Warenkorb
 

Last Samurai

Captain Nathan Algren war ein tapfer und ehrenvoll kämpfender Soldat im amerikanischen Bürgerkrieg. Doch die grausamen Feldzüge gegen die Indianer entwurzelten ihn nachhaltig. Er lässt sich von dem jungen japanischen Kaiser anwerben, der seine Armee nach westlichem Vorbild aufbauen möchte. In Japan angekommen muss Algren erfahren, dass Japan von der Habsucht und dem Eigennutz der anrückenden Moderne ebenso bedroht wird wie die sterbenden Völker im amerikanischen Westen. Als der Amerikaner den Samurai-Führer Katsumoto kennen lernt, merkt er schnell, dass der traditionelle Ehrenkodex der japanischen Krieger die gleichen Prinzipien von Mut und Opferbereitschaft umfasst, die einst auch Algren zu den Waffen riefen.
Portrait
Billy Connolly is a world-renowned, award-winning comedian, musician, presenter, author and actor.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium Blu-ray
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 22.06.2007
Regisseur Edward Zwick
Sprache Deutsch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Isländisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch, Spanisch (Untertitel: Deutsch, Englisch, Spanisch, Dänisch, Holländisch, Finnisch, Italienisch, Schwedisch, Norwegisch, Französ
EAN 7321983000195
Genre Abenteuer/Action/Drama
Studio Warner Bros. Entertainment
Originaltitel The Last Samurai
Spieldauer 154 Minuten
Bildformat 16:9 (2,40:1), HD (1080p)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1, Italienisch: DD 5.1, Spanisch: DD 5.1, Französisch: DD 5.1
Verkaufsrang 932
Produktionsjahr 2003
Film (Blu-ray)
Film (Blu-ray)
11,99
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 5 - 7 Tagen, Buch dabei - versandkostenfrei
Lieferbar in 5 - 7 Tagen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte

Als Thalia Premium-Kunde erhalten Sie hier 4fach PAYBACK Punkte



Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Wer sich prinzipiell für die japanische Kultur interessiert, dürfte an Filmen wie "Shogun" und "Last Samurai" nicht vorbeikommen. Historisch teilweise stimmig und spannend erzählt! Wer sich prinzipiell für die japanische Kultur interessiert, dürfte an Filmen wie "Shogun" und "Last Samurai" nicht vorbeikommen. Historisch teilweise stimmig und spannend erzählt!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
1
4
0
0
0

Kirschblütenschlacht
von einer Kundin/einem Kunden am 03.02.2015

Der Film gefällt mir. Und das, obwohl ich Tom Cruise eigentlich nicht mag. Vielleicht liegt es an der Handlung des Films: ich liebe einfach Heldenfilme! Tradition, Mut, Stolz, Ehre, Vergebung und der Glaube, das Richtige zu tun, egal wie es ausgeht: Gänsehaut pur. Dazu die grandiose Filmmusik von Hans... Der Film gefällt mir. Und das, obwohl ich Tom Cruise eigentlich nicht mag. Vielleicht liegt es an der Handlung des Films: ich liebe einfach Heldenfilme! Tradition, Mut, Stolz, Ehre, Vergebung und der Glaube, das Richtige zu tun, egal wie es ausgeht: Gänsehaut pur. Dazu die grandiose Filmmusik von Hans Zimmer und wunderschöne Stimmungsbilder. Historisch? Ehrlich, keine Ahnung. Hauptsache ein Hauch Ruhe und Frieden unter blühenden Kirschbäumen.

Last Samurai
von Iris Friedl am 03.03.2013
Bewertet: Medium: DVD

Ein packendes Kriegs Drama um die letzten Samurai, welche für Ihre Werte und gegen die Industrialisierung kämpfen und einen alten Kriegshelden aus Amerika der im Wege des Samurai seine wahre Bestimmung findet. Die Geschichte vom müden Kriegshelden ist zwar nicht neu, wird hier aber durch die malerische Kulisse und... Ein packendes Kriegs Drama um die letzten Samurai, welche für Ihre Werte und gegen die Industrialisierung kämpfen und einen alten Kriegshelden aus Amerika der im Wege des Samurai seine wahre Bestimmung findet. Die Geschichte vom müden Kriegshelden ist zwar nicht neu, wird hier aber durch die malerische Kulisse und ganz starke Schauspieler, überzeugend erzählt. Am erstaunlichsten zeigt sich Ken Watanabe, der mit einer solchen Überzeugungskraft spielt ist, dass ihm das nicht ohne Grund eine Oscar-Nomination als besten Nebendarsteller eingebracht hat.

Stolz, Ehre, Anmut
von Michael Kühn aus dem Westerwald am 21.01.2010

The last Samurai, mit Tom Cruise erzählt eine Geschichte, in der zwei sehr unterschiedliche Kulturen aufeinander treffen. Erst sehr fremd, dann immer offener begegnen sich Capt. Nathan Algren und Daimyo Katsumoto in fernöstlichen Dialogen. Wunderbar inszenierte Konfliktausbrüche, wandeln sich schnell in Offenheit und Sympathie. Tiefgründige Anekdoten und die Akzeptanz... The last Samurai, mit Tom Cruise erzählt eine Geschichte, in der zwei sehr unterschiedliche Kulturen aufeinander treffen. Erst sehr fremd, dann immer offener begegnen sich Capt. Nathan Algren und Daimyo Katsumoto in fernöstlichen Dialogen. Wunderbar inszenierte Konfliktausbrüche, wandeln sich schnell in Offenheit und Sympathie. Tiefgründige Anekdoten und die Akzeptanz der anderen Sichtweise, bringen die grundverschiedene Charaktere schnell zu einander. Als Pufferzone wird die Schwester Katsumotos (Takas) einige male an ihre Grenzen geführt. Sie vermittelt viel Stolz, Ehre, Anmut, Geborgenheit, und glänzt mit einer überzeugende Lebensweisheit welche deren gleichen sucht. Bilder und Musik wechseln sich in ihrer wunderbaren Geschichte, von einer Hingabe zur anderen.Der Film enthält trotz der engen Zusammenarbeit mit Japan etliche Fehler in Bezug auf die Sitten und Gebräuche der Samurais, was den Erfolg des Films nicht schmälern soll.Wunderbar sind auch die Rüstungen, Kostüme, Waffen und farbenprächtigen Landschaften.Jedem zu Empfehlen der mal in eine andere Welt eintauchen will..