Meine Filiale

Sonografie in der Kinder- und Jugendgynäkologie

Für Pädiater, Hausärzte und Gynäkologen

Bernhard Stier, Gerolf Schweintzger

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
19,00
19,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Alles, was der Arzt über die Sonografie in der Kinder- und Jugendgynäkologie wissen muss. Der Leser erfährt, was es beim Schallen zu beachten gilt (Vorbereitung, Untersuchungstechnik, Auswahl des Schallkopfs usw.) und lernt, was er im Ultraschall wie erkennen kann und welche Hilfsmittel es gibt, um ein Sonografiebild sicher zu interpretieren. Dabei helfen die rund 80 farbigen Abbildungen.

Ob bei routinemäßigen Untersuchungen zur altersgemäßen Entwicklung, unklaren Schmerzen im Abdomen oder auffälligen Befunden des Uro-Genitalsystems – das Buch gibt die notwendige Sicherheit, sonografisches Bildmaterial richtig zu deuten und entsprechend zu handeln.

Merke- und Cave-Kästen geben zusätzlich Tipps und zeigen Wichtiges auf einen Blick.

Dr. med. Bernhard Stier ist Kinder- und Jugendarzt und seit über 25 Jahren als DEGUM-Ausbilder für Ultraschalldiagnostik tätig. Er ist Beauftragter für Jungen-Medizin und Jungen-Gesundheit und hält viele Vorträge und Seminare im In- und Ausland.
Dr. med. Gernot Schweintzger ist Geschäftsführender Oberarzt der Abteilung für Kinder- und Jugendheilkunde, Neonatologische und pädiatrische Intensivstation des LKH Hochsteiermark am Standort Leoben, DEGUM Seminarleiter und u.a. im Bereich Sonografie im In- und Ausland mit Vorträgen und Seminaren tätig.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 78
Erscheinungsdatum 12.11.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-437-15430-0
Verlag Urban & Fischer in Elsevier
Maße (L/B/H) 22,8/15,1/0,7 cm
Gewicht 160 g
Abbildungen 83 farbige Abbildungen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • 1 Einführung 2 Grundsätzliches 3 Neugeborenenperiode 4 Pubertätsentwicklung 5 Retroflexio uteri 6 Fehlbildungen 7 Ovarialzysten/Ovarialtumoren 8 Neonatale Ovarialzysten 9 Ovarialtorsion 10 Tuboovarialabszess 11 Leistenbruch 12 Das Syndrom der polyzystischen Ovarien (PCOS) 13 Störungen der Pubertätsentwicklung 14 Vaginale Fremdkörper 15 Sarcoma botryoides/embryonales Rhabdomyosarkom 16 Frühschwangerschaft 17 Gartner-Zyste (Synonym: Gartner-Gang-Zyste) 18 Zusammenfassung