Merkzettel leider zu voll

Um weitere Artikel auf den Merkzettel zu legen und alle Vorteile zu nutzen:

Jetzt Konto anlegen

Sie sind bereits Kunde?

jetzt anmelden
  • Gods of Ivy Hall, Band 1: Cursed Kiss
  • Gods of Ivy Hall, Band 1: Cursed Kiss
  • Gods of Ivy Hall, Band 1: Cursed Kiss
  • Gods of Ivy Hall, Band 1: Cursed Kiss
  • Gods of Ivy Hall, Band 1: Cursed Kiss
  • Gods of Ivy Hall, Band 1: Cursed Kiss
  • Gods of Ivy Hall, Band 1: Cursed Kiss
HC - Gods of Ivy Hall Band 1

Gods of Ivy Hall, Band 1: Cursed Kiss

18,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

(173)

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

18,99 €

eBook (ePUB)

9,99 €

Inhalt und Details

„Du darfst mich niemals küssen.

Du darfst niemals auch nur daran denken, mich zu küssen.

Versprich mir das!“

Erins Lippen sind gefährlich. Denn sie ist keine normale Studentin am Ivy Hall College: Sie ist eine Rachegöttin im Dienst von Hades – und dazu verdammt, jungen Männern mit einem Kuss die Seele zu stehlen. Niemals darf sie sich verlieben, das ist Erins wichtigste Regel. Bis sie auf einer Verbindungsparty Arden begegnet und plötzlich alles anders ist. Ardens Nähe, seine Blicke, seine zufälligen Berührungen wecken Gefühle in Erin, die sie nicht empfinden darf. Denn ein einziger Kuss würde sein Schicksal besiegeln …

Verhängnisvoll, verboten, verführerisch.

Band 1 der knisternden College-Romantasy-Reihe von Alana Falk

My kiss is my curse. Your love is my revenge. Erin würde alles geben, um einfach eine normale Studentin am Ivy Hall College zu sein. Doch sie ist alles andere als normal: Sie ist eine Rachegöttin im Dienst von Hades, dem Herrscher der Unterwelt. Seit Erin in einem verzweifelten, dunklen Augenblick einen Pakt mit dem Gott eingegangen ist, ist sie dazu verdammt, jungen Männern mit einem Kuss die Seele stehlen und sie damit zu Hades‘ Untertanen zu machen. Niemals darf sie sich verlieben, das ist Erins wichtigste Regel. Bis sie auf einer Verbindungsparty Arden begegnet und plötzlich alles anders ist. Ardens Nähe, seine Blicke, seine zufälligen Berührungen wecken Gefühle in Erin, die sie nicht empfinden darf. Denn ein einziger Kuss würde sein Schicksal besiegeln …*** Leseprobe ***„Du darfst mich niemals küssen. Du darfst niemals auch nur daran denken, mich zu küssen. Versprich mir das!“Ich schlinge die Arme um meinen Körper, als könnte ich mich so daran hindern, an meinen eigenen Worten zu zerbrechen. Niemals. Selbst wenn wir uns erlauben könnten, zusammen zu sein. Selbst dann dürften wir uns niemals küssen.„Bitte“, fordere ich ihn auf. „Sag es.“ Arden runzelt die Stirn. Dann nickt er. „Ich verspreche es.“
  • Einband

    gebundene Ausgabe

  • Seitenzahl

    512

  • Altersempfehlung

    14 - 99 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    01.02.2020

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-473-40189-5

Beschreibung & Medien

„Du darfst mich niemals küssen.

Du darfst niemals auch nur daran denken, mich zu küssen.

Versprich mir das!“

Erins Lippen sind gefährlich. Denn sie ist keine normale Studentin am Ivy Hall College: Sie ist eine Rachegöttin im Dienst von Hades – und dazu verdammt, jungen Männern mit einem Kuss die Seele zu stehlen. Niemals darf sie sich verlieben, das ist Erins wichtigste Regel. Bis sie auf einer Verbindungsparty Arden begegnet und plötzlich alles anders ist. Ardens Nähe, seine Blicke, seine zufälligen Berührungen wecken Gefühle in Erin, die sie nicht empfinden darf. Denn ein einziger Kuss würde sein Schicksal besiegeln …

Verhängnisvoll, verboten, verführerisch.

Band 1 der knisternden College-Romantasy-Reihe von Alana Falk

My kiss is my curse. Your love is my revenge. Erin würde alles geben, um einfach eine normale Studentin am Ivy Hall College zu sein. Doch sie ist alles andere als normal: Sie ist eine Rachegöttin im Dienst von Hades, dem Herrscher der Unterwelt. Seit Erin in einem verzweifelten, dunklen Augenblick einen Pakt mit dem Gott eingegangen ist, ist sie dazu verdammt, jungen Männern mit einem Kuss die Seele stehlen und sie damit zu Hades‘ Untertanen zu machen. Niemals darf sie sich verlieben, das ist Erins wichtigste Regel. Bis sie auf einer Verbindungsparty Arden begegnet und plötzlich alles anders ist. Ardens Nähe, seine Blicke, seine zufälligen Berührungen wecken Gefühle in Erin, die sie nicht empfinden darf. Denn ein einziger Kuss würde sein Schicksal besiegeln …*** Leseprobe ***„Du darfst mich niemals küssen. Du darfst niemals auch nur daran denken, mich zu küssen. Versprich mir das!“Ich schlinge die Arme um meinen Körper, als könnte ich mich so daran hindern, an meinen eigenen Worten zu zerbrechen. Niemals. Selbst wenn wir uns erlauben könnten, zusammen zu sein. Selbst dann dürften wir uns niemals küssen.„Bitte“, fordere ich ihn auf. „Sag es.“ Arden runzelt die Stirn. Dann nickt er. „Ich verspreche es.“

