Warenkorb

Bedlam Brotherhood - Er wird dich finden

Weil in der Liebe und im Bandenkrieg alles erlaubt ist ...

Grim erwartet nicht mehr viel vom Leben. Von einer Pflegefamilie zur nächsten gereicht, hat er aufgegeben, irgendwo dazugehören zu wollen, etwas zu fühlen und irgendwann sogar zu sprechen. Bis er Emma Jean kennenlernt. Ihre erste Begegnung dauert nur wenige Minuten, eine unschuldige Berührung und ein paar Worte lang - und verändert beide für immer. Sie sehen sich nie wieder und können sich doch nicht vergessen. Fünf Jahre später steckt Grim als Scharfrichter des berühmt-berüchtigten Bedlam Brotherhoods metertief im Bandenkrieg von New Mexico. Insgeheim ist er immer noch auf der Suche nach Emma Jean - und findet sie bei den Los Muertos, seinem größten Feind. Er und die Meisterdiebin der rivalisierenden Gang wissen beide, dass das Leben sie auf die falschen Seiten eines erbitterten Krieges gestellt hat, und dass sie sich von einander fernhalten müssen. Doch ihrem Verlangen nach einander ist das leider völlig egal ...

"Diese Trilogie ist episch! Wer die KING-Reihe liebt, wird BEDLAM BROTHERHOOD vergöttern." MEGHAN MARCH

Band 1 der Dark-Romance-Reihe BEDLAM BROTHERHOOD von USA-TODAY-Bestseller-Autorin T. M. Frazier
Portrait
Als T. M. Frazier ihr erstes Buch veröffentlichte, hätte sie nie gedacht, dass es auch jemand lesen würde. Heute ist sie eine erfolgreiche USA-Today-Bestseller-Autorin, deren Bücher in mehrere Sprachen übersetzt wurden und überall auf der Welt verkauft werden. Sie lebt mit ihrer Familie in Florida.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 259 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 01.11.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783736311824
Verlag LYX
Originaltitel Perversion 01
Dateigröße 1563 KB
Übersetzer Stephanie Pannen
Verkaufsrang 3709
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Von der Grundidee solide und spannend aufgebaut und auf jeden Fall etwas für Fans einer Romeo und Julia Tragödie zwischen zwei verfeindeten Banden. Allerdings konnte mich die Umsetzung von "Bedlam Brotherhood" nicht ganz überzeugen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
28 Bewertungen
Übersicht
23
4
0
1
0

Konnte nicht mehr aufhören zu lesen
von einer Kundin/einem Kunden aus Hard am 30.03.2020

Ich bin den letzten Monat immer über diese Serie gestolpert und habe gezögert. Jetzt habe ich sie gelesen und was soll ich sagen, ich konnte die Bücher nicht mehr aus der Hand legen. Alle drei Bücher habe ich verschlungen innerhalb kürzester Zeit T.M. Frazier ist eine meiner Lieblingsautorinnen (alle Serien wurden von mir ge... Ich bin den letzten Monat immer über diese Serie gestolpert und habe gezögert. Jetzt habe ich sie gelesen und was soll ich sagen, ich konnte die Bücher nicht mehr aus der Hand legen. Alle drei Bücher habe ich verschlungen innerhalb kürzester Zeit T.M. Frazier ist eine meiner Lieblingsautorinnen (alle Serien wurden von mir gelesen). Beim Lesen bin ich in die einzelnen Welten hineingeschlüpft und habe die Probleme, die Lust und die Freude miterlebt. Aber lest selber es wird Euch gefallen (wenn Ihr diese Bücher gerne lest). Freu mich auf die nächste Serie...

