Warenkorb
 

Laufe Lebe Liebe

zurück ins Leben. Roman

SONDERAUSGABE: Die ersten 1.000 Bücher sind signiert und enthalten eine Postkarte und ein Lesezeichen.

Dieses Buch ist so viel mehr als eine gewöhnliche LoveStory! Es ist eine Hommage an das Leben und die Dankbarkeit und die Liebe zu sich selbst! Kapitel11, Literaturblog

Ein Buch über die Liebe, das Leben und Freundschaft.
Was, wenn deine beste Entscheidung deinem bisherigen Leben ein Ende setzt?

KLAPPENTEXT.

„Wir handeln in unserem Leben oft nicht so, wie wir es uns hinterher wünschen würden. Immer wieder fühlt es sich an, als träfen wir falsche Entscheidungen, die uns an einen Ort führen, an dem wir niemals enden wollten. Uns und die Menschen, die wir lieben.”

Ein verschütteter Kaffee und ein verlorenes Handy zwingen Ella zu einem Wettlauf mit der dreizehnjährigen Milly. Dabei erwacht etwas in ihr, von dem sie glaubte, es vor acht Jahren verloren zu haben. Sie lässt das Mädchen zu einem Teil ihres Lebens werden, auch wenn ihre innere Stimme sie davor warnt. Und sie wird selbst ein Teil von Millys Welt, zu der auch Tom gehört, der wie ein Geist durch die Wohnung schleicht. Und dann ist da Lias, dessen Blick verrät, dass er Ellas Geheimnis kennt. Aber wie wird er reagieren, wenn er die gesamte Wahrheit erfährt?
Portrait
Ich bin Andrea, llebe in Berlin und schreibe Liebesromane. Ich will meinen Figuren Leben einhauchen, ihre Welt in deinem Kopf neu entstehen lassen und dich hineinziehen in ihre Gefühle, Gedanken und Erlebnisse. Ich will dich berühren und auch immer wieder zum Schmunzeln und Nachdenken bringen. Es erwartet dich ein Happy-End, von dem du anfangs aber oft nicht weißt, wie die Charaktere dort jemals hinfinden sollen. Kommst du mit mir?
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber A.D. Wilk
Seitenzahl 404
Erscheinungsdatum 05.08.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96443-438-8
Verlag Nova Md
Maße (L/B/H) 20,3/12,9/3 cm
Gewicht 451 g
Verkaufsrang 34470
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
13,99
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Lesen, lesen, lesen !

Marie-Elaine Müllener, Thalia-Buchhandlung Dallgow-Döberitz

Endlich hat man wieder neuen Lesestoff von Frau Wilk ! Ich durfte das Buch Test lesen und ich war mal wieder hin und weg. Durch die detailreiche Schreibweise wird man wunderbar in die Gedanken der Protagonistin mit einbezogen und kann ihre Handlungen gut nachvollziehen. Am Ende des Buches hatte ich für mich selbst wieder eine kleine Moral mitgenommen, wobei ich wieder an die anderen Bücher der Autorin denken musste, da man irgendwie bei jedem ihrer Bücher etwas für sich mitnimmt. Das Buch ist für mich wirklich ein kleiner Schatz und empfehle es definitiv weiter!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
32 Bewertungen
Übersicht
30
2
0
0
0

Fazit: Ein Buch über das leben und 2 Menschen ,das mich nicht ganz mitgenommen hat .
von einer Kundin/einem Kunden aus Fürstenwalde am 03.10.2019

Zum Buch: Was, wenn deine beste Entscheidung deinem bisherigen Leben ein Ende setzt? Wir handeln in unserem Leben oft nicht so, wie wir es uns hinterher wünschen würden. Immer wieder fühlt es sich an, als träfen wir falsche Entscheidungen, die uns an einen Ort führen, an dem wir niemals enden wollten. Uns und die Menschen, d... Zum Buch: Was, wenn deine beste Entscheidung deinem bisherigen Leben ein Ende setzt? Wir handeln in unserem Leben oft nicht so, wie wir es uns hinterher wünschen würden. Immer wieder fühlt es sich an, als träfen wir falsche Entscheidungen, die uns an einen Ort führen, an dem wir niemals enden wollten. Uns und die Menschen, die wir lieben. Ein verschütteter Kaffee und ein verlorenes Handy zwingen Ella zu einem Wettlauf mit der dreizehnjährigen Milly. Dabei erwacht etwas in ihr, von dem sie glaubte, es vor acht Jahren verloren zu haben. Sie lässt das Mädchen zu einem Teil ihres Lebens werden, auch wenn ihre innere Stimme sie davor warnt. Und sie wird selbst ein Teil von Millys Welt, zu der auch Tom gehört, der wie ein Geist durch die Wohnung schleicht. Und dann ist da Lias, dessen Blick verrät, dass er Ellas Geheimnis kennt. Aber wie wird er reagieren, wenn er die gesamte Wahrheit erfährt? Meine Rezension: Mein erstes Buch der Autorin und mich erreichen sehr wenig solche Bücher und auch in die Geschichte bin ich nicht richtig angekommen .Ella wird durch einen verschütteten Kaffee und ein verlorenes Handy zu einem Wettkampf mit der dreizehnjährigen Milly gezwungen. Es erwacht dabei etwas in ihr, von dem sie glaubte, es vor acht Jahren verloren zu haben. Auch Milly hat einen großen Verlust erlitten und so fühlen sich die beiden sofort zueinander hingezogen. Leider war mir das viele trauernde zuviel ,auch wenn vieles Schwer fällt .Meist wurde das Buch aus Ellas sicht beschrieben . Der Schreibstil: Der Schreibstil war mir zu langartmich und es dauerte bis ich in die Geschichte gefunden habe . Das Ende: War nochmal sehr berührend und vieles änderte sich für Ella Ich vergebe 4 Sterne für das Buch Das Cover :Das Cover gefällt mir sehr, In schwarz gehalten weiß rosa gehalten .

