Meine Filiale

Systemsprenger

Nora Fingscheid

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung

Nora Fingscheidts Debütfilm SYSTEMSPRENGER eröffnete 2019 die Berlinale und gewann dort den Silbernen Bären (Alfred-Bauer-Preis). Das hier vorliegende Drehbuch wurde an der Filmakademie Baden-Württemberg entwickelt und 2017 mit dem Thomas Strittmatter Preis ausgezeichnet. Der Kinofilm wurde von den Produktionsfirmen kineo Filmproduktion und Weydeman Bros. in Koproduktion mit Oma Inge Film und ZDF Das kleine Fernsehspiel produziert.

Die Filmakademie publiziert in ihrer Edition FABW nach zwei Kurzgeschichtenbänden mit SYSTEMSPRENGER nun erstmals ein Drehbuch.

Nora Fingscheid studierte Szenische Regie an der Filmakademie Baden-Württemberg, mit ihrem Zweitjahresfilm SYNKOPE wurde sie für den Deutschen Kurzfilmpreis nominiert. Ihr Studium beendete sie 2017 mit dem in Argentinien gedrehten Dokumentarfilm OHNE DIESE WELT, der u.a. den Max-Ophüls-Preis und den First Steps Award gewann. Das Drehbuch für SYSTEMSPRENGER entstand während des Studiums in Ludwigsburg und wurde mehrfach ausgezeichnet. Der fertige Film feierte seine Premiere im Wettbewerb der Berlinale 2019 und gewann dort einen Silbernen Bären (Alfred-Bauer-Preis).

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Thomas Schadt
Seitenzahl 188
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 03.07.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-00-063203-7
Verlag Filmakademie Baden-Württemberg
Maße (L/B/H) 19,3/13/1,5 cm
Gewicht 222 g
Verkaufsrang 10750

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0