Warenkorb

Sherlock Holmes, Die alten Fälle (Reloaded), Fall 37: Die einsame Radfahrerin

(ungekürzte Lesung)

Sherlock Holmes, Die alten Fälle (Reloaded) Band 37

Ein schwarzgekleideter Mann stellt Miss Violet Smith auf seinem Fahrrad nach. Und das in einer der einsamsten Gegenden der Charlington Heide. Immer exakt an der gleichen Stelle. So schnell er auftaucht, so schnell verschwindet er auch wieder. Die Gründe für sein Erscheinen bleiben dabei ebenso rätselhaft wie seine Identität. Schließlich bittet die verunsicherte, ja, mittlerweile verängstigte Frau Sherlock Holmes um Rat. Dieser hält das Ganze jedoch für die harmlose Posse eines schüchternen Verehrers. Eine fatale Fehleinschätzung, wie Holmes bald erkennen muss ...
Portrait
Arthur Conan Doyle wurde 1859 im schottischen Edinburgh geboren. Er studierte Medizin und arbeitete bis 1891 als Arzt. Danach widmete er sich dem Schreiben. Die Geschichten um Sherlock Holmes wurden in über fünfzig Sprachen übersetzt und als Filme, Theaterstücke, Hörspiele und sogar im Ballett verarbeitet. Doyle hat aber auch Science Fiction und Gedichtbände verfasst. Er starb 1930 in seinem Haus in Sussex.

Sabine Bohlmann hat nach ihrer Schauspielausbildung in diversen TV-Filmen und Serien (u. a. Marienhof) mitgespielt sowie als Synchronsprecherin gearbeitet. So leiht sie u. a. Lisa Simpson und Vanessa Paradis ihre Stimme. Seit 2004 ist sie als erfolgreiche Autorin von Ratgebern, Kinderbüchern und Musik-CDs für Kinder tätig.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Sherlock Holmes, Die alten Fälle (Reloaded), Fall 37: Die einsame Radfahrerin

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Sherlock Holmes, Die alten Fälle (Reloaded), Fall 37: Die einsame Radfahrerin

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Sherlock Holmes, Die alten Fälle (Reloaded), Fall 37: Die einsame Radfahrerin
    1. Sherlock Holmes, Die alten Fälle (Reloaded), Fall 37: Die einsame Radfahrerin
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Sabine Bohlmann, Michael Habeck, Christian Rode, Andreas der Meden, Peter Groeger
Erscheinungsdatum 09.08.2019
Sprache Deutsch
EAN 4260507153074
Verlag Highscore Music
Spieldauer 60 Minuten
Format & Qualität MP3, 60 Minuten, 73.56 MB
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Im 1. Monat gratis testen
Im 1. Monat gratis testen. Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Sherlock Holmes, Die alten Fälle (Reloaded)

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Tolles Audiobuch
von Karlheinz aus Frankfurt am 18.08.2017
Bewertet: Medium: Hörbuch-Download

Wer kennt nicht die Erzählungen und Romane über Sherlock Holmes, geschrieben von Arthur Conan Doyle Ende des 19. und Anfang das 20. Jahrhunderts. Bis heute werden seine Geschichten gerne gelesen und noch immer verfilmt. Die einsame Radfahrerin: Ein ganz in schwarz gekleideter Mann stellt immer wieder der hübschen Radfahrerin Vi... Wer kennt nicht die Erzählungen und Romane über Sherlock Holmes, geschrieben von Arthur Conan Doyle Ende des 19. und Anfang das 20. Jahrhunderts. Bis heute werden seine Geschichten gerne gelesen und noch immer verfilmt. Die einsame Radfahrerin: Ein ganz in schwarz gekleideter Mann stellt immer wieder der hübschen Radfahrerin Violett Smith nach. Die verängstigte Frau bittet Sherlock Holmes um Rat. Die Handlung ist zeitlos und wirklich gelungen, selbst bekannte Geschichten hört man immer wieder gerne an. Die Spannung wird immer wieder durch einen Schuss Humor aufgepeppt. Die angenehmen Erzählerstimmen lassen keine Längen aufkommen, sondern wirken immer spannungsgeladen. Vor allem die wunderbaren Dialoge sind wahrlich geglückt. Fazit: Lebhafte Vertonung die vor allem durch die Sprecher überzeugend wirkt, der den Erzählungen neues Leben einhaucht.