Meine Filiale

Eiszeit! Warum Eishockey der geilste Sport der Welt ist

Rick Goldmann

(6)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
18,95
18,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

18,95 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

14,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Eishockey ist eine der schnellsten und härtesten Sportarten der Welt, in Deutschland der populärste Mannschaftssport nach Fußball. Ein Millionenpublikum in großen Arenen und vor den Fernsehschirmen liebt die Athletik, Intensität und Geschwindigkeit auf dem Eis. Schlittschuhläuferische Geschicklichkeit und gefühlvolle Puck-Kontrolle gepaart mit harter Zweikampfführung und krachenden Bodychecks machen Eishockey so faszinierend. Neben der sportlichen Dynamik und Komplexität spielt auch die einmalige Stimmung, sei es im Team oder unter den Zuschauern, eine große Rolle. So sehr man sich während des Spiels auch gegenseitig beschimpft und selbst wenn es auf dem Eis manchmal zu Faustkämpfen kommt – unter den Fans herrscht große Loyalität, Gewaltprobleme wie z.B. beim Fußball sind kein Thema. TV-Kommentator und Experte Rick Goldmann, früher selbst erfolgreicher Profi und Nationalspieler, kennt die Highlights, Hintergründe und Herausforderungen des Eishockeys wie kein Zweiter. In seinem Buch zeigt er aus der Perspektive des Insiders, was diesen Sport so faszinierend und einzigartig macht.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 06.11.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8419-0674-8
Verlag Edel Books - Ein Verlag der Edel Germany GmbH
Maße (L/B/H) 21,2/13,6/2,2 cm
Gewicht 276 g
Abbildungen 25, Fotosgrafien und Abbildungen
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 60477

Buchhändler-Empfehlungen

Maike H., Thalia-Buchhandlung Münster

Ein großartiges Buch über Eishockey! Es überzeugt durch die gelungene Mischung aus informativen Erklärungen und sehr amüsanten Anekdoten aus der Karriere Goldmanns sowohl auf und neben dem Eis. Es ist sehr leichtflüssig zu lesen und weckt zudem die Sehnsucht nach Wintersport.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
4
2
0
0
0

Begeisterung für Eishockey
von einer Kundin/einem Kunden aus Bergisch Gladbach am 03.04.2020

Mit seinem Buch „Eiszeit“ hat Rick Goldmann mir den Eishockeysport nicht nur näher gebracht, sondern mich noch mehr dafür begeistert. Bisher guckte ich hauptsächlich und ausgiebig andere Sportarten. Eishockey guckte ich hin und wieder - mal hier und da ein Länderspiel mit deutscher Beteiligung. Das Buch hat mich neugierig gemach... Mit seinem Buch „Eiszeit“ hat Rick Goldmann mir den Eishockeysport nicht nur näher gebracht, sondern mich noch mehr dafür begeistert. Bisher guckte ich hauptsächlich und ausgiebig andere Sportarten. Eishockey guckte ich hin und wieder - mal hier und da ein Länderspiel mit deutscher Beteiligung. Das Buch hat mich neugierig gemacht. Neugierig auf mehr Spiele im TV, aber auch neugierig auf die Atmosphäre bei einem Spiel live in der Eishalle. Rick Goldmann, ehemaliger Eishockey-Nationalspieler und heute TV-Experte, gewährt uns mit seinem Buch Einblicke hinter die Kulissen des Eishockeysports. Wie kommt man als Kind zum Eishockey? Wie kann eine Spielerkarriere ablaufen? Wie wird man Nationalspieler? Das alles und noch viel mehr erläutert Goldmann in seinem Buch. Er erzählt zudem, wie er selber zum Eishockeyspieler wurde, wie er Nationalspieler wurde und wie seine Spielzeit in der NHL war. Nach seiner aktiven Karriere wurde Rick Goldmann TV-Experte. Auch hier nimmt er uns mit hinter die Kulissen. Das Buch schließt er mit einem Ausblick in die Zukunft des Eishockeysports. Das Buch, dass Rick Goldmann gemeinsam mit Günter Klein geschrieben hat, ist äußerst kurzweilig und packte mich von den ersten Seiten an direkt. Wenn man sich für Sport interessiert, ist das Buch absolut empfehlenswert - auch für „Eishockey-Neulinge“.

Eine unterschätzte Sportart
von einer Kundin/einem Kunden am 30.03.2020

Das Buch „Eiszeit“ ist im Prinzip ein Ritt durch viele Bereiche einer Sportart, die den meisten Deutschen bisher nur in wenigen Erfolgsmomenten etwas näher gebracht wurde. Rick Goldman beschreibt im Buch viele Momente und Facetten seiner Karriere, die ihn zum Nationalspieler und NHL Spieler gemacht hat. Nach persönlichen Aus... Das Buch „Eiszeit“ ist im Prinzip ein Ritt durch viele Bereiche einer Sportart, die den meisten Deutschen bisher nur in wenigen Erfolgsmomenten etwas näher gebracht wurde. Rick Goldman beschreibt im Buch viele Momente und Facetten seiner Karriere, die ihn zum Nationalspieler und NHL Spieler gemacht hat. Nach persönlichen Ausführungen zu einem bestimmten Bereich (Jugend, Schiedsrichter, Prügeleien, etc.) folgen Fragen an eine weitere Person. Insgesamt deckt das Buch viele Bereiche der Sportart ab, die dem Leser ein gewisses Grundverständnis für den Sport vermitteln. Zwischendurch wird die Beschreibung allerdings etwas in die Länge gezogen und dadurch etwas nicht mehr so mitreißend. Zusammenfassend eine gute Grundlage für eine Randsportart und somit eine ernsthafte Möglichkeit um Sport etwas besser kennenzulernen.

Für Eishockey-Fans
von einer Kundin/einem Kunden aus Niedereschach am 08.01.2020

Für begeisterte Eishockey-Fans und die, die es werden wollen. Rick Goldmann ist eben ein guter Moderator und eben auch ein guter Autor.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • 1. Drittel - Eishockey lernen

    01 Warm-Up (der Pyeongchang-Morgen)

    02 Anfang

    03 Idol

    04 Faszination

    05 Körper

    06 Schmerz

    07 Nationalmannschaft/WM

    2. Drittel - Eishockey leben

    08 Ottawa

    09 Statistik

    10 Mannschaft

    11 Torhüter

    12 Schiedsrichter

    13 Trainer

    14 Fighten

    15 Woche/Saison

    16 Reisen

    17 Geld

    3. Drittel - Eishockey entwickeln

    18 Fernsehen

    19 Die 3: Goldmann, Schwele, Bandermann

    20 Die Liga im TV - Auf und Ab

    21 Das Potenzial unserer Typen Overtime - Eishockey reden

    22 Gerüstet für jede Eishockey-Diskussion