Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Sisters

(Bastards 2)

BASTARDS Band 2

Du dachtest, es ist vorbei, oder?
Du dachtest, du verdienst dieses Happy End mit all dem Kitsch und den süßen Worten darin, aber du hast dich geirrt. Du verdienst es nicht. Ich beobachte dich seit einer Ewigkeit und ich weiß, dass du dieses Endes nicht würdig bist. Der Tod wäre noch zu gnädig. Du suchst deine Mutter. Aber fragst du dich gar nicht, ob sie nicht einen Grund hatte, dich wegzugeben? Sie wird dich niemals lieben können, ebenso wenig wie die zwei Männer, die dich umgeben. Sie lieben dich nicht. Sie lieben mich. Und es wird leicht sein, dir das zu beweisen.

»Spiel um Wahrheit« ist die in sich abgeschlossene Fortsetzung zum DARK-ROMANCE-Bestseller »BASTARDS«. Band 1 und 2 dieser Reihe sind jeweils in sich abgeschlossen, allerdings sollte Band 2 auf keinen Fall vor Band 1 gelesen werden.

Eine würdige Fortsetzung der spannenden Geschichte um die Brüder und ihr Gegenstück. Voller Spannung und Gefühl!
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 264
Erscheinungsdatum 21.06.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7412-3789-8
Verlag BoD – Books on Demand
Maße (L/B/H) 19/12,1/2,2 cm
Gewicht 286 g
Auflage 1
Verkaufsrang 58612
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,90
8,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Eine grandiose Fortsetzung!
von book_lovely29 aus Salzgitter am 13.01.2020

Mit dem ersten Band "Bastards" hat mich Jane ja schon völlig umgehauen, aber mit diesem Buch hat sie nochmal eine Schippe drauf gesetzt. Das Cover ist wieder ein absoluter Traum und passt perfekt zum Vorgängerband. Durch Jane`s unglaublich fesselnden und mitreißenden Schreibstil bin ich wieder völlig in dieser Geschichte versu... Mit dem ersten Band "Bastards" hat mich Jane ja schon völlig umgehauen, aber mit diesem Buch hat sie nochmal eine Schippe drauf gesetzt. Das Cover ist wieder ein absoluter Traum und passt perfekt zum Vorgängerband. Durch Jane`s unglaublich fesselnden und mitreißenden Schreibstil bin ich wieder völlig in dieser Geschichte versunken und nur so durch die Seiten geflogen. Sie wird abwechselnd aus der Sicht von Jade, Landon und Caleb geschrieben, somit konnte ich wieder einen sehr guten Einblick in ihre Gefühls- und Gedankenwelt erhalten. Ich liebe diese Geschichte, die Charaktere, einfach alles. Eine absolut gelungene Fortsetzung und dieses Verwirrspiel, welches mich schon im ersten Band völlig fertig gemacht hat, wird hier nochmal an die Spitze getrieben. Ich wusste manchmal selbst nicht mehr, wer eigentlich wer ist. Die Handlung hat mich sofort in ihren Bann gezogen und ich konnte nicht mehr aufhören zu lesen. Wieder begleiten wir Jade, Caleb und Landon, die auf der Suche nach Jade´s leiblicher Mutter sind. Doch auf wen sie letztendlich treffen, werde ich euch nicht verraten. Wie auch schon in Bastards wird der Spannungsbogen dermaßen in die Höhe getrieben und bleibt bis zum Ende erhalten. Es gibt immer wieder unvorhersehbare Wendungen, mit denen ich niemals gerechnet hätte. Auch die erotischen Szenen kommen wieder nicht zu kurz und sind einfach nur heiß und prickelnd. Die Chemie zwischen den dreien ist einfach perfekt. Besonders Caleb ist ein Traum, er hat sich schon im ersten Band in mein Herz geschlichen. Ich könnte noch stundenlang weiterlesen, so sehr hat mich die Geschichte gefesselt. Diese Dilogie ist ein wahres Meisterwerk, mit dem sich Jane mal wieder selbst übertroffen hat. Absolute Suchtgefahr! Bei mir gehören sie definitiv zu meinen Lieblingsbüchern von Jane. Wer sie nicht kennt, lest diese Bücher, sie sind der Wahnsinn!!!

