Königliche Geschenke

Die Porzellane der Berliner Manufaktur am mecklenburgischen Hof

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
19,95
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Zu den kostbarsten Präsenten, die das mecklenburgische Herzogshaus im 19. Jahrhundert erhielt, zählen die Porzellane aus der Berliner Manufaktur, die die preußischen Könige ihrer Verwandtschaft überreichten: Große Tafelaufsätze, beeindruckende Prunkvasen, Leuchter und ganze Hochzeitsservice reisten von Berlin nach Schwerin und zeugen dort von der Verbundenheit der beiden Herrschaftshäuser. Ob Vermählung, Thronbesteigung, Weihnachten, Ostern oder Geburtstag – gern griffen die Majestäten auf die Erzeugnisse ihrer renommierten Manufaktur zurück. Anhand der Porzellansammlung des Schweriner Museums werden hier erstmals die Königsgeschenke für Mecklenburg untersucht. Ergänzend vermittelt der Katalog neue Erkenntnisse über das in der Könglichen Porzellan Manufaktur bestellte Alltagsgeschirr am mecklenburgischen Hof.

Antje Marthe Fischer, Staatliche Schlösser, Gärten und Kunstsammlungen Mecklenburg-Vorpommern, Staatliches Museum Schwerin.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Antje Marthe Fischer, Staatliches Museum Schwerin
Seitenzahl 136
Erscheinungsdatum 08.10.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-422-98149-2
Verlag Deutscher Kunstverlag
Maße (L/B/H) 27,1/21,3/1 cm
Gewicht 594 g
Abbildungen 80 col. Illustrationen, farbige Illustrationen
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0