Meine Filiale

Alfred Adler

Die Vermessung der menschlichen Psyche - Biographie

Alexander Kluy

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
28,00
28,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

28,00 €

Accordion öffnen
  • Alfred Adler

    DVA

    Sofort lieferbar

    28,00 €

    DVA

eBook (ePUB)

24,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Die große Biographie des Erfinders der Individualpsychologie

Alfred Adler, neben Sigmund Freud und C. G. Jung einer der Urväter der modernen Psychologie, ist der Begründer der Individualpsychologie. 1911 setzte sich Adler scharf vom Übervater der Psychoanalyse ab. Er wollte eine lebensnahe Psychologie schaffen, die es ermöglicht, den Einzelnen aus seiner individuellen Lebensgeschichte heraus zu verstehen. Seine optimistische positive Lehre wurde rasch sehr populär. In den 1930er Jahren war Adler einer der bekanntesten Psychologen der Welt.

Eingebettet in die Zeitgeschichte und aktuelle Forschungserkenntnisse zeichnet Alexander Kluy das Leben Alfred Adlers nach, der, 1870 in Wien geboren, 1937 auf dem Höhepunkt seines Ruhmes unerwartet in Schottland starb. Diese Biographie mit erstmals veröffentlichten Archivfunden zeigt den Menschen Adler – und die bis heute ungebrochene, hochaktuelle Wirkung seines Werks.

»Kluy lässt mit großer Tiefenschärfe eine versunkene Welt sehr lebendig werden. Eine glanzvolle Einführung in das Denken eines der Pioniere der modernen Psychotherapie.«

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 432
Erscheinungsdatum 18.11.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-421-04796-0
Verlag DVA
Maße (L/B/H) 22,1/14,6/4 cm
Gewicht 673 g
Verkaufsrang 66237

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

beeindruckende, anschauliche und zeitlich genau umschriebene Biographie
von geheimerEichkater aus Essen am 23.07.2020

Alexander Kluy hat unter Sichtung unzähliger bislang unveröffentlichter Archivfunde eine detail- und hintergrundreiche Biographie Alfred Adlers anläßlich seines 150. Geburtstages geschaffen, die beim Lesen in die Zeit und Geschehnisse ab- und eintauchen läßt. Ob politische Hintergründe, Strömungen, gesellschaftlicher und städ... Alexander Kluy hat unter Sichtung unzähliger bislang unveröffentlichter Archivfunde eine detail- und hintergrundreiche Biographie Alfred Adlers anläßlich seines 150. Geburtstages geschaffen, die beim Lesen in die Zeit und Geschehnisse ab- und eintauchen läßt. Ob politische Hintergründe, Strömungen, gesellschaftlicher und städtebaulicher Wandel, Darstellung der Bildungs-/ Studienmöglichkeiten, zunehmend auch für Frauen, prägende Begegnungen mit anderen Persönlichkeiten und viele miteinfließende Hintergrundinformationen lassen das Leben und Wirken Alfred Adlers fast hautnah und greifbar mit erleben und nachvollziehen. Der Umfang an Informationen beeindruckt mich zutiefst; enormes Wissen wurde sehr gut greifbar in Zusammenhänge der damaligen Zeit, anderer großer Denker und Persönlichkeiten gesetzt.


  • Artikelbild-0