Meine Filiale

Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch

Ausgezeichnet mit dem Zürcher Kinderbuchpreis 'La vache qui lit' 1990

Michael Ende

(11)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
15,00
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

15,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

11,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch

ab 11,29 €

Accordion öffnen
  • Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch - Das Hörspiel

    2 CD (2011)

    Sofort lieferbar

    11,29 €

    12,99 €

    2 CD (2011)
  • Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch

    1 MP3-CD (2017)

    Sofort lieferbar

    16,19 €

    19,99 €

    1 MP3-CD (2017)
  • Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch - Die Lesung

    4 CD (2014)

    Sofort lieferbar

    16,29 €

    19,99 €

    4 CD (2014)

Hörbuch-Download

ab 9,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Das Kult-Kinderbuch von Michael Ende für Kinder ab 10 Jahren.

Es ist Silvesterabend: Der geheime Zauberrat Beelzebub Irrwitzer und seine Tante, die Geldhexe Tyrannja Vamperl, haben ein Problem. Sie haben ihr Jahressoll an bösen Taten noch lange nicht erfüllt. Nur ein besonders gemeiner Plan kann ihnen jetzt noch helfen, sonst werden sie in die Hölle verbannt. Können sie mit Hilfe des satanarchäolügenialkohöllischen Wunschpunsches ihren Rückstand bis Mitternacht noch aufholen? Doch die beiden haben nicht mit dem räudigen Raben Jakob und dem Straßenkater Maurizio gerechnet. Die beiden sind Spione des hohen Rates der Tiere und werden alles tun, um den magischen Plan zu verhindern.

 

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 240
Altersempfehlung 10 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 17.10.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-522-18520-2
Verlag Thienemann in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 21,1/15,7/3 cm
Gewicht 498 g
Auflage 3. Auflage
Illustrator Irmela Schautz, Regina Kehn
Verkaufsrang 2730

Buchhändler-Empfehlungen

Marion Raab, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Ein absolute Muss im Bücherschrank eines jeden Kindes. Aber auch ich als Erwachsener greife immer mal wieder gerne zu diesem wundervollen Klassiker.

Urkomisch, verdreht und abenteuerlich!

Nicole Westphal, Thalia-Buchhandlung Dresden

Mit viel Witz und Sinn für dramatische Abenteuer führt uns Michael Ende in den Haushalt vom bösen Hexer Beelzebub Irrwitzer, der mit seiner Tante Tyrannja den satanarchäolügenialkohöllischen Wunschpunsch brauen will. Damit können sie sich alles Böse auf der Welt wünschen – und es wahr werden lassen! Doch ganz so einfach wird es nicht. Denn zum Glück sind der naive Kater Maurizio und der pessimistische Rabe Jakob zur Stelle um ihren Plan zu vereiteln! Mit zwei Helden die unterschiedlicher nicht sein können und einer geballten Portion lustigen Irrsinns wird einem gezeigt, dass man alles schaffen kann, wenn man es wirklich will! Von gereimten Meisterwerken hin zu unverständlichem Quatsch ist sprachlich alles dabei, doch genau das macht den Charm dieser Welt aus. Ich habe gelacht, geflucht und mitgefiebert. Ein Klassiker der etwas anderen Art ;)

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
9
1
0
0
1

Ein Kinderbuch, das auch Erwachsene zum Lachen bringt!
von einer Kundin/einem Kunden am 26.08.2020

Bis zum Rand mit Scherzen, Flachwitzen und sogar ein bis zwei versteckten Zweideutigkeiten gefüllt wirkt diese Lektüre mehr wie eine Parodie zu einem Kinderbuch und ich liebe sie dafür! Sogar die Illustrationen verstecken ein paar Geheimnisse - wie zum Beispiel die satirische Darstellung eines sehr bekannten deutschen Buchkritik... Bis zum Rand mit Scherzen, Flachwitzen und sogar ein bis zwei versteckten Zweideutigkeiten gefüllt wirkt diese Lektüre mehr wie eine Parodie zu einem Kinderbuch und ich liebe sie dafür! Sogar die Illustrationen verstecken ein paar Geheimnisse - wie zum Beispiel die satirische Darstellung eines sehr bekannten deutschen Buchkritikers in der Gestalt eines "Büchernörgeles". Die Geschichte selbst ist harmlos, charmant und genau was man erwarten würde, wenn man den Klappentext gelesen hat. Der Humor lässt dieses Buch für mich jedoch eindeutig aus der Menge stechen.

Der etwas andere Klassiker
von Stella Tüchelmann aus Dresden am 23.02.2020

Aus der Sicht von zwei Tieren in einem geheimen Auftrag wird man auf eine phantastische Mission geschickt. Diese Geschichte zeigt mir, dass man nicht zu klein ist um das Schicksal der Welt zu retten. Mit viel Humor durchlebt man einen Tag, den man sich in allen Fasetten ausmalen kann. Eines der wundervollsten Bücher von Michael ... Aus der Sicht von zwei Tieren in einem geheimen Auftrag wird man auf eine phantastische Mission geschickt. Diese Geschichte zeigt mir, dass man nicht zu klein ist um das Schicksal der Welt zu retten. Mit viel Humor durchlebt man einen Tag, den man sich in allen Fasetten ausmalen kann. Eines der wundervollsten Bücher von Michael Ende.

Wieder einmal hat mich ein Werk von Michael Ende vollkommen überzeugt.
von einer Kundin/einem Kunden aus Wuppertal am 13.02.2020

In dieser Geschichte begleitet man den Kater Maurizio und den Raben Jakob. Diese beiden sind Spione des Hohen Rats der Tiere und sollen Beezlebub und dessen Tante davon abhalten, ihren Soll an Gemeinheiten, welche sie bis Mitternacht nachholen müssen, durchzuziehen. Der Kater und der Rabe sind einfach superlustige Tiere, di... In dieser Geschichte begleitet man den Kater Maurizio und den Raben Jakob. Diese beiden sind Spione des Hohen Rats der Tiere und sollen Beezlebub und dessen Tante davon abhalten, ihren Soll an Gemeinheiten, welche sie bis Mitternacht nachholen müssen, durchzuziehen. Der Kater und der Rabe sind einfach superlustige Tiere, die ich nur allzu gerne durch ihr Abenteuer begleitet habe. Die beiden könnten sich Gegensätzlicher nicht sein und doch sind sie ein Team, welches man nur selten sieht. Es war spannend und super abenteuerlich. Die Seiten sind nur so dahingeflogen, während ich las. Ich habe so viel lachen müssen und es gab Nervenkitzel an den richtigen Stellen. Mein letztes Buch von Michael Ende ist noch nicht lange her, aber ich muss jedes Mal aufs neue feststellen, was für einen genialen Schreibstil seine Bücher haben. Die Beschreibungen, einfach die Art, die dafür sorgt, dass man mit den Charakteren mitfiebert und sie nicht mehr gehen lassen will. Fazit: Wieder ein unglaublich tolles Buch von Michael Ende! Ich bin jedes Mal aufs neue Begeistert von seinen Werken.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3