Warenkorb

18% auf alle Hörbücher** | Gutscheincode: SPAREN18XMAS

LifeHack. Dein Leben gehört mir

Lesung

Sie ist nur eine Software. Aber sie will fühlen. Sie will lieben. Sie will leben. Sie will DEIN Leben.
Als sie Ada das erste Mal begegnet, steht Ellie quasi sich selbst gegenüber – ihrer Doppelgängerin. Ada ist so cool und mutig, wie Ellie es selbst gern wäre. Aber Ada ist Ellies lebendig gewordener Albtraum: Denn sie ist eine Software und gekommen, um Ellies Leben zu übernehmen! Actiongeladen, rasant, topaktuell und ganz im Stil einer Folge der erfolgreichen Serie „Black Mirror“: Dies ist das perfekte Thriller-Lesefutter für Jugendliche ab 14 Jahren und alle Leser von Ursula Poznanski und Teri Terry.
Portrait
June Perry alias Marion Meister liebt es, in andere Charaktere und ungesehene Welten zu schlüpfen. Besonders gerne erfindet sie zukünftige Szenarien, die von unserer Gegenwart nicht weit entfernt sind.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3-CD
Sprecher Uta Dänekamp
Anzahl 1
Altersempfehlung 14 - 15
Erscheinungsdatum 27.09.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783948343057
Genre Krimi/Thriller
Verlag Rubikon Audioverlag
Spieldauer 500 Minuten
Verkaufsrang 5839
Hörbuch (MP3-CD)
Hörbuch (MP3-CD)
13,79
13,79
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Wer Jugendbuchthriller liebt, wird definitiv auf seine Kosten kommen! Ich fand die Geschichte großartig vorgelesen!
von Nicky von >Die Librellis< aus Dresden am 04.11.2019

Ich muss ganz ehrlich sagen, dass es der Autorin gelungen ist, mich zu überraschen. Das gelingt nicht vielen Autoren, da ich bereits unzählige Bücher und Hörbücher verschlungen habe und man dann immer schon ahnt, was kommen könnte. Doch mit der Wendung dieser Ereignisse hatte ich nicht gerechnet! Aber kommen wir erst einmal zu... Ich muss ganz ehrlich sagen, dass es der Autorin gelungen ist, mich zu überraschen. Das gelingt nicht vielen Autoren, da ich bereits unzählige Bücher und Hörbücher verschlungen habe und man dann immer schon ahnt, was kommen könnte. Doch mit der Wendung dieser Ereignisse hatte ich nicht gerechnet! Aber kommen wir erst einmal zu den allgemeinen Dingen. Das Buch wird von Uta Dänekamp vorgelesen, von der ich bereits einige tolle Bücher angehört habe. Ich finde, sie hat eine angenehme Stimme und sie passt auch perfekt zu Elli in diesem Fall, wodurch man sofort in der Geschichte auch drin ist. Die Story beginnt gleich actionreich, weil man sich als Hörer fragt, was das alles zu bedeuten hat und ob das wirklich geschehen ist. Und auch wenn wir dadurch nicht direkt bei Elli ansetzen, haben wir so ein bereits grundlegendes Hintergrundwissen zu Ada, die kurz darauf in Ellis Leben tritt. Das Buch wird dann auch aus beiden Sichten erzählt, hinzukommt jedoch noch weitere Sichtweisen, so dass wir rundum darüber informiert werden, was in einzelnen Szenen geschieht und wie sich die Dinge zusammensetzen. Das Hörbuch hat mich wirklich mitgerissen und war an keiner Stelle langatmig oder gar langweilig. Ich habe oft gedacht, okay, das und das wird jetzt geschehen und dann wurde ich doch wieder überrascht. June Perry ist wirklich gut in ihrem Handwerk und sie kann auch spannend erzählen. Dadurch, dass man zuerst denkt, alles zu wissen und es dann doch anders kommt, ist man einfach begeistert und fiebert immer weiter mit. Uta Dänekamp war als Sprecherin auch wieder grandios. Sie hat durch ihre Stimme der Geschichte noch die nötige Tragik verliehen und die Emotionen der einzelnen Charaktere perfekt herübergebracht. Das Buch ist im Übrigen auch ein Einzelband, wodurch die Geschichte dann auch zum Schluss in sich abgeschlossen ist.

Wann sind künstliche Intelligenzen von echten Menschen kaum mehr zu unterscheiden?
von Silke Schröder aus Hannover am 22.10.2019

Wann sind künstliche Intelligenzen von echten Menschen kaum mehr zu unterscheiden? Können Sie lernen, zu denken, zu handeln und sogar zu “fühlen” wie wir? Mit dieser Frage setzt sich June Perry In ihrem neuen Coming-of-age-Cyber-Abenteuer “LifeHack. Dein Leben gehört mir” auseinander. In der von ihr entworfenen Zukunft gibt es s... Wann sind künstliche Intelligenzen von echten Menschen kaum mehr zu unterscheiden? Können Sie lernen, zu denken, zu handeln und sogar zu “fühlen” wie wir? Mit dieser Frage setzt sich June Perry In ihrem neuen Coming-of-age-Cyber-Abenteuer “LifeHack. Dein Leben gehört mir” auseinander. In der von ihr entworfenen Zukunft gibt es schon viele Roboter, die die menschliche Arbeit ab- und übernommen haben, als Reinigungskräfte, im Café oder im Einzelhandel. Das schmeckt nicht jedem, denn viele Menschen sind nun arbeitslos – und die KI holt immer weiter auf. So erzählt Perry die Geschichte von Elli, die sich plötzlich gegen ihr eigenes Roboter-Ich behaupten muss. Aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet sie ebenso spannend wie eindringlich die Geschehnisse und die Gedanken, die sich ihre Figuren über ihre Existenz und ihr Leben machen. Lebendig und authentisch intoniert von Uta Dänekamp.