asessin, but in the end I loved Aelin even more.

  • Artikelbild-0