Packende Geschichte über 3 Gangs
von einer Kundin/einem Kunden am 15.01.2020

Eine unglaublich spannende Geschichte mit vielen Wendungen und einer emotionalen Achterbahn, wie ich sie schon lange nicht mehr erlebt habe. Was harmlos wirkend angefangen hat, wurde gegen Schluss immer haarsträubender. Das Cover muss ich gestehen passt gut zum Buch. Es wiederspiegelt die Gefährlichkeit, die in dem Buch eine ... Eine unglaublich spannende Geschichte mit vielen Wendungen und einer emotionalen Achterbahn, wie ich sie schon lange nicht mehr erlebt habe. Was harmlos wirkend angefangen hat, wurde gegen Schluss immer haarsträubender. Das Cover muss ich gestehen passt gut zum Buch. Es wiederspiegelt die Gefährlichkeit, die in dem Buch eine tragende Rolle spielt. Jedoch ist es mir persönlich ein wenig zu düster. Aber auch das passt gut zur Story, also kann ich darüber auch nicht gross meckern. Den Schreibstil fand ich ziemlich angenehm zum Lesen. Ich hatte das Buch in kürzester Zeit gelesen und es fesselte mich ziemlich schnell. Es dauerte eine Weile, bis ich drin war, da ich am Anfang ziemlich verwirrt war, wohin die Geschichte genau gehen wird. Aber als dann der Zeitsprung in die Gegenwart geschah, wurde es immer besser. In diesem Buch geht es um einen Bandenkrieg zwischen 3 Gangs. Kurz bevor die beiden Protas Grim und Emma Jean in dem ganzen Krieg eine tragende Rolle spielten, wurden sie als Pflegekinder umhergeschoben. Dabei lernten sich die beiden kennen und spürten bereits nach dem ersten sehr kurzen treffen eine unglaubliche Bindung. Doch das Schicksal trennt die Beiden. Aber Grim gibt nicht auf, bis er seine EJ wiedergefunden hat. Aber was, wenn sie nicht mehr zu retten ist und für was Grösseres, düsteres bestimmt ist? Mit Grim fängt die ganze Geschichte an, deshalb schenke ich ihm nun zuerst meine Aufmerksamkeit. Da er ohne seine Eltern auskommen muss, ist er ein sehr wütender Junge, der seinen Platz und den Sinn im Leben noch nicht gefunden hat. Dies ändert sich, als er zu einer neuen Familie kommt, bei der er sich zum ersten Mal zu Hause fühlt. Aber ganz vollkommen fühlt er sich erst, als er EJ kennenlernt. Doch kurz darauf wird sie ihm entrissen und er setzt alles daran sie wieder zu sehen. Anfangs denkt man er sei ein kalter Mensch, der gegen die ganze Welt kämpft. Aber nach und nach wird er einem immer sympathischer und man merkt einfach, dass er das Herz am rechten Fleck hat. Er tut alles Mögliche, um seine Familie und seine Liebsten zu beschützen. EJ mochte ich zu Beginn überhaupt nicht. Als die Geschichte dann ins Jetzt springt, muss ich sagen, macht sie einiges an dieser Abneigung wett. Sie ist sehr gewitzt und weiss durch ihre Vorliebe für Magie, die anderen Personen in einer Illusion leben zu lassen. Durch Grim lernt man bei ihr auch die liebevolle und aufopfernde Seite kennen. Leider meint es das Schicksal überhaupt nicht gut mit ihr. Aber anstatt aufzugeben, kämpft sie weiter. Denn ihr einziges Ziel ist es, zu dem Menschen zu gelangen, der sie glücklich macht. Grim. Das Buch hat unglaublich viel Spannung zu bieten. Trotz anfänglicher Verwirrung fand ich sehr schnell in die Schauplätze hinein und fühlte mich mitten in den Gassen der Bedlam Brotherhood wieder. Diejenigen, die es gerne abgefahren und abstrus mögen, könnte dies eine passende Geschichte sein. Von mir gibt’s beide Daumen nach oben und Lust nach mehr.

mal wieder grandios
von einer Kundin/einem Kunden am 12.01.2020

zu Bedlam Brotherhood - er wird dich finden vom T.M. Frazier Oh mein Gott, was für ein Auftakt . Und verdammt, was für ein Ende . Es ist mal wieder eine grandiose Geschichte entstanden. Die Autorin hat es wieder geschafft, mich in ihren Bann zu ziehen. Das Buch wurde in der Ich-Perspektive aus der Sicht der beiden Hauptprotago... zu Bedlam Brotherhood - er wird dich finden vom T.M. Frazier Oh mein Gott, was für ein Auftakt . Und verdammt, was für ein Ende . Es ist mal wieder eine grandiose Geschichte entstanden. Die Autorin hat es wieder geschafft, mich in ihren Bann zu ziehen. Das Buch wurde in der Ich-Perspektive aus der Sicht der beiden Hauptprotagonisten Emma & Grim geschrieben. Und natürlich ist diese so gut geschrieben worden, das ich sie leicht und flüssig in einem durchgelesen hatte. Es ging direkt spannend und spektakulär los und die Spannungskurve blieb konstant oben. Ich habe mich sogar sehr gefreut, als ich einen Bekannten Namen gelesen habe, aus den vorherigen Büchern. Zwar nur kurz, aber es passte richtig gut. Das Ende? Puhhh was bin ich froh, das ich direkt weiter lesen kann. Die Protagonisten? Beide sind sie für mich sehr sympathisch. Mir gefallen ihre Eigenschaften und passen wie gemeißelt ins Buch. Für mich eine klare Leseempfehlung. Zum Klappentext: Weil in der Liebe und im Bandenkrieg alles erlaubt ist... Als Grim Emma Jean kennen lernt ist da etwas ganz besonderes zwischen ihnen. Etwas, das er noch nie zuvor gespürt hat. Als ihre Briefe ausbleiben ist es wie ein tiefer dunkler Schmerz, der nicht gestillt werden kann. Und als sie sich nach all den Jahren wiedersehen, fühlt es sich an wie das große Glück. Doch das Leben hat Grim und Emma Jean auf die falschen Seiten eines erbitterten Krieges gestellt. Er ist Anführer des Bedlam Brotherhoods, sie gehört zu den Los Muertos, seinem größten Feind. Sie wissen, dass sie nicht zusammen sein können. Sie wissen, dass aus ihrer Liebe Schreckliches entstehen kann. Und doch versuchen sie, ihr Schicksal gegen sich zu wenden, ohne zu ahnen, dass sie damit nicht nur ihre Herzen in große Gefahr bringen ...