Meine Filiale

Das Buch deines Lebens

Umbruch

Umbruch Band 1

Jule Pieper

(15)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,85
12,85
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,85 €

Accordion öffnen
  • Das Buch deines Lebens

    Nova Md

    Sofort lieferbar

    12,85 €

    Nova Md

Hörbuch-Download

14,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Jule Pieper möchte alles sein - nur nicht sie selbst. Jeder Tag ist für sie eine Herausforderung. Langweiliger Job, ätzende Kollegen, nervtötende Mitbewohnerin und ein liebloser Freund mit dem sie nur Sex verbindet. Und der ist noch nichtmal gut. Am Ende eines weiteren enttäuschenden Tages entdeckt sie "Das Buch deines Lebens". Jule beginnt darin zu lesen und das stellt ihr Leben total auf den Kopf. Sie spürt, dass sie etwas verändern kann, wenn sie nur will. Doch ist sie überhaupt bereit für eine Veränderung?

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Jule Pieper
Seitenzahl 348
Erscheinungsdatum 12.07.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96443-339-8
Verlag Nova Md
Maße (L/B/H) 19/12,1/2,5 cm
Gewicht 339 g
Verkaufsrang 26435

Buchhändler-Empfehlungen

Das Buch deines Lebens

K. Florange, Thalia-Buchhandlung Hanau

Ist Jule Pieper die deutsche Antwort auf John Strelecky? Ich muss gestehen, dass ich beim lesen teilweise an mein Lieblingsbuch "Das Café am Rande der Welt" erinnert worden bin. Trotzdem ist "Das Buch deines Lebens" ganz anders, aber in seiner Message so ähnlich und wichtig. Daher eine klare Leseempfehlung,

Kundenbewertungen

Durchschnitt
15 Bewertungen
Übersicht
12
2
0
1
0

Das Buch deines Lebens
von Anika F am 13.10.2020

Ich habe " Das Buch deines Lebens: Umbruch" leider etwas länger auf meinem Wunschzettel gehabt. Nun habe ich die Zeit gefunden es zu lesen. Ehrlicherweise muss ich sagen ich bin etwas hin und her gerissen. Ich finde die Grundidee dahinter mega mässig gut. Nur die Protagonistin war nicht mein Fall. Ich weiß selbst wie dunkel das... Ich habe " Das Buch deines Lebens: Umbruch" leider etwas länger auf meinem Wunschzettel gehabt. Nun habe ich die Zeit gefunden es zu lesen. Ehrlicherweise muss ich sagen ich bin etwas hin und her gerissen. Ich finde die Grundidee dahinter mega mässig gut. Nur die Protagonistin war nicht mein Fall. Ich weiß selbst wie dunkel das Leben sein kann, aber diese negative Einstellung von Jule fiel mir teilweise leider etwas schwer. Gefühlt ist alles doof und an jedem hat sie etwas auszusetzen, aber kriegst selbst den Mund nicht auf und bleibt in ihrer Trotz-Und-Bock-Haltung. Sie jammert und jammert und man denkt man ändere es doch einfach mal oder mach einen Schritt in die Richtung. Der Schreibstil der Autorin war anfangs etwas gewöhnungsbedürftig. Es war doch recht einfach geschrieben. Teilweise kam es mir leider wie eine Aufzählung und Aneinanderreihung der Geschehnisse vor. Die Grundidee mit dem Buch finde ich total gut. Welche Ansätze hier angesprochen werden sind hilfreich und man kann sie gut mal für sich selbst ausprobieren. Definitiv wird man mal aktiviert etwas zu überlegen und nachzudenken, wie man selbst vielleicht etwas ändern oder umdenken kann. Ein Umdenken im Leben und  auch eine Veränderung benötigen Zeit und gehen nicht von heute auf morgen oder durch einmal lesen eines Buches, abarbeiten und abhaken. Man muss schon dran bleiben und dauerhaft dran arbeiten. Das Umfeld von Jule ist sehr verschieden. Von hilfsbereit zu enttäuschend, nervig und überzogen ist für mich alles dabei. Dies kann aber auch daran liegen, dass ich durch Jules Sichtweise beeinflusst wurde. Sie ist nämlich doch sehr ich-bezogen und mit ihrer schlechten Laune doch sehr anti. Einige Beschreibungen im Buch waren mir auch etwas unrealistisch und dadurch wuchs mir die ganze Handlung leider nicht ans Herz. Dieses Buch ist eine Berg und Talfahrt, mit guten Ansätzen. Aber die Protagonistin und ihr Verhalten haben mor die Story leider verhagelt. Ich kann diesem Werk leider nur 2 von 5 Sterne geben. Ich habe mich wirklich mehr gequält als die Handlung genossen.