Eine sehr geniale Ergänzung zu Band 1!
von einer Kundin/einem Kunden aus Ebersbach-Neugersdorf am 30.08.2019

Meine Meinung: Bastards habe ich ja wirklich abgöttisch geliebt, deswegen musste musste musste ich auch Sisters unbedingt lesen! Und ich hab mich so verdammt gefreut, als die Geschichte gleich ans Ende von Band 1 angeknüpft hat und ich noch eine größere Dosis der Zwillinge und Jade bekam. Ich muss persönlich sagen, dass es a... Meine Meinung: Bastards habe ich ja wirklich abgöttisch geliebt, deswegen musste musste musste ich auch Sisters unbedingt lesen! Und ich hab mich so verdammt gefreut, als die Geschichte gleich ans Ende von Band 1 angeknüpft hat und ich noch eine größere Dosis der Zwillinge und Jade bekam. Ich muss persönlich sagen, dass es als Fortsetzung für Fans der Reihe perfekt geeignet ist, da es in meinen Augen eine gelungene Ergänzung ist. Ich jedenfalls war sofort wieder in dieser Welt gefangen und habe sie nicht mehr verlassen wollen! Wie wir es auch schon aus dem Vorgängerband gewöhnt sind, wird einem als Leser die volle Bandbreite bezüglich der Sichtweisen präsentiert, sodass man wieder einen tollen Rundumblick hat. Die Kapitel waren unterschiedlich lang, aber durch den spannenden, schnellen Schreibstil der Autorin hab ich darauf kaum geachtet, da sich sowieso eins ans andere gereiht hat. Ich wurde einfach einmal ans Buch gefesselt und erst wieder losgebunden, als es zu Ende war. Außerdem muss ich sagen, dass ich langsam lernen muss, die Titel der Autorin ernst zu nehmen, denn sie passen immer perfekt zum Inhalt. Auch wenn ich niemals auf die Idee gekommen wäre, dass sie so eine Fortsetzung schreibt, aber so im Rückblick finde ich es schon ziemlich genial. Das Cover passt sich perfekt zum Vorgängerband an und gefällt mir persönlich sehr gut! Auch der Spruch „Du verdienst dein Happy End nicht“ ist so herrlich provokativ und anmaßend, dass er wieder die Faust aufs Auge zum Inneren des Buches bildet. Die Gestaltung ist also wieder allererste Sahne! Natürlich treffen wir auch wieder auf unsere 2 Bastards und Jade, die alle drei nichts von ihrer Gerissenheit und ihrem Charme verloren haben. Sie verdrehen dem Leser auch in Band 2 immer noch den Kopf! Ich finde die Drei sind so ein geniales Trio, die das Buch einfach perfekt abrunden! Mehr verrate ich euch aber nicht, um euch eine eigene Dosis zu holen, musst ihr dieses tolle Buch lesen! Mein Fazit: Die kleine Fortsetzung von „Bastards“, also „Sisters“ ist zwar längst nicht so lang wie Band 1, aber genauso spannend und ausgereift! Mir hat die zusätzliche Idee so gut gefallen, dass ich das Buch kaum aus der Hand legen konnte! Außerdem war ich nach Band 1 echt traurig, dass es vorbei war und konnte so ein wenig länger in der Welt von Caleb, Landon und Jade verweilen. Ich kann euch dieses Buch und eigentlich gleich die gesamte Dilogie nur wärmstens ans Herz legen! Vielen Dank an Books on Demand für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars. 5 Sternchen von 5 Sternchen