Warenkorb

MiniMax-Interventionen

15 minimale Interventionen mit maximaler Wirkung.

Manfred Prior stellt in diesem Band 15 zielgerichtete „Nebenbei-Interventionen“ vor, die ein gemeinsames Ziel verfolgen: mit minimalem Aufwand maximale Wirkung in einer Therapie zu erzielen. Die Texte gehen zurück auf eine Kolumne, die der Autor für das „MEGaPhon“, die auflagenstarke Zeitschrift der Milton-Erickson-Gesellschaft für klinische Hypnose, schrieb. Für dieses Buch wurden sie zusammengefasst, gründlich überarbeitet und durch neue Interventionen ergänzt.

Priors „MiniMax-Interventionen“ lassen sich beiläufig in die unterschiedlichsten Therapie- und Beratungsformen einbauen und sind schnell und von jedermann erlernbar.

Klare Beschreibungen und griffige Beispiele erleichtern die Aufnahme und Umsetzung des Gelernten. Eine zusätzliche Ebene erschließt sich durch die humorvollen Statements, mit denen ein „bäriger“ Leser die MiniMax-Interventionen kommentiert.
Übersetzungen dieses Buches sind auf Englisch, Französisch, Spanisch und Tschechisch erschienen.
Rezension
"Manfred Prior ist einer der herausragenden Psychotherapeuten in Europa. In den ,MiniMax-Interventionen‘ vermittelt er praktische, unmittelbar anwendbare Techniken, die den Veränderungsprozess fördern. Das Buch zeigt einen klaren Weg, auf dem man ein wirksamerer Therapeut oder Coach wird.“ Jeffrey K. Zeig
 
„Gute therapeutische Arbeit dreht sich darum, wie man fließende Möglichkeiten schafft, wo nur rigide, festgefahrene Muster bestehen. Dieses wunderbare Buch von Manfred Prior leitet elegant zu einer Kommunikation an, die Menschen hilft, genau das zu tun. Ich empfehle es sehr!“ Stephen Gilligan

 
„Manfred Priors Buch ,MiniMax-Interventionen‘ ist ein wunderbar knapper und klarer Werkzeugkasten mit verbalen Interventionen, die die Gesprächsführung in Therapie und Beratung deutlich verbessern. Seine Werkzeuge sollten von jedem Psychotherapeuten, Psychiater, Sozialarbeiter oder Arzt aufgegriffen und genutzt werden, der die Dauer der Behandlung verkürzen und ihre Effektivität steigern will. Darüber hinaus werden Berater, Krankenschwestern und Lehrer sehr von der Lektüre profitieren." Stephen Lankton
Portrait
Manfred Prior, Dr. phil., Dipl.-Psych., ist Ausbilder der Milton-Erickson-Gesellschaft für klinische Hypnose, Mitbegründer und Ausbilder der Deutschen Gesellschaft für Zahnärztliche Hypnose (DGZH). Seit 1999 leitet er zusammen mit Ulrich Freund die Milton-Erickson-Regionalstelle Frankfurt. Er arbeitet in eigener Praxis als Therapeut, Berater, Coach und Supervisor. Autor von wissenschaftlichen Veröffentlichungen und Lehrvideos zu Themen Erickson’scher Hypnotherapie und moderner Kurzzeittherapie. Sein Buch „MiniMax-Interventionen“ hat sich inzwischen über 190.000 Mal verkauft.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 98
Erscheinungsdatum 13.08.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8497-0325-7
Verlag Carl-Auer Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 18,5/12,1/1,5 cm
Gewicht 134 g
Auflage 16
Illustrator Dieter Tangen
Verkaufsrang 14591
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,95
12,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 3 - 5 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 3 - 5 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.