Meine Filiale

Gretas Geschichte

Du bist nie zu klein, um etwas zu bewirken (Greta Thunberg)

Valentina Camerini

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Gretas Geschichte

    Plaza

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Plaza

eBook (ePUB)

7,99 €

Accordion öffnen
  • Gretas Geschichte: Du bist nie zu klein, um etwas zu bewirken

    ePUB (Plaza)

    Sofort per Download lieferbar

    7,99 €

    ePUB (Plaza)

Hörbuch-Download

7,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

In der Schule sitzen und für eine Zukunft lernen, die es so vielleicht nicht mehr geben wird, während sich unser Planet unwiederbringlich verändert und die Politiker nichts tun? Nein, dachte sich Greta Thunberg und begann im August 2018 ihren Schulstreik für den Klimaschutz, der sich längst zu einer globalen Bewegung entwickelt hat.

Doch wie kam es zu "Fridays for Future"? Wie konnte Greta die Unterstützung ihrer Familie gewinnen? Wie haben Jugendliche überall auf der Welt reagiert, die Politiker, die Medien? Und was bedeutet das eigentlich, "Globale Erwärmung"? Valentina Camerini nimmt euch mit auf Gretas Weg für den Klimaschutz, sie begleitet sie bei ihren wichtigen Reden auf den großen Klimakonferenzen und stellt sich gemeinsam mit euch Fragen nach der Glaubwürdigkeit von Politikern, den Einfluss des Asperger-Syndroms auf Gretas Engagement oder der Bedeutung von Depressionen im Jugendalter. Und wie man immer wieder neuen Mut fasst.

Die Klimakrise ist jetzt! Um sie noch abzuwenden müssen wir endlich handeln!
Lasst euch von Greta inspirieren! Sie zeigt uns allen, wie wichtig es ist, für seine Überzeugungen einzustehen. Denn du bist nie zu klein, um etwas zu bewirken!

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 144
Altersempfehlung 6 - 8 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 30.08.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95843-984-9
Verlag Plaza
Maße (L/B/H) 20,4/13,5/1,8 cm
Gewicht 264 g
Verkaufsrang 108092

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Von einem Mädchen, das auszog, die Welt zu retten
von Wortschätzchen aus Kreis Heidelberg am 11.03.2020

Valentina Camerini hat kindgerecht Greta Thunbergs Geschichte aufgeschrieben. Für Erwachsene liest es sich vielleicht ein bisschen „märchenhaft“, aber mir gefällt, dass hier den Jüngsten auf passende Art und Weise nahegelegt und erklärt wird, wer Greta ist, was sie macht und was das Asperger-Syndrom ist. Es wird nichts besch... Valentina Camerini hat kindgerecht Greta Thunbergs Geschichte aufgeschrieben. Für Erwachsene liest es sich vielleicht ein bisschen „märchenhaft“, aber mir gefällt, dass hier den Jüngsten auf passende Art und Weise nahegelegt und erklärt wird, wer Greta ist, was sie macht und was das Asperger-Syndrom ist. Es wird nichts beschönigt. Den Kindern wird klar und deutlich gezeigt, dass Gretas Aktivismus lobenswert ist, es aber nicht richtig ist, die Schule zu vernachlässigen. Etwas tun ist gut, es muss aber auch insgesamt ins Leben passen. Dass Greta nicht nur gegen die Erderwärmung kämpft, sondern auch gegen die Steine, die ihr nicht nur ihre Krankheit in den Weg legt, finde ich sehr gut herausgearbeitet. Man lernt auch als Erwachsener noch aus diesem Büchlein – wenn man denn bereit dazu ist, sich nicht in wilde Spekulationen zu verstricken und an Verschwörungstheorien zu glauben. Unsere Umwelt ist definitiv in großer Gefahr und es herrscht dringend Handlungsbedarf. Mit diesem Buch wird bei Kindern das Verständnis dafür geweckt. Sie müssen ja nicht alle gleich los zur nächsten Demo, aber weniger die Umwelt mit Plastik belasten, auch mal zur Schule laufen oder mit dem Rad fahren, statt von den Eltern im Auto gebracht zu werden usw. Für mich ist Greta nicht unbedingt eine klassische Heldin, aber sie hat es immerhin geschafft, dass die Welt wirklich hinschaut. Mit dem Buch verstehen das auch die Kids im Zielgruppenalter (6-8 Jahre). Und das sind immerhin diejenigen, denen wir diese Erde hinterlassen. Von mir für die Idee und die Umsetzung: fünf Sterne.


  • Artikelbild-0