Meine Filiale

Träume aus Gold und Stroh

Die Grimm-Chroniken Band 11

Maya Shepherd

(2)
eBook
eBook
2,99
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

In Träumen ist nichts unmöglich: Tote können wieder ein Teil unseres Lebens sein, wir erreichen die Ziele, von denen wir nicht einmal zu hoffen wagen, und wir sind mit den Menschen zusammen, nach denen wir uns sonst nur aus der Ferne sehnen. Ich bin in der Lage, Träume zu schenken. Meine Begabung hat sich herumgesprochen und dadurch wurde die böse Königin auf meine Familie aufmerksam. Sie nennt mich Rapunzel. Manchmal frage ich mich, ob es nicht eher ein Fluch ist, anders zu sein.

Maya Shepherd wurde 1988 in Stuttgart geboren. Zusammen mit Mann, Tochter und Hund lebt sie mittlerweile im Rheinland und träumt von einem eigenen Schreibzimmer mit Wänden voller Bücher. Seit 2014 lebt sie ihren ganz persönlichen Traum und widmet sich hauptberuflich dem Erfinden von fremden Welten und Charakteren.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 194 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 28.08.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783739463186
Verlag Via tolino media
Dateigröße 1704 KB
Verkaufsrang 120108

Weitere Bände von Die Grimm-Chroniken

Buchhändler-Empfehlungen

Jaqueline Wießner, Thalia-Buchhandlung Hanau

In dieser Episode erfahren wir endlich mehr über Rumpelstein und seine Beweggründe. Spannend von der ersten bis zur letzten Seite.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

Lebensgeschichte von Rumpelstilzchen
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 25.02.2020

Die Grimm Chroniken (11): Träume aus Gold und Stroh von Maya Shepherd erzählt uns hauptsächlich von der Lebensgeschichte von Rumpelstilzchen und seiner Frau Freya. Die gemeinsame Tochter Eva ist mittlerweile ein Werkzeug der bösen Königin geworden, sie kann Träume spinnen. Rumpelstilzchen und seine Frau gehen in der Stunde ihres... Die Grimm Chroniken (11): Träume aus Gold und Stroh von Maya Shepherd erzählt uns hauptsächlich von der Lebensgeschichte von Rumpelstilzchen und seiner Frau Freya. Die gemeinsame Tochter Eva ist mittlerweile ein Werkzeug der bösen Königin geworden, sie kann Träume spinnen. Rumpelstilzchen und seine Frau gehen in der Stunde ihres Todes einen gefährlichen Pakt ein. In einem Nebenstrang begleiten wir Joe auf seiner Reise zurück nach Königswinter auf der Suche nach Ember. Dabei lernt er ein ihn beeindruckendes, aber undurchschaubares Mädchen Julia kennen, die ebenfalls weitere Rätsel in der weiteren Geschichte aufgibt. Grundsätzlich gefällt mir die Grimm-Chroniken-Reihe sehr gut, ganz blicke ich jedoch nicht in den Zeitsprüngen durch. Einige Charaktere leben parallel in den Welten, andere bleiben tod,... nicht alles 100%ig durchdacht, aber mit ein bisschen Fantasie kann man darüber hinwegsehen.


  • Artikelbild-0