Warenkorb
 

201/Höhenangst

Die Drei Fragezeichen Band 201

Ein unbekannter Anrufer behauptet, Bob wäre der einzige Augenzeuge eines Mordes. Und als wäre das nicht schon seltsam genug, handelt das neueste Buch des Autors Ben Hustler von genau diesem Verbrechen. Bob glaubt an einen schlechten Scherz. Doch als er beginnt, die ersten Kapitel von "Höhenangst" zu lesen, überkommt ihn eine Gänsehaut ...
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • 201/Höhenangst

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium MC
Anzahl 1
Altersempfehlung 5 - 11
Erscheinungsdatum 27.09.2019
Sprache Deutsch
EAN 0190758782645
Genre Kinderhörbuch
Verlag Sony Music Entertainment Germany
Verkaufsrang 232
Hörbuch (MC)
Hörbuch (MC)
7,99
bisher 8,99
Sie sparen : 11  %
7,99
bisher 8,99

Sie sparen : 11 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Die Drei Fragezeichen mehr

  • Band 193

    95128912
    Die drei ??? 193. Schrecken aus der Tiefe
    (1)
    Hörbuch
    6,59
    bisher 8,99
  • Band 195

    98111942
    Die drei ??? (195): Im Reich der Ungeheuer, 1 Schallplatte
    Hörbuch
    25,99
  • Band 196

    98112372
    Die drei ??? (196): Geheimnis des Bauchredners
    (3)
    Hörbuch
    7,39
    bisher 8,99
  • Band 197

    140507689
    Die drei ??? (197): Im Auge des Sturms
    (2)
    Hörbuch
    7,39
    bisher 8,99
  • Band 199

    140841093
    Die drei ??? (199) und der grüne Kobold
    (2)
    Hörbuch
    6,89
    bisher 8,99
  • Band 200

    143757685
    Die drei ??? (200): Feuriges Auge
    (7)
    Hörbuch
    17,29
    bisher 19,99
  • Band 201

    144501243
    201/Höhenangst
    Hörbuch
    7,99
    bisher 8,99
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

Häh?

Nancy Jarisch, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Boah, diese Folge fing so vielversprechend und spannend an, um im letzten Drittel zu einer freakigen Criminal-Minds-Parodie für Kinder zu werden. Klingt komisch? War's auch!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
2
0

Super
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 14.10.2019
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

Wie immer eine Super Geschichte mir hat es sehr gut gefallen Auch meinen Kindern allerdings fanden sie es stellenweise etwas unheimlich .

Wieso fragt das niemand?
von Bianca am 17.08.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Die Geschichte an sich ist sehr spannend,nur mich wundert eine Sache. Das bis zum Ende niemand die Frage stellt die sich einem gleich auftut. Nicht mal Justus kommt auf die Frage. Was mich sehr wunderte, dennoch ist das Buch sehr spannend und am Ende etwas traurig. Freier mich schon auf das Hörspiel und bin gespannt auf die Umse... Die Geschichte an sich ist sehr spannend,nur mich wundert eine Sache. Das bis zum Ende niemand die Frage stellt die sich einem gleich auftut. Nicht mal Justus kommt auf die Frage. Was mich sehr wunderte, dennoch ist das Buch sehr spannend und am Ende etwas traurig. Freier mich schon auf das Hörspiel und bin gespannt auf die Umsetzung.

Schwache Geschichte in coolem Setting
von einer Kundin/einem Kunden am 04.04.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich möchte mit lobenden Worten beginnen: Das Cover von Silvia Christoph ist ganz große Klasse - wunderschön und unheimlich zugleich! Über den Inhalt des Buches lässt sich das leider eher nicht sagen. Die Idee ist sicherlich sehr gut - der Inhalt eines Romans, den Bob Andrews zur Zeit liest, scheint Realität zu werden. Die Geschi... Ich möchte mit lobenden Worten beginnen: Das Cover von Silvia Christoph ist ganz große Klasse - wunderschön und unheimlich zugleich! Über den Inhalt des Buches lässt sich das leider eher nicht sagen. Die Idee ist sicherlich sehr gut - der Inhalt eines Romans, den Bob Andrews zur Zeit liest, scheint Realität zu werden. Die Geschichte, die sich daraus entwickelt ist allerdings eher dünn, braucht unnötige Elemente wie einen angeblichen Mörder mit Metallplatte am Hinterkopf, um stellenweise unheimlich zu wirken. Das Kapitel in der Seilbahn hat eigentlich wahnsinnig Potential, aus dem aber leider wenig herausgeholt wird. Das Ende ist dann doch etwas enttäuschend, weil ich nach dem genialen Cover und der coolen Idee an sich diese Geschichte eigentlich wirklich gern mögen wollte.