Bummelzug

mit meiner Tochter auf Abenteuerreise mit der Transsib

Patrice Kragten

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,00
14,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

14,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Weil die Autorin Patrice Kragten und ihre Tochter Romy jährlich die Entscheidung für ihre Reisedestination abtauschen, führt es Kragten zu Destinationen, die ihr in erster Linie nicht besonders interessieren. Romy ihr Wunsch nach Russland zu fahren, lies sich mit der legendären Transsibirischen Eisenbahn und mit einer Rundreise in der Mongolei gut kombinieren und versprach im Vorfeld sogar etwas Aufregung. Endlos weite Landschaften voller Jurten, Schafen und Yaks wurden mit kulturellem Erbgut aus alten buddhistischen Zeiten in der Mongolei abgewechselt und Gruselgeschichten über Horroressen in den Jurtencamp gnadenlos aufgelöst.

Um die lange faszinierende Strecke mit der legendären Transsibirischen Eisenbahn zu unterbrechen, entpuppten sich Kasan und die Insel Olchon als absolute Highlights dieser Reise. Die Tatarenstadt mit dem traumhaften Kreml und die karge Schamaneninsel hätten nicht unterschiedlicher sein können. Zugleich lernt die Autorin, durch die langen Zugfahrten, eine neue Form von Reisen kennen. Sitzen, nicht tun und doch Reisen!

Dieser Reisebericht Bummelzug mit meiner Tochter auf Abenteuerreise mit der Transsib steckt voller Reisetipps und zeigt andermal, dass Vorwürfe zu haben, nicht immer die beste Voraussetzung für Entdeckungsreisen sind, sondern dass das Unbekannte das Kriterium sein sollte.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 02.08.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7412-3870-3
Verlag BoD – Books on Demand
Maße (L/B/H) 19,8/12,8/1,3 cm
Gewicht 177 g
Abbildungen mit 14 Farbabbildungen
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0