Meine Filiale

LUCE

Liebe und magische Welten

Civitas Lux Saga Band 1

Doreen Hallmann

(52)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
13,95
13,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 13,95 €

Accordion öffnen
  • LUCE

    Nova Md

    Sofort lieferbar

    13,95 €

    Nova Md
  • LUCE

    Nova Md

    Sofort lieferbar

    13,95 €

    Nova Md

eBook

ab 6,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Was würdest du tun, wenn du in eine Welt voller Magie eintauchen könntest?
Was würdest du tun, wenn du die Liebe deines Lebens finden könntest?
Würdest du alles andere dafür aufgeben und in Welten unglaublicher Schönheit, bezaubernder Anmut und grotesker Gefahren eintauchen?

Eine achtzehnjährige Außenseiterin wird in eine Welt katapultiert, die es so gar nicht geben dürfte. Zwischen Magie, Liebe, Freundschaft und einem Gegenspieler, der alle in Atem hält, gerät Luces Leben völlig aus den Fugen …

LESER- UND PRESSESTIMMEN

Lass dich verzaubern vom Debüt der Autorin Doreen Hallmann. Der erste Band der Civitas Lux Saga...

TOP 30 - Leserpreis 2019 in der Kategorie "Deutschsprachiges Debüt" - LovelyBooks -

"Fantasy-Roman mit sehr viel Magie. Doreen Hallmann - diesen Namen wird man sich merken müssen." - Hamburger Wochenblatt -

"Ein einzigartiger, spannender Schatz, der in keinem Bücherregal fehlen sollte." - Nicole Franke (Buchbloggerin) -

"Ein wundervoller Auftakt der Reihe, mit Welten voller Magie und Abenteuer, die mein Fantasy-Herz höher schlagen lassen!!" - Lesermeinung -

Doreen Hallmann hat einen Kindheitstraum verwirklicht und ihre Liebe im Schreiben gefunden. Fantastische und märchenhafte Geschichten voller Liebe und Abenteuer sind ihre spät entdeckte Leidenschaft.
Die Geschichten in ihrem Kopf begleiten sie seit ihrer Kindheit. Die Welten, Charaktere und Abenteuer erfüllten, lange von ihrer Familie unentdeckt, ihr Leben. An besonders schwierigen, emotionalen oder aufwühlenden Tagen flüchtete sich Doreen unbemerkt von Ihrem Mann und ihren Kindern in ihre Fantasiewelten.
Erst mit 40 Jahren in einer Phase, in der sich das Leben von Doreen und Ihrem Mann zu verändern begann, fanden ihre Geschichten den Weg auf das Papier – Sie begann zu schreiben –
Zuerst unbemerkt und heimlich …
Als nach mehreren Monaten die ersten Kapitel aufs Papier gebracht waren, offenbarte sie sich ihrem Mann, ihren Kindern und jetzt dem Rest der Welt …
Dieser Roman wird der Beginn einer Trilogie, die euch in eine Welt voller Magie und Liebe entführt.
Lass Euch verzaubern!

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber PICON publishing Doreen Hallmann
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 23.08.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96443-552-1
Verlag Nova Md
Maße (L/B/H) 21,6/13,8/3 cm
Gewicht 428 g
Verkaufsrang 71421

Weitere Bände von Civitas Lux Saga

mehr
  • Band 1

    LUCE LUCE Doreen Hallmann
    • LUCE
    • von Doreen Hallmann
    • (52)
    • Buch
    • 13,95
  • Band 2

    LUCE LUCE Doreen Hallmann
    • LUCE
    • von Doreen Hallmann
    • (52)
    • eBook
    • 6,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
52 Bewertungen
Übersicht
34
14
4
0
0

Super Buchreihe
von einer Kundin/einem Kunden aus Hildesheim am 23.06.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

LUCE

Auch wenn ich mich immer noch an diese Buchgenre herantaste, musste ich den zweiten Band nach dem Cliffhanger unbedingt lesen - und was soll ich sagen: Ich bin begeistert. Die Autorin schafft es auch hier, mich von Beginn des Buches an abzuholen und mich in eine Welt zu entführen, in die ich mir nie vorstellen konnte ab... LUCE

Auch wenn ich mich immer noch an diese Buchgenre herantaste, musste ich den zweiten Band nach dem Cliffhanger unbedingt lesen - und was soll ich sagen: Ich bin begeistert. Die Autorin schafft es auch hier, mich von Beginn des Buches an abzuholen und mich in eine Welt zu entführen, in die ich mir nie vorstellen konnte abzutauchen. Sie umschreibt die verschiedenen Welten mit so einer Liebe zum Detail, dass man sie sich bildlich vorstellen kann. Für mich als Neuling in dieser Genre ein wunderbarer Schritt in eine neue Genre: Liebe Doreen, hast mich dazu gebracht, mich aus meiner Komfortzone herauszulocken! Ich habe geschmunzelt, ich habe vor Spannung teilweise sogar Gänsehaut bekommen und wollte einfach unbedingt wissen, wie dieser Band nun ausgeht. Seid ihr neugierig geworden? Lasst euch von LUCE selbst überzeugen!

