Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Catan: Händler & Barbaren

Für 2 - 4 Spieler ab 10 Jahre; Spieldauer: ca. 50 - 70 Min. Nur spielbar mit dem neuen Basis-Set

(1)
Im Norden Catans wird gebaut. Auf stark befahrenen Wegen quälen sich Trosswagen durch Schlamm und tiefe Löcher. Für die Burg, den Sitz des Catanischen Rats, wird Marmor und Glas herbeigeschafft. Als Führer eines Wagenzugs haben Sie nichts zu lachen, wenn versprengte Barbaren Ihre Weg kreuzen. Kommen Sie in die Nähe der Küstesehen Sie dunkle Rauchfahnen aufsteigen. Wieder sind die räuberischen Barbaren über Küstenstädte hergefallen! Wo bleiben die mutigen Ritter, die sich gegen die wilden Horden stemmen!Und im Süden? Kommt da nicht gerade eine Kamelkarawane aus der Wüste? Nomaden sind es, die begehrte Handelswaren bringen und dafür Wolle und Getreide erwarten.

Passen Sie auf, dass die Karawanen Ihre Siedlungen nicht links liegen lassen! Nicht genug damit: Im Osten bevölkern andere Siedler die Flüsse Catans, bauen Brücken und streichen satte Gewinne ein. Landen Sie am Ende als Armer Siedler auf der Verliererstraße?In einer Kampagne erleben Sie nacheinander 5 neue, spannende Abenteuer auf Catan. Außerdem warten verschiedene Varianten auf Sie, die das Spiel noch abwechslungsreicher gestalten. Eine davon ist Catan für Zwei.

Wer schon immer gerne zu zweit siedeln wollte, kann mit dieser Variante nicht nur das Grundspiel, sondern auch alle Szenarien und Varianten dieser Erweiterung zu zweit genießen.Diese Erweiterung ist kein vollständiges Spiel! Sie ist nur zusammen mit dem Original-Spiel Die Siedler von Catan - Das Spiel spielbar! Sie lässt sich ohne spielerische Einschränkung auch mit der früheren Holz-Edition des Grundspiels kombinieren.
Portrait
Klaus Teuber, geboren 1952, studierte Chemie. Nach dem Studium zweijährige Ausbildung zum Zahntechniker. 1990 Übernahme des väterlichen Dental-Labors zusammen mit zwei Kollegen. Bis 1999 Geschäftsführer, danach hauptberuflich als Spieleautor tätig. Klaus Teuber hat zwei Söhne und eine Tochter. Während seiner Laufbahn hat Klaus Teuber den deutschen Preis "Spiel des Jahres" viermal gewonnen. Zusätzlich hat er zweimal den "Kinderspielpreis" und viermal den "Deutschen Spiele Preis" erhalten. 2010 wurde Klaus Teuber von der "As d'Or-Jury" in Cannes für sein Lebenswerk geehrt.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Altersempfehlung 10 - 99
Warnhinweis ACHTUNG! Für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet. Erstickungsgefahr, da kleine Teile verschluckt oder eingeatmet werden können.
Erscheinungsdatum 25.01.2006
Sprache Deutsch
EAN 4002051693305
Genre Familienspiele
Hersteller Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG
Spieleranzahl 3 - 4
Maße (L/B/H) 29,8/29,8/7,4 cm
Gewicht 970 g
Verkaufsrang 1.699
Anzahl Spieler (min.) 4
Anzahl Spieler (max.) 2
Empfohlenes Mindestalter 10 Jahre
Spielwaren
24,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte

17% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: 17LASTMINUTE18

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Back to the roots
von Peter Neugebauer aus Oberhausen am 27.02.2008

Nachdem Klaus Teuber in den letzten Jahren seine Siedler-Familie mit eigenständigen Spielen ausgebaut hat, kehrt er mit der Box "Händler & Barbaren" zurück zum Basisspiel. Es ist somit nach "Die Seefahrer-Erweiterung" und "Städte und Ritter" jetzt die dritte Box, die das Basisspiel ergänzt und aufwertet. Neben ein paar Fingerübungen wie... Nachdem Klaus Teuber in den letzten Jahren seine Siedler-Familie mit eigenständigen Spielen ausgebaut hat, kehrt er mit der Box "Händler & Barbaren" zurück zum Basisspiel. Es ist somit nach "Die Seefahrer-Erweiterung" und "Städte und Ritter" jetzt die dritte Box, die das Basisspiel ergänzt und aufwertet. Neben ein paar Fingerübungen wie "Die Fischer von Catan" oder "Der Fluss" sind es vor allem die beiden großen Szenarien "Die Händler" und "Die Barbaren", die wieder altes Siedler-Feeling aufkommen lassen, dieses aber mit interessanten neuen Ideen kombinieren. Vor allem gefällt mir dabei das Barbaren-Szenario. Wilde Horden greifen Catan von der Küste aus an und verwüsten die Landstriche, sodass man keine Erträge mehr erzielt. Aber durch gemeinsame Anstrengung kann man die Barbaren wieder in die Flucht jagen. Dabei gilt es stets ein Gefühl für Eigennutz und Mitspielernutzen zu bekommen. Manchmal hilft man nämlich der Konkurrenz am Brett mehr als sich selbst. Das muss man natürlich vermeiden, wenn man gewinnen möchte.