Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Lesen Sie Ihre eBooks immer und überall auf einem tolino eReader. Jetzt entdecken.

Männer mit Dutt und andere Verhütungsmittel

Geschichten von verwirrten Großstädtern

Geschichten für und über orientierungslose Großstädter
Fühlen Sie sich verloren in der großen Stadt? Irren Sie herum wie ein Stadtneurotiker? Oder leiden Sie an Schleudertrauma durch Kopfschütteln? Denken Sie manchmal daran, lieber eine Kettensäge zu umarmen? Oder warum Sie damals im Sandkasten nicht einfach sitzen geblieben sind? In jedem Fall gilt: Nehmen Sie's mit Humor!
Janine Wagner ist Expertin für Lebensweisen in der Großstadt im Allgemeinen und Berlin im Besonderen. Vielen Lesern wird sie als Radiomoderatorin und Kolumnistin von RadioBerlin 88,8 ein Begriff sein. In ihrem Buch "Männer mit Dutt und andere Verhütungsmittel" versammelt sie nun für alle großstädtischen Hipster und hilflosen Naivlinge von außerhalb lustige Trostworte, Anekdoten, Orientierungshilfen und Warnhinweise. Trends, Moden und Spleens - Berlins spitzeste Zunge zeigt Ihnen hier, was Sie wirklich für die nächste Party wissen müssen, um ganz vorn mit dabei zu sein. Ihre teilnehmende satirische Beobachtung reicht von der Hochzeit in Jogginghose über Hipster mit Dutt bis hin zur Klobürste mit Facebook-Account. Großstädtische Dienstleistungsverweigerer gehen genauso in ihr Kabinett diffuser Lebensformen ein wie übermotivierte Verkäuferinnen. Besonders schwierig wird es allerdings im Krankheitsfall: Das Sprichwort "Die Zeit heilt alle Wunden" ist sicherlich im Wartezimmer eines Berliner Arztes entstanden. Aber wo kann man hier auf die Wartenummer warten? Da hilft nur noch Humor! Zudem gibt Janine Wagner freizügig Einblick in die privatesten Regionen einer Frau: Wann wird endlich ein Navi für Handtaschen erfunden?
Portrait
Berlins spitzeste Zunge Janine Wagner ist ursprünglich in Hoyerswerda aufgewachsen. Das härtet schon mal ab.
Sie studiert Germanistik und Medienwissenschaft in Düsseldorf. Auch das: eine Grenzerfahrung.
Sie hat nur zehn Jahre gebraucht, um sich an die rheinischen Frohnaturen zu gewöhnen ..., um dann sofort zurück in den Osten zu gehen. Sie arbeitet als Autorin und Radiokolumnistin.
Janine Wagner lebt und überlebt zusammen mit ihrer Tochter, die denkt,  ihr Name sei "Frollein!", in Berlin, der Stadt des Massenindividualismus.  Zu Menschen hat sie prinzipiell einen guten Draht ... einen Stacheldraht.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 144 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.08.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783359500865
Verlag Eulenspiegel Verlag
Dateigröße 5287 KB
Verkaufsrang 19875
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Episoden des Massenindividualismus’: Feinsinnig, analytisch und sehr humorvoll!
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 03.02.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Mit Bauchmuskelkater-Garantie! In Berlin kennt man die Radiomoderatorin, Kolumnistin und taffe junge Mutter Janine Wagner vom Sender rbb Berlin 88,8. Ihre Kolumnen sind das Highlight der Woche auf das viele hin fiebern. Und endlich gibt es ihr Buch, das die schärfsten und besten Texte »Der spitzesten Zunge Berlins« versammelt.... Mit Bauchmuskelkater-Garantie! In Berlin kennt man die Radiomoderatorin, Kolumnistin und taffe junge Mutter Janine Wagner vom Sender rbb Berlin 88,8. Ihre Kolumnen sind das Highlight der Woche auf das viele hin fiebern. Und endlich gibt es ihr Buch, das die schärfsten und besten Texte »Der spitzesten Zunge Berlins« versammelt. Es sind teilnehmende (Selbst-)Beobachtungen moderner Großstadtneurotiker. Sie berichtet über »Männer mit Dutt«, Hipster in Jogginghose, der Navigation in Frauenhandtaschen und vieles, vieles mehr – kurzum den alltäglichen Wahnsinn, der sonst unreflektiert hingenommen wird. Ein lockeres Buch randvoll mit Episoden des Massenindividualismus‘. Feinsinnig, analytisch und sehr humorvoll! Ich hatte das Glück, bei der Buchpremiere dabei sein zu können und kann nur sagen: Unbedingte Kaufempfehlung! Wer sich dieses Buch nicht gönnt, hat selber Schuld.

Zum Brüllen komische Geschichten, über all die großen und kleinen Nervereien im Alltag
von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 27.08.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

"Männer mit Dutt und andere Verhütungsmittel!" - Ein genialer Titel, bei dem ich gleich zugegriffen habe, weil ich ihn so lustig fand. Und der Titel hält was er verspricht: Kurze Kolumnen in denen sich die Autorin so richtig schön über all die Dinge auslässt, die uns allen im Alltag schon einmal so richtig auf den Keks gegangen ... "Männer mit Dutt und andere Verhütungsmittel!" - Ein genialer Titel, bei dem ich gleich zugegriffen habe, weil ich ihn so lustig fand. Und der Titel hält was er verspricht: Kurze Kolumnen in denen sich die Autorin so richtig schön über all die Dinge auslässt, die uns allen im Alltag schon einmal so richtig auf den Keks gegangen sind. Ob es nun um Frauen mit überdimensional langen Fingernägeln geht, die wie wild geworden damit auf ihren Handys rumklappern, um Menschen, die, kaum hat das Flugzeug die Landebahn erreicht, sofort im Gang stehen, um Paare, die hässliche Steppjacken im Partnerlook tragen … Das Sympathische ist, dass Janine Wagner sich dabei auch selber auf die Schippe nimmt. Fair play! Ein sehr sehr lustiges Buch, bei dem ich oft laut auflachen musste!