Abenteuerreise durch phantastische Welten
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Säckingen am 16.06.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Nach dem fiesen Cliffhanger aus Band 1 war ich froh zu lesen, dass die liebgewonnenen Charaktere weiterhin gegen das Böse kämpfen. Aber der Titel ist Programm und sie gehen wahrlich durch schwere Zeiten. Die Hauptfiguren in Luce sind eine Gruppe Heranwachsender, allen voran das heimliche Liebespaar Luce und Jason, die die Wel... Nach dem fiesen Cliffhanger aus Band 1 war ich froh zu lesen, dass die liebgewonnenen Charaktere weiterhin gegen das Böse kämpfen. Aber der Titel ist Programm und sie gehen wahrlich durch schwere Zeiten. Die Hauptfiguren in Luce sind eine Gruppe Heranwachsender, allen voran das heimliche Liebespaar Luce und Jason, die die Welt der Menschen und vier weitere Fantasiewelten vor dem Bösen retten möchten. Zu Beginn werden alle vier Welten kurz nochmal vorgestellt: Allcinda, entstanden und geschützt durch einen mächtigen Zauber, bewohnt von Lichtlern und Menschen Aquata, ein gigantischer azurblauer Wasserplanet, ein wunderschönes Paradies, in dem die Zeit stillzustehen scheint Kaglom, ein schroffer Himmelskörper, majestätisch, rau und doch romantisch schön Lacral, ein grüner Planet voller Geysire, traumhaften Lagunen, Vulkane und Gletscher, atemberaubend schön wie ihre Bewohner. Und ich überlege, ob ich gerne ein Lichtler wäre, wie Luce und Jason, ein Zwerg (nö, so klein bin ich nicht ), eine wunderschöne Elbin oder doch eine Meerjungfrau? Doreen Hallmann gelingt es, die unterschiedlichen Phantasie Welten so lebendig zu beschreiben, dass ich mich fühle, als wäre ich selbst dort. Auch in Band 2 steht die Liebe von Luce und Jason im Vordergrund, doch ungeahnte Hindernisse stellen sich ihnen in den Weg. Freund und Feind sind nicht immer leicht zu unterscheiden. Neue Figuren tauchen auf und alle sind so authentisch geschildert, dass ich mittendrin bin, statt nur dabei Die Geschichte hat mich wieder in ihren Bann gezogen, ich konnte das Buch kaum weglegen. Wird es Luce und ihren Gefährten gelingen, ihre Mutter aus den Klauen des Bösen zu befreien? Ich hatte wieder sehr viel Spaß, habe mitgefiebert, gelacht und gezittert. Ich hoffe sehr, dass Band 3 bald erscheint, damit ich endlich erfahre, ob es ein Happy End für Luce und Jason geben wird. Aber auch viele Nebenfiguren habe ich lieb gewonnen und so habe ich mich nur zögernd von meinen „Freunden“ verabschiedet und das Buch langsam zugeklappt.

Eine sehr spannende Fortsetzung
von Lenisworldofbooks am 13.06.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Achtung! Es handelt sich um Teil 2 - könnte Spoiler zum ersten Teil enthalten! Und weiter geht Luces Kampf ihre Mutter aus Argors Macht zu befreien. Dabei stößt sie oft an ihre Grenzen und muss sehr kämpfen. Auch im zweiten Teil hat mir der Schreibstil der Autorin wieder sehr gut gefallen. Das Buch ist total spannend und w... Achtung! Es handelt sich um Teil 2 - könnte Spoiler zum ersten Teil enthalten! Und weiter geht Luces Kampf ihre Mutter aus Argors Macht zu befreien. Dabei stößt sie oft an ihre Grenzen und muss sehr kämpfen. Auch im zweiten Teil hat mir der Schreibstil der Autorin wieder sehr gut gefallen. Das Buch ist total spannend und wunderbar flüssig zu lesen. Die Geschichte ist überhaupt nicht vorhersehbar, war ich total gut fand. So blieb es bis zur letzten Seite fesselnd. Das Ende ist wieder super gemein und ich bin schon sehr gespannt auf den dritten Teil. Luce fand ich in diesem Band ziemlich naiv, was mich an der ein oder anderen Stelle ein bisschen gestört hat. Manche Handlungen von ihr waren mir nicht ganz schlüssig. Nichts desto trotz ist Luce unglaublich mutig und stark. Sie ist echt zu bewundern, wie sie sich in dieser doch sehr fremden Welt zurechtfindet. Die Gefühle von ihr kamen sehr gut bei mir an und ich habe an vielen Stellen richtig mit ihr mitgelitten. Teilweise war mir das Buch jedoch zu brutal. Es werden viele Kämpfe durchgeführt und viel Blut vergossen. Argor wurde richtig gut dargestellt, auch wenn ich ihn (wie wahrscheinlich alle) total hasse. Und *hach* in Jason und in Jules habe ich mich schon ein bisschen verliebt. Beide sind auch unglaublich starke und liebenswerte Figuren. Insgesamt eine gelungene Fortsetzung. 4/5 Sterne.

  • Artikelbild-0