Ein Buch, das man gelesen haben sollte
von einer Kundin/einem Kunden am 24.09.2020
Bewertet: Medium: Hörbuch-Download

Jule Pieper ist Rechtsanwaltsgehilfin und total unzufrieden mit ihrem Leben. Genervt von ihrem Job, ihrem Partner und von ihrer einst besten Freundin und Mitbewohnerin Katja, steht sie regelmäßig vor dem Explodieren. Zufällig entdeckt sie "das Buch deines Lebens" beginnt darin zu lesen und die insgesamt 16 Lektionen des Buches, ... Jule Pieper ist Rechtsanwaltsgehilfin und total unzufrieden mit ihrem Leben. Genervt von ihrem Job, ihrem Partner und von ihrer einst besten Freundin und Mitbewohnerin Katja, steht sie regelmäßig vor dem Explodieren. Zufällig entdeckt sie "das Buch deines Lebens" beginnt darin zu lesen und die insgesamt 16 Lektionen des Buches, nach und nach in ihrem Leben anzuwenden. #dasBuchdeinesLebens von Jule Pieper @sandy_mercier_autorin kann man zum einen als Ratgeber sehen, andererseits auch einfach als ein tolles Buch. Mit viel Witz geschrieben und vielen Momenten in denen man total mit Jule mitfühlen und ihre Gedankengänge nachvollziehen kann, kann jeder für sich selbst entscheiden, ob er die erwähnten Lektionen selbst auf sein Leben anwenden möchte, oder auch nicht. Ich für meinen Teil habe bereits Lektionen angewandt, ohne das Buch gelesen zu haben und kann bestätigen, dass es unheimlich befreiend war. Es geht in dem Buch darum, sich bewusst zu machen, was man wirklich braucht, Ballast (in sämtlichen Formen) abzulegen und so Platz für die schönen Dinge und Momente im Leben zu schaffen und endlich wieder zu genießen und wertzuschätzen. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung. 5/5

Lebenswandel
von einer Kundin/einem Kunden aus Hoogstede am 09.09.2020

Wer kennt es nicht? Der Alltag eine Herausforderung, Probleme mit den Kollegen und eine Unzufriedenheit, die aufs Gemüt drückt. Ähnlich geht es Jule Pieper in ihrem Buch "Das Buch deines Lebens".  Jule hat einen langweiligen Job, eine nervtötende Mitbewohnerin, einen lieblosen Freund und möchte einfach anders sein. Nach einem... Wer kennt es nicht? Der Alltag eine Herausforderung, Probleme mit den Kollegen und eine Unzufriedenheit, die aufs Gemüt drückt. Ähnlich geht es Jule Pieper in ihrem Buch "Das Buch deines Lebens".  Jule hat einen langweiligen Job, eine nervtötende Mitbewohnerin, einen lieblosen Freund und möchte einfach anders sein. Nach einem miesen Tag voller Enttäuschungen findet sie "Das Buch deines Lebens". Beim Lesen ahnt Jule nicht, wie sehr das Buch sie herausfordern und ihr bisheriges Leben auf dem Kopf stellen wird.  Das Cover des besonderen Buches ist wunderschön und in harmonischen, zarten Farben gehalten. Die junge Frau liest darauf ein Buch mit dem Titel "Umbruch". Jule Pieper alias Sandy Mercier schreibt so wunderbar, dass man das Buch einfach so entspannt in einem Rutsch durchlesen könnte. Wenn da nicht die kniffligen Lektionen wären, die herausfordernden Aufgaben, denen sich Jule stellt und die sie in ihrem Buch des Lebens findet. Denn ob man will oder nicht, die Kapitel berühren innerlich, stimmen so manches Mal nachdenklich und plötzlich ertappt manisch selbst dabei, wie man sich der Lektion widmet. Ein Buch mit -meines Erachtens durchaus positiven -Nebenwirkungen also.  "Das Buch deines Lebens" lässt Kopfkino entstehen, zeigt uns Jules Alltag mit all seinen Höhen und Tiefen. Ich habe mich so manches Mal wieder erkannt und konnte mich in Jule sehr gut hinein versetzen. Aber auch die anderen Charaktere haben ihren Charme. Ok, so mancher hat keinen, dafür ist es bei denen sehr interessant zu forschen, warum die so ticken.  Das ganze Setting wirkt  dabei authentisch.  Das Buch ist eine Art besonderer Roman mit Wohlfühlcharakter und Tiefgang, mit viel Herz und einer guten Prise Humor gemischt, mit kleinen Weisheiten und großen Wandlungen. Seid ihr bereit für einen Umbruch, für frischen Wind in eurem Leben? Dann lasst euch "Das Buch deines Lebens" nicht entgehen! 


  • Artikelbild-0