Berührend schön
von Gisela Woersdoerfer aus Neuenhaus am 22.09.2019

Laufe Lebe Liebe Zurück ins Leben A.D. Wilk Dies ist das zweite Buch, das ich von der Autorin gelesen habe. Und ich bin wieder absolut begeistert. Sie setzt mit ihrer Story sehr viele Emotionen beim Lesen frei. Bei mir liefen nicht nur einmal die Tränen , so hat es mich berührt. Der Schreibstil ist sehr angenehm zu lesen u... Laufe Lebe Liebe Zurück ins Leben A.D. Wilk Dies ist das zweite Buch, das ich von der Autorin gelesen habe. Und ich bin wieder absolut begeistert. Sie setzt mit ihrer Story sehr viele Emotionen beim Lesen frei. Bei mir liefen nicht nur einmal die Tränen , so hat es mich berührt. Der Schreibstil ist sehr angenehm zu lesen und hält auch die Spannung sich bis zum Schluss. Man rätselt und ahnt..... Was aber nicht immer stimmt. Die Protagonisten sind realistisch beschrieben und man muss sie einfach mögen. Zum Inhalt geh ich nicht weiter ein, weil der Klappentext verrät genug. Von mir gibt es natürlich eine Lese Empfehlung mit verdienten 5 Sternen

Herzzerreißende Geschichte, die euch nicht mehr loslassen wird!
von Jeanette Lube aus Magdeburg am 10.09.2019

Dieses Buch erschien 2019 und beinhaltet 400 Seiten. "Wir handeln in unserem Leben oft nicht so, wie wir es uns hinterher wünschen würden. Immer wieder fühlt es sich so an, als träfen wir falsche Entscheidungen, die uns an einen Ort führen, an dem wir niemals enden wollten. Uns und die Menschen, die wir lieben." Ella wird durc... Dieses Buch erschien 2019 und beinhaltet 400 Seiten. "Wir handeln in unserem Leben oft nicht so, wie wir es uns hinterher wünschen würden. Immer wieder fühlt es sich so an, als träfen wir falsche Entscheidungen, die uns an einen Ort führen, an dem wir niemals enden wollten. Uns und die Menschen, die wir lieben." Ella wird durch einen verschütteten Kaffee und ein verlorenes Handy zu einem Wettkampf mit der dreizehnjährigen Milly gezwungen. Es erwacht dabei etwas in ihr, von dem sie glaubte, es vor acht Jahren verloren zu haben. Auch wenn ihre innere Stimme sie davor warnt, lässt Ella das Mädchen zu einem Teil ihres Lebens werden. Auch sie wird ein Teil von Millys Welt, zu der auch Tom gehört, der wie ein Geist durch die Wohnung schleicht. Und da ist da auch noch Lias, dessen Blick verrät, dass er Ellas Geheimnis kennt. Wie wird er wohl reagieren, wenn er die gesamte Wahrheit erfährt? Hier handelt es sich um eine Geschichte, die komplett mein Herz berührt hat. Das lag auf jeden Fall an dem tollen Schreibstil der Autorin A.D. Wilk, die es von den ersten Seite an geschafft hat, dass ich mich gedanklich an der Seite von Ella und auch von Milly befand. Ella und auch Milly ist beiden etwas Schlimmes widerfahren und durch die gemeinsame Zeit, die sie miteinander verbringen, versuchen sie sich gegenseitig Halt zu geben. Ob ihnen das gelingen wird, werdet ihr nur erfahren, wenn ihr diese Geschichte selbst lest! Auf jeden Fall solltet ihr Taschentücher bereitliegen haben. Ich habe Ella, Milly, Lias und auch Tom total in mein Herz geschlossen. Was habe ich mit jedem einzelnen Protagonisten gelacht, geweint und auch gelitten. Diese Geschichte ist wirklich herzzerreißend und sie wird mich gedanklich noch eine ganze Zeit begleiten und beschäftigen. Was ist wirklich wichtig im Leben? Diese Buch gibt Hoffnung und ich muss es euch einfach weiterempfehlen. Einfach nur wow! Ein tolles Leseerlebnis, das aufwühlt! Ich habe mich sehr wohl in und mit dieser Geschichte gefühlt und habe mich an einigen Stellen sogar selbst gesehen. Danke, für dieses tolle Buch!