Meine Filiale

Wir küssen nicht mehr jeden - Der Weg zu Mr. Right mit 50 +

Claudia Hagge

(2)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
15,00
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

15,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Wir küssen nicht mehr jeden - Der Weg zu Mr. Right mit 50 +

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (Lübbe)

Beschreibung

Mit 50+ noch mal den Mann fürs Leben finden? Na klar! Aber jetzt muss es auch Mr. Right sein. Wie Frau das anstellt, zeigt Claudia Hagge mit wertvollen Ratschlägen und beweist: Der Weg zu einer neuen Liebe führt über die Frau selbst. Authentische Geschichten von prominenten Frauen wie den Schauspielerinnen Judi Dench und Michaela May geben ein Beispiel dafür, wie das große Glück jetzt wieder anklopft. Und sie zeigen, wie stark und schön dieses neue Lebensgefühl ist.

"Mit ihrem Bestseller Wir küssen nicht mehr jeden. Der Weg zu Mr. Right mit 50+ [...] macht Claudia Hagge Frauen über 50 Mut, gelassen auf den Traumprinzen zu warten und sich nicht mit dem Nächstbesten zufriedenzugeben. Mit vielen Tipps stärkt sie Nerven und Selbstbewusstsein." Freizeit Revue, 27.11.2019


Claudia Hagge ist seit 33 Jahren als Journalistin, Autorin und Medienberaterin tätig und arbeitete für alle großen Magazinverlage in Deutschland. Sie war Chefredakteurin der ersten Zeitschrift speziell für Frauen 50+, die sie selbst entwickelt und erfolgreich auf den Markt gebracht hat. Heute arbeitet Claudia Hagge als selbstständige Journalistin und schreibt Bücher.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber J.P. Bachem
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 16.10.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-61708-1
Verlag Bastei Lübbe
Maße (L/B/H) 21,3/13,5/1,5 cm
Gewicht 349 g
Auflage 1. Auflage 2019
Verkaufsrang 137332

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Wir küssen nicht mehr jeden
von Gisela Woersdoerfer aus Neuenhaus am 02.02.2020

Wir küssen nicht mehr jeden - Der Weg zu Mr. Right mit 50+ Claudia Hagge Das Cover ist schlicht gehalten und trotzdem fällt es ins Auge. Der Klappentext hört sich sehr interessant an und ich war mächtig gespannt, was mich erwartet. Auch wenn ich nicht auf der Suche nach einem neuen Mr.Right bin , war es interessant dieses... Wir küssen nicht mehr jeden - Der Weg zu Mr. Right mit 50+ Claudia Hagge Das Cover ist schlicht gehalten und trotzdem fällt es ins Auge. Der Klappentext hört sich sehr interessant an und ich war mächtig gespannt, was mich erwartet. Auch wenn ich nicht auf der Suche nach einem neuen Mr.Right bin , war es interessant dieses Buch zu lesen. Die einzelnen Abschnitte waren nicht immer nach meiner Meinung und trotzdem wurde ich gut unterhalten. Dieses Buch kann ich jedem empfehlen, der Tips für die Suche nach dem richtigen Mann brauchen , oder diejenigen, die einfach neugierig sind , so etwas zu lesen. Gerne vergebe ich 4 Sterne

Mr. Right auf dem Weg
von einer Kundin/einem Kunden am 08.01.2020

Mit 50 + noch einmal den Mann fürs Leben finden? Das geht! Allerdings soll es jetzt der Richtige sein! In ihrem Buch gibt die Journalistin Claudia Hagge zum einen hilfreiche Tipps und erklärt am Beispiel prominenter Frauen, was hilfreich ist um ein stärkeres Selbstwertgefühl und ein positivere Ausstrahlung zu bekommen. In lu... Mit 50 + noch einmal den Mann fürs Leben finden? Das geht! Allerdings soll es jetzt der Richtige sein! In ihrem Buch gibt die Journalistin Claudia Hagge zum einen hilfreiche Tipps und erklärt am Beispiel prominenter Frauen, was hilfreich ist um ein stärkeres Selbstwertgefühl und ein positivere Ausstrahlung zu bekommen. In lustigen Episoden schildert sie von der Suche nach Mr.Right. In jungen Jahren, sind wir schneller zu einer Partnerschaft bereit. Allerdings ist das oft nicht von Dauer. Die Trennung wird oft schon durch Bagatellen ausgelöst. Verhält sich Frau oder Mann im Alter 50+ anders? Suchen sie bewusster, oder bleibt es immer beim gleichen „Beuteschema“! Meiner Meinung nach, erlebe ich, jetzt, im entsprechenden Alter, Liebe und Beziehung sehr viel bewusster. Vor allem haben wir gelernt mit einander zu reden, und so die Bedürfnisse und Wünsche des jeweils anderen kennengelernt. Ein anderer Aspekt beschäftigt sich mit der Frage der Standortbestimmung. Wo stehe ich jetzt gerade? Wo geht es mir? Bin ich glücklich in meinen Lebensumständen? Es ist wichtig, mit offenen Augen hinzuschauen und wenn es wichtig ist, um das Glück zu kämpfen. Dabei sollte der Gedanke des „versorgt sein“ keine Priorität haben. Manchmal ist es hilfreich den Sprung ins kalte Wasser zu wagen, als in einer negativen Beziehung auszuharren. Entscheidend ist der Impuls des eigenen Herzens! Dazu äußern sich Birgit Schrowange und Michaela May im Interview . Die Autorin schreibt einen einfühlsamen manchmal ein wenig provokanten Stil. Damit bringt sie die Thematik auf den Punkt und lädt zum Nachdenken ein. Denn eine neue Liebe, jetzt im Alter 50+ kann schön und wertvoll sein, wenn wir es richtig anstellen. So ist die Quintessenz des Buches.


  • Artikelbild-0