Meine Filiale

Lonely Planet Reiseführer Das Universum

(4)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
25,00
25,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

25,00 €

Accordion öffnen
  • Lonely Planet Reiseführer Das Universum

    Mairdumont

    Sofort lieferbar

    25,00 €

    Mairdumont

eBook (PDF)

22,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Wie kommt man zum Mars und wie wieder weg? Wie viele Tage wäre man bis zum sonnennahen Merkur unterwegs und müsste man beim Packen an verschiedene Jahreszeiten denken? Für Wissensdurstige, Astronomiebegeisterte, Science-Fiction-Fans und künftige Weltallreisende sind im Lonely Planet „Das Universum“ alle Fakten spannend, kompakt und anschaulich aufbereitet. Die Planeten unseres Sonnensystems werden in allen Details präsentiert: ihre Entfernungen zur Erde, Temperatur, Atmosphäre, die Highlights auf ihrer Oberfläche. Natürlich fehlen auch neu entdeckte Sterne, Planeten und Galaxien nicht. Und das alles mit spektakulären Fotos, die zu ganz neuen Reise-wünschen inspirieren.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 504
Erscheinungsdatum 05.11.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8297-4805-6
Reihe Lonely Planet Reiseführer Deutsch
Verlag MairDuMont
Maße (L/B/H) 19,8/12,6/3,8 cm
Gewicht 631 g
Abbildungen farbige Fotos, Abbildungen
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 91117

Buchhändler-Empfehlungen

Weit Außerhalb

Konstanze Ehrhardt, Thalia-Buchhandlung Dresden

Auch in diesen Zeiten werden Sie leider zu diesen Orten noch keinen Flug buchen können. Doch es ist ein spannender und faszinierender Einblick in Welten weit außerhalb unseres Planeten und gibt einen ersten Einblick wie weit , wie groß und wie gewaltig der Raum ist in dem unsere Erde sich befindet. Da die Mittel der Forschung noch beschränkt sind, kann dieser Einblick, wie uns bewusst ist, nur bruchstückhaft bleiben. Doch dieses Buch liefert gebündelt die Erkenntnisse der derzeitigen Forschung. Steigen Sie ein und öffnen Sie die Seiten und werden Sie zum Entdecker!

Der beste Begleiter zum Erkunden des Universums

N. Zieger, Thalia-Buchhandlung Halle

Wer sich für Astronomie interessiert muss dieses Lexikon besitzen. Das umfassenste, verständlichste und beste Kompendium das ich seit langem in der Hand hatte. Aufgebaut ist das Werk von nah zu fern, klein zu groß. Es fängt an mit unserem eigenen Sonnensystem und geht bis zu einer aktuellen Übersicht welche Galaxien gerade bekannt sind. Mit vielen tollen Fotos und interessanten Fakten ist dieses Buch jedem zu empfehlen, der sich für diese Thematik interessiert. Tatsächlich ist dieses Buch wie ein Reiseführer aufgebaut und gibt immer mal wieder Tipps was man sich auf den einzelenen Planeten ansehen sollte und wie löange die Reise dauert. Schade nur das einige Reise mit jetzigen Mitteln länger dauern als die Menschheit alt ist.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Ohne Enterprise durchs Weltall
von Wortschätzchen aus Kreis Heidelberg am 28.03.2020

In meiner Kindheit und Jugend konnte man tatsächlich nachts am Himmel noch mit bloßem Auge viel mehr sehen, als heute. Unfassbar, was die Lichtverschmutzung für Ausmaße angenommen hat! Damals kam man nicht umhin, sich zu fragen, welcher Stern wohl bewohnt sein könnte, wie die Planeten zusammenhängen und wie sie entstanden sind. ... In meiner Kindheit und Jugend konnte man tatsächlich nachts am Himmel noch mit bloßem Auge viel mehr sehen, als heute. Unfassbar, was die Lichtverschmutzung für Ausmaße angenommen hat! Damals kam man nicht umhin, sich zu fragen, welcher Stern wohl bewohnt sein könnte, wie die Planeten zusammenhängen und wie sie entstanden sind. Ganz viele Fragen, die sich heute so nicht mehr stellen, finde ich. Aber dennoch interessieren sich immer wieder Menschen für mehr als sich selbst und den Planeten, auf dem wir leben. Lonely Planet hat mit „Das Universum“ ein wunderbares Buch geschaffen, das nahezu alle Fragen beantwortet, die man beim heutigen Stand der Wissenschaft beantworten kann. Sehr übersichtlich aufgebaut und logisch gegliedert findet man sich leicht darin zurecht. Vorne ist das Inhaltsverzeichnis, wie das auch Sinn macht, hinten ein ausführliches Register, das hilft, gezielt zum Gesuchten zu gelangen. Die Texte sind verständlich geschrieben und sehr interessant. Kein trockenes Abarbeiten, nein, hier steckt Leidenschaft dahinter! Das Wunder Universum bleibt dennoch weiter faszinierend und nahezu unbegreiflich. Die Fotografien und Grafiken sind zahlreich und sehr aussagekräftig. Auf mehr als 600 Seiten ist zusammengestellt, was unser Universum ausmacht. Das Ganze im Stil eines Reiseführers. Klar, buchen kann man (noch?) keine Reise durch die Galaxie, aber eine virtuelle und Lesereise ist es dennoch. Noch dazu liefert das Buch Einblicke in die Arbeit der Weltraumforschung. Klar, man liest dieses Buch nicht wirklich an einem Stück – obwohl man das auch könnte. Aber immer wieder darin blättern, nach eigenem Interesse gezielte Informationen darin suchen, oder vor dem Schlafen ein paar Seiten darin lesen, jeden Tag, bis man tatsächlich durch ist, das bietet sich hier an. Wissen erlangen ist selten so spannend und faszinierend, wie hier. Das Buch ist so viel mehr als ein Lexikon, lässt die Gedanken Reisen und den Leser sich ein bisschen besinnen – auf die Natur und die Tatsache, wie winzig wir im Vergleich zum „großen Ganzen“ doch sind. Ob nun Naseweis oder Nerd, ob einfach nur aus Spaß oder der Anfang einer Leidenschaft, der Start einer Forscherlaufbahn – dieses Buch ist ein Begleiter voller Informationen, mit Sachverstand gemacht und ist ein Quell des Wissens. Deshalb bekommt es von mir die vollen fünf Sterne.


  • Artikelbild-0
  • Proportionen des Universums
    Das Sonnensystem
    Durchgänge und Finsternisse
    Einführung in das Planetensystem
    Bemannter Flug ins All
    Die Planeten des Sonnensystems