Artikeldetails

  • Einband

    gebundene Ausgabe

  • Seitenzahl

    512

  • Altersempfehlung

    14 - 99 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    01.02.2020

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-473-40189-5

  • Verlag Ravensburger Verlag GmbH
  • Maße (L/B/H)

    22/15,4/5,3 cm

  • Gewicht

    794 g

  • Auflage

    2. Auflage

  • Verkaufsrang

    16008

Weitere Bände von HC - Gods of Ivy Hall

Buchhändler-Empfehlungen

Jasmin Frese, Thalia-Buchhandlung Leer

Leider hat mich dieses Buch nicht so sehr gefesselt, da sich die Geschichte sehr in die Länge zog und irgendwie nichts wirklich aufregendes passierte. Das Ende war dafür jedoch ziemlich spannend.

Isabel Rott, Thalia-Buchhandlung Krefeld

Hades, Rachegöttinnen und eine zarte Liebe. Die Protagonistin steckt sehr in ihren Gedankenstrukturen fest, wodurch wenig Entwicklung bei ihr passieren kann. Der männliche Gegenpart hat mir dafür umso besser gefallen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
173 Bewertungen
Übersicht
77
59
31
4
2

von einer Kundin/einem Kunden am 23.07.2021

Erin ist eine Rachegöttin im Dienste Hades, was nicht immer einfach ist. Ihr Pakt mit Hades darf niemals an die Öffentlichkeit gelangen. Doch dann trifft Erin auf einer Party Arden, der im Fechtteam der Uni kämpft, und merkt sofort, es ist etwas Besonderes an ihm. Denn normalerweise hat Erin für ihre Pflichterfüllung andere Männ... Erin ist eine Rachegöttin im Dienste Hades, was nicht immer einfach ist. Ihr Pakt mit Hades darf niemals an die Öffentlichkeit gelangen. Doch dann trifft Erin auf einer Party Arden, der im Fechtteam der Uni kämpft, und merkt sofort, es ist etwas Besonderes an ihm. Denn normalerweise hat Erin für ihre Pflichterfüllung andere Männer als Beuteschema (nur die ganz bösen von der üblen Sorte, die es auch wirklich verdient haben, ihre Seele zu verlieren). Ein spannender Fantasyroman von Alana Falk, in dem auch die griechische Mythologie spannend mit eingeflochten ist. Man schläft keinenfalls ein, und ich garantiere, Ihr bleibt sprachlos zurück. Ab 14 Jahren

von einer Kundin/einem Kunden am 23.07.2021

Seit einer schicksalhaften Nacht empfindet Erin nichts als Wut. Dies ist auch der Grund, weshalb sie einen Packt mit Hades eingeht und Rachegöttin wird. Sie besitzt nun die Gabe, die Seele eines Menschen mit einem einzigen Kuss zu stehlen. Doch was passiert, wenn man auf eine Person trifft, bei der man alles andere vergisst und ... Seit einer schicksalhaften Nacht empfindet Erin nichts als Wut. Dies ist auch der Grund, weshalb sie einen Packt mit Hades eingeht und Rachegöttin wird. Sie besitzt nun die Gabe, die Seele eines Menschen mit einem einzigen Kuss zu stehlen. Doch was passiert, wenn man auf eine Person trifft, bei der man alles andere vergisst und verloren geglaubte Gefühle wieder entdeckt? Ein Buch voller Schmerz, Verzweiflung und Hoffnung auf das Undenkbare. Ab 14 Jahren

von einer Kundin/einem Kunden am 23.07.2021

Erin ist keine normale Studentin am Ivy Hall College – sie ist eine Rachegöttin in Hades‘ Diensten und stiehlt jungen Männern mit einem Kuss die Seele, allerdings hat sie Prinzipien. Bis Erins nächstes Opfer ihr einen Strich durch die Rechnung macht: Ihr Kommilitone Arden sieht nicht nur unverschämt gut aus, er weckt auch eine u... Erin ist keine normale Studentin am Ivy Hall College – sie ist eine Rachegöttin in Hades‘ Diensten und stiehlt jungen Männern mit einem Kuss die Seele, allerdings hat sie Prinzipien. Bis Erins nächstes Opfer ihr einen Strich durch die Rechnung macht: Ihr Kommilitone Arden sieht nicht nur unverschämt gut aus, er weckt auch eine unbekannte Sehnsucht in Erin. Doch ihre Gefühle haben keine Zukunft, denn Erins Kuss wäre Ardens Untergang … Verstehe, dass du eine Göttin bist. Vergiss nie, dass du einzigartig bist. Lass deine Seele frei. Ab 14 Jahren

Die Leseprobe wird geladen.
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6