The Kissing Booth - Going the Distance

Kissing Booth 2 ab 24. Juli auf Netflix verfügbar

Die Kissing-Booth-Reihe Band 2

Beth Reekles

(13)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,00 €

Accordion öffnen
  • The Kissing Booth - Going the Distance

    Cbt

    Sofort lieferbar

    10,00 €

    Cbt

eBook (ePUB)

6,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Die Fortsetzung zur meistgeklickten Liebeskomödie auf Netflix

Elle scheint den superheißen Bad Boy Noah Flynn gebändigt zu haben, aber jetzt gibt es ein neues Problem: Noah ist 3000 Meilen entfernt in Harvard, sie haben offiziell eine Fernbeziehung – und das ist nicht einfach. Textnachrichten und Anrufe haben schließlich ihre Grenzen. Als Elle einen Post sieht, auf dem Noah sehr vertraut mit einem anderen Mädchen wirkt, ist sie am Boden zerstört. Noch dazu gibt es da Levi, den Neuen an der Schule. Er ist nett, höflich, süß – und ganz klar interessiert an Elle. Was kann sie schon dagegen machen?

Alle Bücher der Kissing Booth-Reihe:

The Kissing Booth (Band 1)

Going the Distance (Band 2)

The Beach House - Eine Kissing Booth Geschichte (nur als E-Book verfügbar)

»Ich hoffte und bangte während des Lesens mehrmals und an einer Stelle musste ich meine Tränen zurückdrängen, weil die Emotionen so deutlich zu spüren waren.«

Beth Reekles, die gefeierte Autorin von »The Kissing Booth« und anderen Jugendromanen, hat inzwischen außerdem einen Universitätsabschluss in Physik. Sie ist Bücherwurm durch und durch, überzeugte Teetrinkerin und als Buchbloggerin sehr aktiv in den sozialen Netzwerken. Den Roman »The Kissing Booth« schrieb sie mit 17 Jahren. Er wurde zum Riesenerfolg, von Netflix verfilmt und ist dort eine der meistgeklickten Liebeskomödien. Mittlerweile sind bereits der dritte Film und der dritte Band in Vorbereitung..
Henriette Zeltner-Shane, geboren 1968, lebt und arbeitet in München, Tirol und New York. Sie übersetzt Sachbücher sowie Romane für Erwachsene und Jugendliche aus dem Englischen, u.a. Angie Thomas’ Romandebüt »The Hate U Give«, für das sie mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2018 ausgezeichnet wurde.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 384
Altersempfehlung 13 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 10.02.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-31351-0
Verlag Cbt
Maße (L/B/H) 18,5/11,9/3,5 cm
Gewicht 348 g
Originaltitel The Kissing Booth 2 - Going the Distance
Übersetzer Henriette Zeltner-Shane

Weitere Bände von Die Kissing-Booth-Reihe

Buchhändler-Empfehlungen

Kaike Lösche, Thalia-Buchhandlung Bremen

So viel besser als der erste Teil! Eine halbwegs logische Handlung, ein flüssiger Schreibstil, eine Story zum Mitfiebern - ich war positiv überrascht, hatte viel Spass an der Geschichte und hab sie in einem Rutsch durchgelesen.

Kristina Hopf, Thalia-Buchhandlung Trier

Klare Verbesserung zum 1. Teil! Schreibstil diesmal flüssig und reifer, dennoch ist noch Luft nach oben! Die Charaktere waren nicht immer zu hundert Prozent nachvollziehbar.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
7
4
2
0
0

2. Teil der Teenieromanze
von einer Kundin/einem Kunden aus Wetzlar am 07.09.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Weiter geht es mit der Geschichte von Elle und Noah. Im zweiten Teil wird es komplizierter. Vertrauen, Eiversucht und Missverständnisse. Die Frage ist hält die Liebe die Fernbeziehung aus???

Erwachsenwerden mit der großen Liebe
von einer Kundin/einem Kunden am 21.07.2020

Da Noah seit dem Sommer auf's Collage geht, führen Elle und er eine Fernbeziehung. Zur selben Zeit kommt auch ein neuer Mitschüler namens Levi an elles Schule und die beiden verstehen sich auf Anhieb. Und wenn das nicht genug wäre, merkt Sie, dass Noah Ihren Fragen über das Collage und seinem Leben dort ausweicht. Als Sie dann... Da Noah seit dem Sommer auf's Collage geht, führen Elle und er eine Fernbeziehung. Zur selben Zeit kommt auch ein neuer Mitschüler namens Levi an elles Schule und die beiden verstehen sich auf Anhieb. Und wenn das nicht genug wäre, merkt Sie, dass Noah Ihren Fragen über das Collage und seinem Leben dort ausweicht. Als Sie dann auch noch ein Bild von ihm und einem unbekannten hübschen Mädchen auf Instagram entdeckt, wächst das Misstrauen umso mehr.... Die Handlung verlief spannend und die Probleme die auftauchten waren nachvollziehbar. Locker leichte Teenieromanze mit Schluchz-Faktor ;)

Schön, romantisch & schmerzhaft
von Tamara am 11.06.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Nachdem ich Band 1 auf Netflix geschaut habe, wollte ich natürlich wissen wie es mit Elle & Noah weiter geht. Eine Fernbeziehung und dann auch noch zwischen 2 so unterschiedlichen Menschen, die sich zwar ihr ganzes Leben lang kennen, denen aber die neue Situation noch so unbekannt ist. Das hörte sich ziemlich spannend und romant... Nachdem ich Band 1 auf Netflix geschaut habe, wollte ich natürlich wissen wie es mit Elle & Noah weiter geht. Eine Fernbeziehung und dann auch noch zwischen 2 so unterschiedlichen Menschen, die sich zwar ihr ganzes Leben lang kennen, denen aber die neue Situation noch so unbekannt ist. Das hörte sich ziemlich spannend und romantisch an. Genauso war es dann auch, das Buch war flüssig zu lesen, man hat mit-gezittert, sich von den Gefühlen ins Buch hinein ziehen lassen. Ich fand Band 2 ziemlich gut und freue mich jetzt auf die Verfilmung um mir das Ganze auf Netflix nochmal anschauen zu können.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2