Warenkorb
 

Blutspur

(1)
Der Tod ihres Vaters konfrontiert die reiche Erbin Elizabeth Roffe mit zwei Problemen: Mit ihrer plötzlichen Rolle als Konzernchefin und mit den weniger bedachten Miterben, die ihr offensichtlich nach dem Leben trachten. Denn während Inspektor Hornung verschiedenen Vermutungen über das plötzliche Ableben ihres Vaters nachgeht, entgeht Elizabeth selbst nur knapp einem Mordanschlag...
Portrait
Sidney Sheldon, geboren 1917, war ein absolutes Phänomen in der internationalen Buchwelt. Erst mit fünfzig schrieb er seinen ersten Roman "Das nackte Gesicht". Seither sind von zahlreiche Bücher erschienen, jedes ein Weltbestseller, jedes in viele Sprachen übersetzt und alle verfilmt. Sidney Sheldon lebte abwechselnd in Los Angeles, Palm Springs und London. 2007 verstarb der Autor.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 07.06.2007
Regisseur Terence Young
Sprache Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch (Untertitel: Deutsch, Englisch, Finnisch, Holländisch, Italienisch, Norwegisch, Schwedisch, Spanisch, Französisch)
EAN 4010884535112
Genre Thriller/Mystery
Studio Universal Pictures Customer Service Deutschland/Österreich
Originaltitel Bloodline
Spieldauer 112 Minuten
Bildformat 16:9 (1,78:1)
Tonformat Deutsch: DD 1.0, Englisch: DD 1.0, Italienisch: DD 1.0, Spanisch: DD 1.0, Französisch: DD 1.0
Produktionsjahr 1979
Film (DVD)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 5 - 7 Tagen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Blutspur
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 11.12.2010

Wieder ein fabelhafter Krimi mit Audrey Hepburn, Die Nachforschungen zum Tod ihres Vaters deuten auf Mord hin. Doch Nachforschungen zu betreiben, ist gefährlich und wem kann man noch trauen, alle scheinen verdächtig zu sein. Audrey Hepburn zeigt hier wieder einmal schauspielerisches Können vom Feinsten.